info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dr. Richter & Dr. Kafitz OHG |

Oskar Mulleys Bergwelt in der Februar-Auktion bei Richter & Kafitz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Schätze für Kunstliebhaber


Schätze für Kunstliebhaber Einmal mehr hält das renommierte Auktionshaus Dr. Richter & Dr. Kafitz ein einige Schätze für Kunstliebhaber bereit. Die Gemäldeofferte wird angeführt von zwei in Spachteltechnik ausgeführten Gemälden des viel gesammelten Malers Oskar Mulley. ...

Einmal mehr hält das renommierte Auktionshaus Dr. Richter & Dr. Kafitz ein einige Schätze für Kunstliebhaber bereit. Die Gemäldeofferte wird angeführt von zwei in Spachteltechnik ausgeführten Gemälden des viel gesammelten Malers Oskar Mulley. Zum einen gelangt Mulleys beliebtes Motiv eines Bergbauernhofes zum Aufruf (Limit: 35.000,- Euro), des weiteren wird ein "Bildstock im Hochgebirge" von Oskar Mulley angeboten, der mindestens 12.000,- Euro erbringen soll.

In der Malerei des 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts finden sich weiterhin Gemälde von Otto Pippel, Eugen Bracht, Leo Samberger, Victor Puhonny, Leopold Schmutzler, Wilhelm Schreuer, Max Slevogt, Alfred von Schönberger, Carl Jutz und vielen anderen.

Die Möbel-Offerte hält ausgesuchte Stücke des 18. und 19. Jahrhunderts bereit. Die Sparte des Porzellans wartet mit Serviceteilen der Manufaktur Frankenthal auf, gemarkt mit Carl-Theodor-Marke aus den Jahren 1762-1794. Des weiteren finden sich im Sortiment vertreten die Manufakturen Meissen, KPM Berlin und Herend.

Die Silberofferte bietet ein breites Spektrum an Tafelsilber des 18. bis 20. Jahrhunderts. Neben Leuchtern, Kannen, Tabletts und Bestecken gelangen zahlreiche Schalen, Becher und Etuis vornehmlich des 19. und 20. Jahrhunderts zum Aufruf.

Das von Richter & Kafitz ursprünglich angekündigte Gemälde der "Sterndeuter" wird aus der Auktion zurückgezogen, da eine erwartete Dokumentation nicht vorliegt.

Laufend aktuelle Informationen zur Auktion sind unter www.richter-kafitz.de oder telefonisch unter 0951/5099-343 verfügbar.



Dr. Richter & Dr. Kafitz OHG
Dr. Heinz-Dietmar Richter
Markusstraße 12a/b
96047 Bamberg
0049-(0)951 / 50993-43

www.richter-kafitz.de



Pressekontakt:
Schönfeld PR
Oliver Schönfeld
Eschkamp 4
48301
Nottuln
os@schoenfeld-pr.de
02509-993361
http://www.schoenfeld-pr.de


Web: http://www.richter-kafitz.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Oliver Schönfeld, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 221 Wörter, 1866 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema