info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Verlagsanstalt Handwerk GmbH |

Handwerker 2.0 gesucht

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


ONLINE-UMFRAGE: Fairrank und Telekom stiften Preise im Gesamtwert von über 25.000 Euro


ONLINE-UMFRAGE: Fairrank und Telekom stiften Preise im Gesamtwert von über 25.000 Euro Ein moderner Internetauftritt ist heute ein Muss für Betriebe, die im Wettbewerb bestehen möchten. ...

Ein moderner Internetauftritt ist heute ein Muss für Betriebe, die im Wettbewerb bestehen möchten. Auch die Kommunikation über im Web verfügbare Plattformen, wie Business-Netzwerke und soziale Netzwerke, ist für viele Branchen unerlässlich, denn der Dialog übers Netz kann Geschäfte schneller und effizienter machen.

Das Deutsche Handwerksblatt geht mit der Aktion Handwerker 2.0 nun in die Offensive und sucht per Online-Umfrage Internetpioniere, die bereits die Klaviatur der modernen, webbasierten Kommunikation beherrschen und geschäftlich nutzen. Gesucht werden auch Betriebe, die eine Erneuerung ihres Auftritts planen oder gerade die ersten Schritte ins Internet wagen. Unterstützt wird die Aktion Handwerker 2.0 von Telekom und Online-Marketing-Spezialist Fairrank mit attraktiven Preisen. So stiftet Fairrank den ersten 100 Teilnehmern eine Erstanalyse ihres Internetauftritts sive Google-Adwords-Gutschein im Wert von 245 Euro.
"Eine gute Platzierung in Suchmaschinen ist besonders wichtig, um überhaupt im Netz gefunden zu werden'', mahnt Dietmar Schmücking, Geschäftsführer Fairrank Deutschland GmbH. "Eine Top-Ten-Platzierung kann die Besucherzahl der eigenen Seite bereits signifikant erhöhen.'' Die Telekom verlost drei Samsung-Galaxy-Tabs unter den teilnehmenden Betrieben. "Die mobile Kommunikation hat den beruflichen Alltag vieler Handwerksbetriebe bereits stark verändert. Die betriebliche Nutzung des Internets mit mobilen Endgeräten spart Zeit und macht flexibler'', resümiert Dirk Backofen, Leiter Segmentmarketing Geschäftskunden, Telekom Deutschland GmbH.

Mit der Aktion Handwerker 2.0 unterstützt das Deutsche Handwerksblatt die Bemühungen der Handwerkskammern, die Betriebe fit zu machen für die Herausforderungen der modernen, webbasierten Kommunikation.

Mitmachen kann jeder in der Handwerksrolle eingetragene Betrieb:
handwerksblatt.de/handwerkerzweinull



Verlagsanstalt Handwerk GmbH
Gregor Henn
Auf'm Tetelberg 7
40221
Düsseldorf
henn@verlagsanstalt-handwerk.de
0211/39098-68
http://www.handwerksblatt.de


Web: http://www.handwerksblatt.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gregor Henn, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 237 Wörter, 2078 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema