info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
signotec GmbH |

CeBIT 2011: signotec mit den Pen-Pads der Extraklasse in diesem Jahr in Halle 3!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Ratingen, 4. Februar 2011; Elektronisch unterschreiben kann Geld sparen und Spaß machen: Das beweist signotec den Besuchern auf der CeBIT 2011 in der Zeit vom 1. bis 5. März in Hannover. Der Technologieführer im Bereich der Erfassung und Verarbeitung von elektronischen Unterschriften wird im zehnten Jahr seiner Firmengeschichte auf der diesjährigen CeBIT in Halle 3, Stand B30 zu finden sein. Hier präsentiert signotec die komplette Bandbreite von rechtskonformen Lösungen für das Signieren digitaler Dokumente am Bildschirm. Im Mittelpunkt werden die in Deutschland entwickelten und hergestellten Unterschriften-Pads ”Sigma“ und ”Omega“ und die herausragende Software-Lösung ”SignoSign“ stehen.

Die meisten Arbeitsschritte in vielen Unternehmen lassen sich mittlerweile digital realisieren. Durch die Vermeidung von Papier werden teure Medienbrüche eliminiert, Prozesse werden wesentlich effizienter gestaltet und es entstehen erhebliche Kosteneinsparpotentiale. Als führender Technologie-Anbieter hat sich die signotec GmbH aus Ratingen bereits in zahlreichen Unternehmen unterschiedlicher Branchen etabliert. Mit in Deutschland entwickelter und hergestellter Hard- und Software für das elektronische Unterschreiben am Bildschirm bietet der Pad-Hersteller individuelle Lösungen für Banken, Versicherungen, Industrie, Behörden, das Logistik- und Gesundheitswesen und für den Groß- und Einzelhandel. Um allen Zielgruppen gerecht zu werden hat sich signotec in diesem Jahr für einen Messeauftritt in Halle 3 entschieden, nachdem man in den vergangenen Jahren regelmäßig in der Banken-Halle war. „Natürlich sind wir für die Finanz- und Versicherungsbranche auch weiterhin die Nummer 1 wenn es um elektronische Signaturen geht“, so Geschäftsführer Arne Brandes, „in der Vergangenheit konnten wir darüber hinaus erfreulicher Weise ein verstärktes Interesse aus Handel, Logistik, Gesundheitswesen und Touristik feststellen. Zusammen mit unserem Partner Topaz Systems sind wir in diesem Jahr in Halle 3 auf Stand B30 zu finden.“

Durch die völlig eigene Entwicklung und Herstellung von Geräten und Software werden neue Maßstäbe gesetzt: Alle positiven Eigenschaften am Markt befindlicher Geräte finden sich in den beiden signotec-Pads wieder. Die Modelle ”Sigma“ und ”Omega“ sind ”Best in Class“ und für den stationären als auch den mobilen Bereich bestens geeignet. Für diese Lösung liegt ein Gutachten von einem unabhängigen, vor Gericht zugelassenen Schriftsachverständigen vor und das System wurde zudem vom TÜV Saarland zertifiziert. Die Sicherheit der signotec-Unterschriftenpads in Verbindung mit der Software ”SignoSign“ wurde bestätigt. Mit einer Abtast-Quote von 500 Hertz und 1.024 Druckstufen werden beim ”Sigma“ und ”Omega“ Richtungs-, Zeit- und Druckkoordinaten der Unterschrift in einer bisher nicht übertroffenen Frequenz digitalisiert und aufgezeichnet. Die daraus resultierende hohe Qualität der Daten führt automatisch zur höchstmöglichen Beweisfähigkeit der Unterschrift. Die Datenübertragung von Pad zum PC ist verschlüsselt, dadurch ist ein Ausspionieren des biometrischen Merkmals nicht möglich.

Weil die ergonomischen Unterschriftenpads von signotec selbst in Deutschland produziert werden, kann man hier individuell und flexibel auf Kundenwünsche reagieren. Die äußeren Bauteile der Pads lassen sich nach Kundenwunsch individuell gestalten und natürlich können auch Kundenlogos aufgebracht werden. Das Omega-Pad ist zusätzlich als Werbeträger nutzbar, denn bei Nichtnutzung des Gerätes können frei konfigurierbare Dia-Shows eingesetzt werden, um den Kunden aktuelle Informationen oder Angebote näher zu bringen. „Die Dia-Shows werden direkt im Pad und völlig autark gespeichert, dadurch werden die Datenübertragungswege nicht belastet. Auch wiederkehrende Inhalte wie Texte und Grafiken werden automatisch von der intelligenten Speicherverwaltung im Pad vorgehalten und stehen zum sofortigen Abruf bereit“, so Arne Brandes, Geschäftsführer der signotec GmbH, „Mit den beiden Signaturpads, der Software und unserem effizienten Service bieten wir hochentwickelte, technologische Produkte zum besten Preis-/Leistungsverhältnis der Branche. Auf der diesjährigen CeBIT in Hannover werden wir den Besuchern an Praxisbeispielen die Funktionalität und die Individualität der signotec-Lösungen präsentieren. Die Kombination aus leistungsfähigen Hard- und Softwarekomponenten beim elektronischen Unterschreiben ist es, mit Hilfe derer Unternehmen aller Branchen ihre Geschäftsprozesse deutlich beschleunigen können.“

Neben signotec präsentiert sich auch in diesem Jahr Topaz Systems auf dem Messestand. Mit Topaz Systems arbeitet das Ratinger Unternehmen signotec seit seiner Gründung vor nunmehr zehn Jahren ausgesprochen erfolgreich zusammen. Auf dem Stand B30 wird somit das gesamte Spektrum an aktuellen Pen-Pads und zugehöriger Software der beiden weltweit führenden Anbieter zu sehen sein.



Ansprechpartner für Fachfragen:

signotec GmbH
Arne Brandes
Neudorf 7
D-31637 Rodewald
Tel.: 0 50 74 – 96 70 15
Fax: 0 50 74 – 96 11 56
E-Mail: arne.brandes@signotec.de


Web: http://www.signotec.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Silke Langer (Tel.: 0 5 74 - 961 154), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 565 Wörter, 4493 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: signotec GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von signotec GmbH lesen:

signotec GmbH | 06.03.2014

Anzeige von komplexen Dokumenten mit signotec A4-Unterschriften-Pad Alpha

Ratingen, 06.03.2014 - Ein Unterschriften-Pad in A4-Größe, das nicht einfach nur einen Monitor dupliziert, gibt es bisher nicht. Die Nachfrage danach jedoch ist riesig, denn viele Anwender wollen im Pad die ganze Seite in Originalgröße sehen, die...
signotec GmbH | 05.09.2013

Unterschriften-Pads von signotec in weltweiten Flughafen-Duty Free Shops

Ratingen, 05.09.2013 - Das Hamburger Handelshaus Gebr. Heinemann betreibt weltweit an 59 Flughäfen 227 eigene Duty Free und Travel Value sowie Marken- und Concept Shops. Wer in einem der Shops per Kreditkarte bezahlen möchte, unterzeichnet ab sofor...
signotec GmbH | 05.09.2013

Signatur-Spezialist signotec baut seinen weltweiten Vertrieb in den USA aus

Ratingen, 05.09.2013 - St. Louis, USA ? Die Pressekonferenz zur offiziellen Bekanntgabe der Expansion zwischen Computime, USA und der signotec GmbH aus Deutschland war ein großer Erfolg. Viele Interessierte nahmen regen Anteil an der Vorstellung, wi...