info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Berliner Championscamp |

Berliner ChampionsCamp - die Fußballschule in Berlin für die Stars von morgen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Trainieren wie ein Profi - siegen wie ein Champion.


Trainieren wie ein Profi - siegen wie ein Champion. Berliner ChampionsCamp - die Fußballschule in Berlin für die Stars von morgen Trainieren wie ein Profi - siegen wie ein Champion. Das Berliner ChampionsCamp ist eine im Jahre 2002 gegründete Fußballschule für 6-15-Jährige. ...

Berliner ChampionsCamp - die Fußballschule in Berlin für die Stars von morgen

Trainieren wie ein Profi - siegen wie ein Champion.

Das Berliner ChampionsCamp ist eine im Jahre 2002 gegründete Fußballschule für 6-15-Jährige. Unter fachkundiger Anleitung der Jugendtrainer vom Berliner ChampionsCamp und anderer Bundesligisten werden die Nachwuchskicker eine Woche lang in die Geheimnisse des Profifußballs eingeweiht. Und zwar in allen Berliner Ferienwochen. Die Lehrinhalte umfassen alle Gebiete der Technik, Taktik, Theorie und Koordination. Das intensive Training findet von 8.00-16.00 unter Bundesliga-Bedingungen statt.

Die Trainingsausstattung ist vom Ausrüster NIKE. Für sportgerechte Verpflegung (Frühstück und Mittagessen) wird durch einen Bio-Caterer ebenso gesorgt. Die Teilnahmegebühr der mittlerweile größten Fußballschule Berlins beinhaltet zudem eine Rücktrittsversicherung im Krankheitsfall, diverse Erinnerungsgeschenke und natürlich eine erstklassige Betreuung.

Seit 2004 bieten die Organisatoren zusätzlich die in Berlin einmalige Möglichkeit des vereinsbegleitenden ChampionsTraining an. Die Kinder (es gibt maximal 120 Plätze) trainieren zweimal in ihren Clubs und an einem Tag in der Woche, den sie sich aussuchen können, in kleinen Gruppen mit den Trainern des ChampionsCamp.

Organisator des Berliner ChampionCamps ist der langjährige Hertha BSC-Jugendkoordinator Frank Friedrichs. Er und sein Team - fast alle Inhaber der DFB-A-Lizenz - blicken auf große Erfolge in der Jugendarbeit zurück. So konnten viele Talente bereits in Jugendnationalmannschaften geführt werden. "Die Jugend ist der Motor des Fußballs", so Friedrichs, "ich freue mich immer wieder, mit meinen erfahrenen Trainer-Kollegen die zukünftigen Champions auf den richtigen Weg zu bringen."

Neben weiteren, regelmäßigen Veranstaltungen (Turniere, Kindergeburtstage, Wandertage für Grundschulen usw.) gibt das Berliner ChampionsCamp mit dem JuFuMa (Jugendfussballmagazin) seit 2004 ein Sonderheft über den Berliner Jugendfußball heraus. Das Magazin fungiert auch als Namensgeber für den jährlich nach Ostern stattfindenden JuFuMa-Cup für F- und E-Junioren, an denen mehr als 1.000 Kinder aus fast 100 Mannschaften teilnehmen.

www.championscamp.de


Berliner Championscamp
Frank Friedrichs
Alt-Tempelhof 15
12099 Berlin
(030) 856 299 37

www.championscamp.de



Pressekontakt:
Sport2Day Sportagentur
Thorsten Wilcke
Margaretenstr. 37
12203
Berlin
info@sport2day.de
03021466522
http://www.sport2day.de


Web: http://www.championscamp.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thorsten Wilcke, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 293 Wörter, 2543 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema