info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Technologie-Wirtschafts-Netzwerk GmbH |

Wachstumsimpulse durch Neugründungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


In 2010 stiegen laut dem Statistischen Bundesamt die Unternehmensgründungen gegenüber dem Vorjahr um 4,2 %.

In 2010 stiegen laut dem Statistischen Bundesamt die Unternehmensgründungen gegenüber dem Vorjahr um 4,2 %. Trotz Wirtschaftskrise haben sich somit mehr Menschen für die Gründung eines Unternehmens entschieden, selbst wenn einige neu gegründete Unternehmen die ersten drei Jahre nicht überleben werden. Aus Sicht von TeWiNet tragen insbesondere gut geplante Neugründungen zu wirtschaftlichem Wachstum bei.

Zu den wesentlichen Faktoren einer Gründung zählen die Idee, das wirtschaftliche Umfeld und die finanzielle Ausstattung, um ein neues Unternehmen langfristig am Markt zu etablieren. Gerade eine gut durchdachte und ausgearbeitete Idee gilt dabei als entscheidend.

Häufig wird jedoch Gründern vermittelt, dass umfassende betriebswirtschaftliche Kenntnisse grundlegende Voraussetzung für ein erfolgreiches Start-up darstellen. Betriebswirtschaftliches Wissen soll den Neuunternehmer befähigen, die Umsetzung seiner Innovationsidee selbst zu realisieren.

Oft wird verkannt, dass Umsetzungsprozesse deutlich länger dauern, wenn Gründer alles selbst realisieren. Damit fehlt auch die Zeit, sich dem eigentlichen Geschäftszweck zu widmen und Umsätze zu erzielen. Des Weiteren ist fraglich, ob ohne das fachliche Know-how von Experten eine professionelle Umsetzung und betriebswirtschaftliche Gestaltung zu erreichen ist. Entscheidend ist zudem, sich weiterhin mit dem Innovationspotenzial zu befassen, Ideen weiter zu entwickeln, um das Unternehmen erfolgreich auszubauen und zu führen.

Mit Hilfe des Internetportals TeWiNet können Unternehmen geeignete Experten finden. Zu den in der TeWiNet-Datenbank registrierten Fachleuten zählen Ingenieure, Betriebswirte, Steuer- und Finanzberater, Profis für Marketing, Vertrieb und Öffentlichkeitsarbeit, die für zeitlich befristete Projekte und Aufgaben engagiert werden können. Die Anmeldung ist für Unternehmen kostenfrei, genauso auch die Auswahl geeigneter Experten über die TeWiNet-Datenbank. TeWiNet stellt Unternehmen einen Dienst zur Verfügung, der einfach zu bedienen ist und zeit- und kostensparend genutzt werden kann.

Experten und Berater können über TeWiNet ihr Know-how anbieten. Die Registrierung ist für Experten und Berater ebenfalls kostenfrei und unverbindlich. Erst nach erfolgreicher Vermittlung an ein Unternehmen ist an TeWiNet eine moderate Vermittlungsprovision zu entrichten.


Web: http://www.tewinet.de/Presse.10.0.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael P. Heß (Tel.: 030 / 89 65 10 62), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 295 Wörter, 2393 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema