info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
First Class & More |

Lufthansa Frequent Traveller Status einfach gemacht

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Unzählige wollen ihn haben, aber nur wenige bekommen ihn. Gemeint ist der Lufthansa Frequent Traveller Status oder generell ein hoher Status in einem Vielfliegerprogramm. Doch ein geschickter Mileage Run kann das Problem beheben.


Mit einem Mileage Run in die USA kann man den beliebten Lufthansa Frequent Traveller Status günstig erwerben\r\n

Vielfliegerprogramme wie Lufthansa Miles & More erfreuen sich großer Beliebtheit. Und jedes Jahr ist es wieder derselbe Kampf: Der Kampf um einen höheren Status. Lufthansa Miles & More bietet den Frequent Traveller, Senator und HON-Status an. Doch für den Frequent Traveller muss man 35.000 sogenannte Statusmeilen im Jahr erfliegen und für den Senator Status sind es gar 130.000, vom HON erst gar nicht zu sprechen.

Für viele ist die Hürde zu groß, auch wenn die Vorteile eines höheren Status sehr verlockend sind. So genießt man z. B. Check-in am Business Class bzw. manchmal auch First Class Schalter und umgeht lange Warteschlangen, man hat kostenlosen Lounge-Zugang, kann mehr Gepäck mitnehmen, sammelt mehr Meilen u.v.m.

Doch es gibt im Moment einen Weg, auf dem man den begehrten Status in Verbindung mit einer traumhaften Reise an die Westküste der USA zum relativ günstigen Preis komfortabel erwerben kann. Alexander Koenig, Autor des am 4. Januar 2011 erschienenen Buches "First Class & More - Insider-Tipps für smartes Reisen" (ISBN 978-3842331068), hat in seinem heute veröffentlichten e-book "Mileage Run" die genaue Vorgehensweise beschrieben (erhältlich auf www.first-class-and-more.de). Es handelt sich um eine Aktion, bei der man den Flug bis zum 31.1. buchen muss. Die Reise kann man dann aber z. B. auch in der besten Reisezeit im Mai machen.

Doch auch, wenn Sie nicht in die USA reisen möchten, gibt es effektive Wege, um Statusmeilen zu sammeln. Eine Variante sind z. B. tolle Wochenendtrips in Europa, bei denen man zum sehr günstigen Preis bei Wahl des richtigen Tarifs und Routings viele Statusmeilen sammeln kann. Auch diese Variante wird im Mileage Run Dokument beschrieben.

Mehr Infos auf www.first-class-and-more.de




First Class & More
Alexander Koenig
Iris Blue Building, PO Box 213982
213982
Dubai
firstclassandmore@gmx.de
+971506597811
http://www.first-class-and-more.de


Web: http://www.first-class-and-more.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexander Koenig, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 276 Wörter, 1937 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: First Class & More


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von First Class & More lesen:

First Class & More | 09.09.2011

12.000 Meilen oder Europa-Flug gratis erhalten

Alexander Koenig, Autor des Buches "First Class & More - Insider-Tipps für smartes Reisen" und Gründer des Insider-Portals First Class & More (www.first-class-and-more.de) weiß aus eigener Erfahrung, wie mühsam das Meilen sammeln sein kann. Er h...
First Class & More | 02.09.2011

Der letzte Tag für bis zu 90% Rabatt auf Business und First Class Flüge

Business und First Class fliegen ist um einiges schöner, als wie in einer Sardinenbüchse eingequetscht in der Economy Class zu sitzen. Doch leider sind Business und First Class Flüge oft unbezahlbar. Lufthansa verlangt beispielsweise für First Cl...
First Class & More | 26.08.2011

Zu den schönsten Golfplätzen weltweit bis zu 85% günstiger in Business oder First Class

Golfurlaub zu machen, bedeutet auch automatisch mit viel Gepäck zu reisen. Einige wenige Airlines bieten an, das Golfgepäck ohne zusätzliche Kosten und unabhängig von der Reiseklasse, zu transportieren. Lufthansa hingegen berechnet einen Aufschla...