info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Lufthansa Systems AG |

Air Arabia setzt auf IT von Lufthansa Systems für mehr Effizienz in der Flugwegplanung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Wachsender Kundenkreis für aeronautische Lösungen im Nahen Osten


Die arabische Airline Air Arabia optimiert ihre Flugplanung mit Lido/Flight von Lufthansa Systems. Lido/Flight kalkuliert die optimale Strecken¬führung auf der Basis unterschiedlicher Faktoren und kann Treibstoffkosten um bis zu fünf Prozent senken. Der IT-Provider hat sowohl die Flugwegplanungslösung als auch die zusätzlichen Module Airline Operations Support (AOS) und Inflight Monitor (IFM) erfolgreich implementiert. Das neue System wird ebenfalls von den Tochtergesellschaften der Airline, Arabia Maroc und Air Arabia Egypt genutzt. \r\n

Die arabische Airline Air Arabia optimiert ihre Flugplanung mit Lido/Flight von Lufthansa Systems. Lido/Flight kalkuliert die optimale Streckenführung auf der Basis unterschiedlicher Faktoren und kann Treibstoffkosten um bis zu fünf Prozent senken. Der IT-Provider hat sowohl die Flugwegplanungslösung als auch die zusätzlichen Module Airline Operations Support (AOS) und Inflight Monitor (IFM) erfolgreich implementiert. Das neue System wird ebenfalls von den Tochtergesellschaften der Airline, Arabia Maroc und Air Arabia Egypt genutzt.

Air Arabia ist der erste und zugleich größte Low-Cost-Carrier im Nahen Osten und im nordafrikanischen Markt. Die Airline fliegt mehr als 57 Zielorte im Nahen Osten, in Nordafrika, Asien und Europa an.

Mit moderner Technologie und benutzerfreundlicher Architektur deckt Lido/Flight sämtliche Aspekte der Flugwegplanung ab. Das System bietet Dispatchern zahlreiche Optimierungsmöglichkeiten im Hinblick auf Flugzeit, Treibstoffverbrauch und Flugkosten. Die Zusatzmodule von Lido/Flight erleichtern die Arbeit der Dispatcher zudem in weiteren Teilbereichen. So automatisiert beispielsweise das AOS-Modul den gesamten Routeplanungsprozess. Das IFM-Modul dagegen überwacht bereits berechnete, aber noch nicht abge¬schlossene Flüge. Das System meldet alle aktualisierten Luftwegebeschränkungen sowie Flughafen- und Wetterdaten und schlägt dem Dispatcher bei Bedarf automatisch Alternativrouten vor.

"Wir sind stolz, dass wir Air Arabia nun auch zum stetig wachsenden Kundenkreis von Lido/Flight zählen können. Die Vorzüge dieser leistungsstarken Lösung haben bereits zahlreiche Airlines im Nahen Osten überzeugt, so dass Lido/Flight mit einem Marktanteil von über 35 Prozent inzwischen die führende Flugwegplanungslösung in der Region ist", sagte Stefan Auerbach, Senior Vice President Airline Solutions bei Lufthansa Systems.

Mehr als 20 führende Fluggesellschaften im Nahen Osten nutzen bereits die Produkte und Dienstleistungen von Lufthansa Systems. Zu den namhaften Kunden in der Region zählen beispielsweise Emirates, Etihad Airways und Qatar Airways.



Lufthansa Systems AG
Sandra Hammer
Am Weiher 24
65451
Kelsterbach
publicrelations@LHsystems.com
+49 (0)69 696 90776
http://www.LHsystems.com


Web: http://www.LHsystems.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sandra Hammer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 279 Wörter, 2276 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Lufthansa Systems AG lesen:

Lufthansa Systems AG | 26.07.2011

Lufthansa Systems übernimmt SAP-Mandantenkonsolidierung für Klinikverbund Bremen

Lufthansa Systems wird für die Gesundheit Nord gGmbH die SAP-Mandanten ihrer vier Krankenhäuser zusammenführen. Die neue Systemlandschaft wird alle Gesellschaften des Bremer Klinikverbundes in einem einzigen produktiven Mandanten abbilden. Die Ver...
Lufthansa Systems AG | 04.05.2011

Lufthansa setzt bei Flugplanung auf IT-Lösungen von Lufthansa Systems

Lufthansa vertraut für ihre Bereiche Flugplanung und Codeshare Management weiterhin auf die IT-Kompetenz von Lufthansa Systems. Die Airline verlängerte kürzlich die seit mehr als 10 Jahren bestehenden Verträge zur Nutzung von NetLine/Plan für di...
Lufthansa Systems AG | 28.02.2011

Innovative IT für modernes und flexibles Arbeiten

Vom 1. bis 5. März präsentiert Lufthansa Systems ihr virtuelles Arbeitsplatzmodell deskBase. Mobilität und Flexibilität sind die Anforderungen, die Unternehmen und Mitarbeiter an den IT-Arbeitsplatz der Zukunft stellen. Genau das bietet Lufthansa...