info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
H & K Messe GmbH & Co. KG |

TrendForum mit Flair setzt Wachstum fort

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Aussteller befürworten Standortwechsel


Das TrendForum mit Flair festigt seine Marktposition mit einem erneuten Besucherzuwachs. 4.178 Fachbesucher, 10 % mehr als in der vergangenen Sommerveranstaltung, begutachteten und bestellten vom 22. bis 24. Januar 2011 die neuen Kollektionen der rund 110 Aussteller. Auch Ordertätigkeit und Qualität der Besucher haben sich seit der Übernahme des TrendForums durch die Stuttgarter H & K Messe GmbH & Co. KG im Januar 2009 positiv entwickelt. „Wir haben beim Ausbau des TrendForums sehr auf Produktspektrum und Qualität der Aussteller geachtet und das spiegelt sich jetzt auch in den Besuchern wider“, erklärt Messegeschäftsführer Claus Hähnel. Das anhaltende Wachstum macht nun einen Standortwechsel der Messe nach Karlsruhe nötig.

„Der Standortwechsel eröffnet für die Messe zusätzliche Marktperspektiven“, betont Messegeschäftsführer Wieland Kniffka. So profitiert der Standort Karlsruhe von der guten Verkehrsanbindung. Durch die Nähe zur Pfalz, dem Saarland und dem Oberrhein bis Freiburg werden neue Einzugsgebiete erschlossen. Mit ihren hochmodernen säulenfreien Hallen und dem großzügigen Eingangsbereich bietet die Messe Karlsruhe zudem ein elegantes und einladendes Ausstellungsambiente. Auch die Aussteller äußern sich positiv über den Standortwechsel. Bei einer Befragung entschied sich mit 82 % die überwältigende Mehrheit für den Standort Karlsruhe.

„Zusätzlich können wir so den französischen Markt stärker in den Fokus rücken“, erläutert Kniffka. Seit 2006 unterhält die H & K Messe GmbH & Co. KG eine ständige Vertretung im Straßburg und pflegt so gute Kontakte zu den Handelskammern im Elsass und in Lothringen. Um die neuen Zielgruppen zu erreichen, sind zusätzlich eine französische Website, Marketingaktivitäten in der französischen Fachpresse sowie Einladungen und eine Besucherregistrierung in der Landessprache geplant.

Das gezeigte Produktspektrum des wichtigsten regionalen Branchetreffs im Südwesten war wie gewohnt in 13 Kategorien unterteilt: Neue Möbel und Accessoires für Küche, Bad und Wohnbereich waren ebenso vertreten wie alles rund um floristische und weihnachtliche Dekorationen, Hobby, Basteln oder Künstlerbedarf, Textilien, Glas, Keramik und Terrakotta, Kunsthandwerk und Lederwaren sowie Beautyprodukte, Schmuck und Präsente.

Das nächste „TrendForum mit Flair“ findet vom 23. bis 25. Juli 2011 auf dem Messegelände Karlsruhe statt.

Web: http://www.messe-trendforum.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wieland Kniffka (Tel.: +49 (0)711/722310-10), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 219 Wörter, 1693 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema