info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
K+H Software KG |

Die K+H präsentiert fimox Rechnungswesen auf der CeBIT 2011

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Germering 19.01.2011 – Am 28. Februar packt die K+H Software KG Ihre Koffer, um auf der IT-Leitmesse, der CeBIT 2011 in Hannover, die neueste Version des fimox Rechnungswesen vorzustellen. Vom 1. bis 5. März finden Sie die K+H Software auf dem ERP-Partnerstand der GUS-Group: Halle 5 Stand D38.

Der Spezialist für Rechnungswesen im Mittelstand entwickelt seit 25 Jahren in erster Linie Buchhaltungslösungen für Unternehmen mit dezentralen Unternehmensstrukturen. Aus diesem Grund ist das fimox Rechnungswesen der K+H plattformneutral und web-basiert. Anwender können so mit jedem internetfähigen Client auf die geschützte Anwendung zugreifen. Selbst für den weltweiten mandantenübergreifenden Einsatz ist nur eine zentrale Installation notwendig. Neben den Basis-Funktionsbereichen Finanz- und Anlagenbuchhaltung, Kostenrechnung und Controlling präsentiert die K+H Software KG in diesem Jahr die neue integrierte Management-Konsolidierung, das Controlling-Paket: Liquiditätsplanung, Zahlungsanalyse und Vertrags- und Darlehensverwaltung, sowie das Banken-Eingangsclearing und die verbesserte MS-Office-Integration.

International
fimox Rechnungswesen ist derzeit in 36 Ländern weltweit im Einsatz – und das nicht ohne Grund. Neben den integrierten Landesspezifika ist fimox fremdwährungsfähig und verfügt über eine mehrsprachfähige Anwendung und zentrale Stammdatenhaltung. Um einerseits nationale aber auch internationale Bewertungsarten parallel zu bedienen, können Anwender parallel nach Bewertungsregeln, wie dem HGB, Steuerrecht und beispielsweise nach IFRS bilanzieren. Die Konsolidierung mehrerer Gesellschaften ist dabei nicht nur mandantenübergreifend sondern auch auf der Ebene individuell zusammengestellter Datenpools möglich.

Branchen-Know How
K+H Kunden entscheiden sich in erster Linie auch wegen den branchenspezifischen Funktionalitäten für das Germeringer Softwarehaus. An der Spitze der K+H Kunden-Liste stehen Logistiker. Darunter zahlreiche Spediteure, Seefracht- und Luftverkehr-Transporteure. Dicht gefolgt von Groß- und Versandhändlern, Verlagshäusern und Herstellern.

Geschäftsprozessorientiert
Mit der fimox Finanzsoftware Buchen, Zahlen und Mahnen Anwender geschäftsprozessorientiert und Prozesse, wie die automatische Verbuchung offener Posten bei Zahlungseingang, werden automatisiert. Andreas Herker, EDV-Leiter der Kochlöffel GmbH und Anwender des fimox Rechnungswesens der K+H „konnte durch die Optimierung der Arbeitsabläufe einige Einsparungen erreichen.“

Controlling
Ohne die Analyse der buchhalterischen Daten, werden vorhandene Informationsquellen nicht genutzt. Da gerade im Rechnungswesen Informationen zur Liquidität, der Rentabilität und den Deckungsbeiträgen stecken, sollte hier auch ein Analyse-System greifen. Das für Entscheidungsträger, und Controller konzipierte „Finance Intelligence“ beantwortet dabei z.B. Fragen, nach der Profitabilität von Kunden und Lieferanten, drohenden Forderungsausfällen oder mahngesperrten offenen Posten auf Knopfdruck.

Das fimox Rechnungswesen wurde 2010 von der initiative Mittelstand als innovative Top 20 Finance-Software ausgezeichnet – der Grund: die permanente Weiterentwicklung, die Integration von Gesetzesänderungen und die Verwirklichung von Branchentrends in der Software.

Weitere Informationen und eine gratis Eintrittskarte für die CeBIT 2011 erhalten Sie unter: www.kh-software.de/cebit/messe.php



Autor: Sabrina Rammelt, K+H Software KG, Industriestr. 2a, 82110 Germering, Tel. 089/894410-11,
Email: rammelt@kh-software.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sabrina Rammelt (Tel.: 089/894410-11), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 366 Wörter, 3301 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von K+H Software KG lesen:

K+H Software KG | 09.05.2011

transport logistic 2011: fimox Rechnungswesen ist mobiler - flexibler - transparenter

Als nahezu einziger Rechnungswesenanbieter auf der transport logistic Messe 2009 war die letzte transport logistic ein voller Erfolg für das Germeringer Softwarehaus K+H Software KG. „Logistiker haben spezielle Anforderungen an eine Rechnungswesens...
K+H Software KG | 07.03.2011

CeBIT 2011 hat sich selbst übertroffen

Mit 339.000 Besuchern zog die diesjährige CeBIT 5.000 Gäste mehr an als im Vorjahr. Dabei waren die beliebtesten Themenbereiche vor allem „Smart“. Ob Smart Phones oder Smart Home: Die intelligente Vernetzung von Kommunikationsinstrumenten, Heimve...
K+H Software KG | 30.09.2010

Immer mehr Logistiker entscheiden sich für das fimox Rechnungswesen der K+H

Die österreichische Berger Logistik GmbH in Radfeld ist als international tätiger Dienstleister für Komplett- und Teilladungsverkehre mit ca. 160 Mitarbeitern und über 100 Volvo-Trucks auf Land, See und in der Luft für den reibungslosen Warenflu...