info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ekumo GmbH |

Bilder in der Technischen Dokumentation mit Ekumo online bearbeiten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Webbasiertes Redaktionssystem Ekumo wartet mit erweitertem Bildeditor auf


(Berlin) Bilder sagen mehr als 1.000 Worte. Dieser Satz ist vor allem in der Technischen Dokumentation mehr als treffend. Anwender können die Bedienung einer Maschine schneller erfassen, wenn sie bebildert dargestellt wird. Viele Redakteure suchen zu diesem Zweck nach einem preiswerten Grafiktool mit angemessenem Funktionsumfang. Fündig werden sie bei der Ekumo GmbH, die in ihr gleichnamiges webbasiertes Redaktionssystem bereits einen Bildeditor integriert hat. Dieser wird nun mit weiteren Funktionen ausgestattet.

Technische Redakteure sind in der Regel keine Grafiker, sollten aber in der Lage sein, kleinere Arbeiten an Schaubildern oder Illustrationen selbst zu erledigen. Der Bildeditor von Ekumo ermöglicht eine Bearbeitung mit vorgegebenen Medienformaten und sorgt dabei auch gleich für eine stringente Qualität der Illustrationen. Denn beim Hochladen einer Grafikdatei überprüft er zunächst, ob diese den Mindestanforderungen hinsichtlich Auflösung, Format und Seitenverhältnis entspricht. Werden diese nicht eingehalten, erhält der Redakteur eine Benachrichtigung und kann Korrekturen im Editor vornehmen.

Innerhalb des Editors sind Icons und Linien hinterlegt, die sich an den Normen und Richtlinien zur Grafikerstellung orientieren. Damit ist sichergestellt, dass der Redakteur diese ausschließlich standardisiert und normengerecht verwenden kann. Für zusätzliche Übersichtlichkeit sorgt eine neue Funktion, mit der definierte Ebenen eingeblendet und fixiert werden können. Mehr Bedienkomfort wird durch magnetische Raster, Hilfslinien und Lineale erreicht. Besonders komfortabel ist, dass Ekumo automatisch Positions- und Stellungsnummern hochzählt, wenn sie in das Bild „gezogen“ werden. Die automatische Ausgabe sogenannter Hotspots für Positions- und Stellungsnummern rundet den Funktionsumfang ab. Dabei werden dem Anwender in der Publikation die Absätze hervorgehoben angezeigt, die sich auf eine Positions- oder Stellungsnummer beziehen, die er im Bild aktiviert hat.

„Mit der erweiterten Funktionalität unseres Bildeditors hat der Redakteur die Möglichkeit, schnell und standardisiert Grafiken oder Illustrationen zu ändern“, sagt Mike Petersen, Geschäftsführer der Ekumo GmbH. „Dabei ist er komplett in unser webbasiertes Redaktionssystem integriert, so dass keine zusätzlichen Kosten entstehen.“


Über die Ekumo GmbH

Die Ekumo GmbH hat sich auf die Entwicklung und Vermarktung des gleichnamigen Redaktionssystems für die Technische Dokumentation spezialisiert. Das Unternehmen mit Sitz in Berlin wurde Ende 2009 als Spin-Off der Digiden GmbH gegründet. Zuvor hat ein ausgewiesenes Team gemeinsam mit Experten aus der Praxis und Wissenschaft bereits mehr als sieben Jahre in die Produktentwicklung investiert. Ekumo ist das komplett online-basierte Redaktionssystem und beinhaltet alle Funktionen, die für das Erstellen, Bearbeiten, Organisieren, Prüfen und Veröffentlichen Technischer Dokumente und komplexer Produktinformationen notwendig sind. Von der integrierten Autorenumgebung bis zur mehrsprachigen Publikation bildet Ekumo sämtliche Workflows ab. Insbesondere Unternehmen mit mehreren verteilten Standorten und Zulieferern profitieren von dem Collaboration-Ansatz. Sie alle können auf den aktuellen Stand von Informationen ohne Zeitverzögerung zugreifen.
Weitere Informationen unter www.ekumo.de bzw. per E-Mail: info@ekumo.de


Ihre Redaktionskontakte:

Ekumo GmbH
Theresa Rickmann
In der Backfabrik / Saarbrücker Str. 37b
D-10405 Berlin
Telefon: +49 30 4467494-35
Fax: +49 30 4467494-79
theresa.rickmann@ekumo.de
http://www.ekumo.de

PR-Agentur
good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-12
Fax: +49 451 88199-29
ekumo@goodnews.de
http://www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jannette Demmler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 388 Wörter, 3299 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ekumo GmbH lesen:

Ekumo GmbH | 11.05.2011

Ekumo GmbH ernennt Markus Grüneberg zum Geschäftsführer

„Die Ekumo GmbH hat im ersten Jahr ihres Bestehens Außergewöhnliches geleistet“, resümiert der bisherige Geschäftsführer Mike Petersen. „Um das Wachstum weiter zu beschleunigen, ist es unabdingbar, einen Geschäftsführer zu haben, der sich u...
Ekumo GmbH | 25.03.2011

Böhne & Warns ermöglicht standortübergreifende Zusammenarbeit bei der Dokumentation mit Ekumo

Um Dokumentationen künftig gemeinsam mit den Kunden zu erstellen, hat Böhne & Warns jetzt das webbasierte Redaktionssystem Ekumo eingeführt. Die Software wird auf den Servern des Dokumentations-Dienstleisters installiert. Die Kunden haben per Web ...
Ekumo GmbH | 08.03.2011

Ekumo gewinnt M.Schmid GmbH als Neukunden für ihr webbasiertes Redaktionssystem

Die Kunden der M.Schmid GmbH fordern ihre Dokumentationen in zum Teil recht unterschiedlichen Formaten an. Aus diesem Grund musste der Dienstleister bislang stets mehrere Produkte parallel einsetzen (Framemaker, Quicksilver u.a.). Mit Ekumo verfügt ...