info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FAG Industrial Services GmbH |

Erfolgreiche Windpark-Überwachung mit CM-System der F'IS

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Frühzeitige Schadensdetektion im Oldenbroker Feld durch Online Condition Monitoring-System WiPro – Vermeidung schwerer Folgeschäden und Kosten

Herzogenrath, 02.09.04 – Die Investition in das Online Condition Monitoring-System WiPro der FAG Industrial Services (F’IS) hat sich für die Betreiber des Windparks Oldenbroker Feld bereits ausgezahlt. Schon während der Ausbildungsphase ihres Personals wurde durch das neue Online-Überwachungssystem ein sich anbahnender Getriebeschaden diagnostiziert. Durch sofortigen Austausch der beschädigten Komponenten „konnte ein kapitaler Getriebeschaden vermieden werden“, wie es ein Mitarbeiter des Betreibers ausdrückte.

Damit stellte F’IS die Bedeutung der zustandsorientierten Instandhaltung bei Windkraftanlagen mittels eines permanenten Überwachungssystems eindrucksvoll unter Beweis. Seit Anfang des Jahres überwacht das WiPro-System der F’IS die insgesamt acht Windenergieanlagen des in der Wesermarsch gelegenen Windparks. Die Analyse des umfangreichen Datenmaterials erfolgt durch die speziell dafür von der F’IS geschulten Mitarbeiter der technischen Betriebsführung. Zusätzlich ist jederzeit die Weiterleitung der Daten und damit der Zugriff auf das Know-how der Instandhaltungsexperten des Herzogenrather Service-Zentrums der F’IS möglich.

Dass ihre Schulung erfolgreich war, bewiesen die Oldenbroker Feld-Mitarbeiter jetzt auch mit der frühzeitigen Detektion von Schäden im Bereich des Generators, die von den F’IS-Experten bestätigt wurden. Auch hierdurch konnten schwere Folgeschäden und damit auch ein längerer Totalausfall mit entsprechendem finanziellem Verlust vermieden werden.

Das Überwachungssystem WiPro gehört zu den wenigen Systemen am Markt, die diese Störungen zuverlässig detektieren können und erfüllt deshalb die vom Allianz Zentrum für Technik (AZT) aufgestellten Anforderungen an Condition Monitoring-Systeme für Windkraftanlagen. Damit erkennt die Allianz das System als geeignet für eine zustandsorientierte Instandhaltung an, auf deren Basis mit den Betreibern von Windkraftanlagen abweichende Vereinbarungen in der kostspieligen Revisionsklausel getroffen werden können.

„Das WiPro-System ist von uns speziell für die extrem hohen Anforderungen im Windkraftbereich entwickelt worden“, hebt F’IS-Geschäftsführer Dr. Hans-Willi Keßler hervor. „Neben der obligaten automatischen Zustandsüberwachung zeichnet es sich unter anderem dadurch aus, dass Daten stark komprimiert werden können, ohne den schadensrelevanten Informationsgehalt zu verlieren. Damit können wir auch größere Anlagenbestände problemlos überwachen.“ Natürlich kann die permanente Zustandsüberwachung Schäden nicht verhindern, betont Keßler, aber sie hilft, diese frühzeitig zu detektieren. So wird die teilweise mit hohem logistischem Aufwand verbundene Instandhaltung planbar und die Gefahr teurer Folgeschäden deutlich reduziert.

FAG Industrial Services GmbH (F’IS)
Seit Anfang 2001 fokussiert die FAG Kugelfischer AG, ein Unternehmen der Schaeffler Gruppe, ihr unabhängiges Servicegeschäft in der FAG Industrial Services GmbH (F’IS) mit Firmensitz in Herzogenrath bei Aachen. Als eigenständiges Unternehmen bietet die F’IS herstellerneutral Dienstleistungen und Serviceprodukte rund um die Instand¬haltung an. F’IS hilft damit seinen Kunden, Instandhaltungskosten einzusparen, Anlagenverfügbarkeit zu optimieren und unvorhergesehene Maschinenstillstände zu vermeiden.

Kontakt
FAG Industrial Services GmbH
Frau Christiane Reimer
Marketing
Tel. +49 (0)2407 9149-47
Fax +49 (0)2407 9149-88
Email: reimer_c@fis-services.de


Web: http://www.fis-services.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jochen Rössner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 404 Wörter, 3511 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FAG Industrial Services GmbH lesen:

FAG Industrial Services GmbH | 08.10.2007

F’IS optimiert Spannung und Ausrichtung von Riementrieben

Der FAG Top Laser SMARTY2 misst und korrigiert die Parallelität von Antrieb und Scheiben wesentlich schneller und genauer als herkömmliche Methoden. Dank seiner neuen optional erhältlichen digitalen Anzeige von Abweichwerten in Echtzeit werden Rie...
FAG Industrial Services GmbH | 10.05.2007

Infrarot-Thermografie zur vorbeugenden Instandhaltung

Mit der Infrarot-Thermografie bietet die Schaeffler-Tochtergesellschaft FAG Industrial Services GmbH (F’IS) eine weitere Dienstleistung zur frühzeitigen Fehlerdetektion und planbaren Instandhaltung. Durch diese Technik werden frühzeitig Anomalien ...
FAG Industrial Services GmbH | 14.03.2007

Mobile Schwingungsmessung & RFID: Einfach, intelligent und zuverlässig

Die Schaeffler-Tochtergesellschaft FAG Industrial Services GmbH (F’IS) bietet ihr mobiles Überwachungsgerät FAG Detector III ab April 2007 mit moderner RFID-Technologie (Radio Frequency Identification) an. Durch Einsatz eines Transponders bzw. Tag...