info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Oxid eSales AG |

OXID eSales startet Call for Papers für dritte OXID Commons

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


- Vorträge bis 15. März einreichen - Tickets zum Early-Bird-Preis bis 31. März


Am 5. und 6. Mai 2011 findet die dritte OXID Commons in Freiburg statt. Der Veranstalter OXID eSales ruft ab sofort Shop-Betreiber, Entwickler und Implementierungspartner auf, ihre Lösungen auf dem Community-Tag zu präsentieren.\r\n

Am 5. und 6. Mai 2011 findet die dritte OXID Commons in Freiburg statt. Der Veranstalter OXID eSales ruft ab sofort Shop-Betreiber, Entwickler und Implementierungspartner auf, ihre Lösungen auf dem Community-Tag zu präsentieren.

Trendthemen Tangible Shopping und E-Food

Die Teilnehmer haben Gelegenheit, Business-Themen sowie Technische Neuerungen und Branchentrends rund um Open Source und E-Commerce vorzustellen und zu diskutieren. Dazu gehören Programmiertipps, Case Studies, SEO-Tricks, Rechtliches und Beiträge zu Trends wie Cross-Channel, Tangible Shopping, Hyperlocal E-Commerce Strategien sowie E-Food. Der Call for Papers endet am 15. März. Unter folgendem Link können die Präsentationen eingereicht werden: http://www.oxid-esales.com/de/news/oxid-commons-2011/call-for-papers
10.000 Mitglieder in der OXID Community

"Auch in diesem Jahr erwarten wir wieder zahlreiche Vorschläge unserer Kunden und Partner, die den Community Tag mitgestalten", sagt Andrea Seeger, Vorstand bei OXID eSales. "Er lebt davon, dass die rasch wachsende Community ihre neusten Entwicklungen und Best-Practice-Lösungen vorstellt und Ideen weiterträgt." In der OXID Entwickler-Community sind bereits mehr als 10.000 Mitglieder registriert. Im vergangenen Jahr wurden 40 Vorträge aus insgesamt 70 Einreichungen ausgewählt.

OXID Unconference - Startschuss für Projekte

Der erste Veranstaltungstag (5. Mai) widmet sich den Themen in Form eines klassischen Konferenzprogramms mit Vorträgen und Workshops und endet am Abend mit einem großen Networking. Am zweiten Tag (6. Mai) treffen sich technische Interessierte und Entwickler zur OXID Unconference, um die Themen des Vortags in spontan organisierten Beiträgen vertiefend zu diskutieren und neue Ideen auszutauschen. "Das Feedback hat uns gezeigt, dass die Unconference die richtige Umgebung ist, konkrete Lösungsansätze zu entwickeln, die die Teilnehmer im Anschluss an die Commons in gemeinsamen Projekten realisieren", sagt Seeger.

Preise und weitere Infos

Besucher, die ihre Tickets bis zum 31. März kaufen, erhalten diese zum Early Bird Preis von 100 Euro, danach beträgt der Eintritt 140 Euro. Shop-Betreiber erhalten jeweils 50 Prozent Rabatt. Studenten zahlen 25, später 35 Euro. Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer. Die OXID Commons wird auch in diesem Jahr per Videostream live übertragen und kann auf Twitter verfolgt werden unter #oxcom.

Beteiligungsmöglichkeiten, praktische Tipps, Programm- und Referenteninformationen werden sukzessive unter www.oxid-esales.com/news/oxid-commons-2011 veröffentlicht.



Oxid eSales AG
Caroline Helbing
Bertoldstraße 48
79098 Freiburg
+49 (0) 761 36889 214

http://www.oxid-esales.com



Pressekontakt:
Agentur Frische Fische
Anja Gorille
Priessnitzstrasse 7
01099
Dresden
ag@frische-fische.com
0351 - 2736956
http://www.frische-fische.com


Web: http://www.oxid-esales.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anja Gorille, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 344 Wörter, 2894 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Oxid eSales AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Oxid eSales AG lesen:

Oxid eSales AG | 01.09.2011

Shoppen wie Gott in Frankreich: OXID eSales treibt Internationalisierung weiter voran

- Partner Vikapera übernimmt exklusive Distribution der OXID eSales Produkte und Services in Frankreich - Komplett lokalisierte Software und Dokumentation - Präsentation auf dmexco in Köln und E-Commerce-Salon Paris Die Freiburger OXID eSales...
Oxid eSales AG | 29.06.2011

ZMB GmbH entwickelt Enterprise-Shops auf OXID eShop

Der Webshop-Entwickler ZMB GmbH erweitert sein Online-Shop-Angebot im Enterprise-Segment: Das Berliner Unternehmen realisiert und betreut ab sofort als neuer "OXID Certified Premium Solution Partner" Projekte, die auf der OXID eShop Enterprise Editio...
Oxid eSales AG | 09.05.2011

OXID Commons 2011: E-Commerce-Branche trifft sich in Freiburg

Das Ökosystem der OXID eSales AG ist in den vergangenen zwölf Monaten rasant gewachsen. Mittlerweile verzeichnet der Hersteller der OXID E-Commerce-Plattform mehr als 12.000 aktive Community-Mitglieder. "Unsere Community ist im Schnitt doppelt so a...