info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Crossgate AG |

Weil Qualität nicht "wurst" ist: Crossgate optimiert Warenverkehr bei der Oberland GmbH

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Der Umstieg auf eine EDI-Lösung sorgt für deutliche Zeitersparnis im Versand und in der Auftragserfassung beim Spezialitäten-Vertrieb aus Holzkirchen


Crossgate\r\n

München, 8. Februar 2011. Mit der Oberland GmbH hat Crossgate einen weiteren Kunden für seine EDI-Lösung m@gic EDDY gewonnen. Das in Holzkirchen ansässige Unternehmen sah sich mit einer steigenden Nachfrage seiner Kunden/Lieferanten nach elektronischen Bestellungen und Rechnungen konfrontiert. Da die Crossgate-Lösung beim Vertriebspartner R&S Vertriebs GmbH schon seit langem erfolgreich im Einsatz war, lag es nahe, auch bei Oberland in Holzkirchen ein solches System zu installieren. Inzwischen sind zehn Geschäftspartner in Deutschland, Österreich und Tschechien auf EDI umgestellt. Oberland ist damit in der Lage, mit Kunden sowie Handels- und Logistikpartnern Bestellungen, Lieferscheine und Rechnungen elektronisch über den m@gic EDDY abzuwickeln.

Der Spezialist für den Großvertrieb für Schinken- und Wurst-Spezialitäten wünschte sich mehr Effizienz bei der Abwicklung der Bestell- und Lieferprozesse im Unternehmen. Durch die gestiegene Nachfrage von Kunden- und Lieferantenseite nach digitalisierten Verfahren reichte die beim Vertriebspartner R&S eingesetzte Crossgate-Lösung m@gic EDDY für die Abwicklung weiterer Standorte nicht mehr aus. Da man bei R&S hochzufrieden mit der Lösung ist, entschied man sich bei Oberland ebenfalls den m@gic EDDY einzusetzen.

"Wir wollten vor allem ein sicheres, stabiles System in Verbindung mit einer IBM As400", erinnert sich Günter Kynast, verantwortlich für Qualitäts-management/EDV/Vertrieb bei Oberland. "Und das war bei m@gic EDDY von Crossgate selbstverständlich gegeben. Alles sprach dafür und nichts dagegen, diesen EDI-Konverter rasch auch bei uns einzusetzen."

Im Frühjahr 2010 begann man in Holzkirchen damit, die Prozesse Orders, DESADV, und INVOIC umzustellen und die zunächst anvisierten zehn Kunden, Lieferanten, Geschäftspartnern in Deutschland, Österreich und Tschechien an das Crossgate B2B-Netzwerk anzuschließen. Bei Oberland ist man zufrieden: "Dank m@gic EDDY funktioniert die Bestellabwicklung jetzt sehr viel schneller, vor allem in der Auftragsbearbeitung und im Versand ist die Zeitersparnis enorm. Durch den Wegfall des Papiers konnten wir zudem unsere Kosten reduzieren", so Kynast weiter.

m@gic EDDY networx ist seit Jahren der erfolgreichste Konverter für den Mittelstand mit über 2000 Kundeninstallationen. m@gic EDDY networx leistet alles, was man sich von einer EDI-Inhouse-Lösung verspricht: eine unproblematische Integration, höchste Zuverlässigkeit und kostengünstige Erweiterbarkeit. Vor allem aber bietet er 100% Kostentransparenz - ganz ohne Hintertürchen.

Das Besondere an m@gic EDDY networx: Zu den bewährten Funktionalitäten kommt die neue networx-Komponente hinzu. Sie ermöglicht den direkten Anschluss an das Crossgate B2B-Netzwerk mit 40.000 ad hoc erreichbaren Geschäftspartnern sowie umfangreichen On-Demand-Services.

Über die Oberland GmbH
Die 1977 gegründete Firma Oberland GmbH startete mit dem Vertrieb internationaler Wurst- und Schinkenspezialitäten, bevor sie sich 1984 mit den Vertriebspartnern Albert Rauch GmbH aus Essen, und der Fleigro GmbH aus Wendlingen zur R&S Vertriebsgruppe zusammenschloss. Die R&S Gruppe ist heute der größte Spezialitätenvertrieb auf dem deutschen Markt.
1990 erfolgte der Umzug nach Holzkirchen bei München in ein neues Firmengebäude mit modernem Kühllogistikzentrum auf 2500 m² und eigenem Fuhrpark mit sieben Kühl- bzw. Tiefkühlfahrzeugen. Nur vier Jahre später wurde die Firma Oberland & Auer GmbH gegründet und mit dem Export nach Österreich begonnen. 2008 erhielt das Unternehmen die Bio-Zertifizierung nach EG Öko- Verordnung; durch diese Zertifizierung ist die Oberland GmbH berechtigt Bio Artikel zu vermarkten.Im gleichen Jahr erhielt die Oberland GmbH die Zertifizierung nach IFS Logistic Standard; die Erstzertifizierung absolvierte die Oberland GmbH auf "Höherem Niveau".
2008 wurden neue Märkte in Ungarn, der Slowakei und in Slowenien, 2009 in Tschechien erschlossen. 2010 schließlich konnte sich das Unternehmen erfolgreich nach dem IFS Logistic Standard rezertifizieren.

Über m@gic EDDY networx:
m@gic EDDY networx ist der EDI-Konverter für alle Mittelstandsunternehmen, die schnell in den unternehmensübergreifenden Datenaustausch einsteigen oder umsteigen wollen. Mehr als 2.000 Kundeninstallationen unterstreichen seine Mittelstandsexpertise. m@gic EDDY networx leistet alles, was man sich von einer EDI-Inhouse-Lösung verspricht: eine unproblematische Integration, höchste Zuverlässigkeit und kostengünstige Erweiterbarkeit. Vor allem aber bietet er 100% Kostentransparenz und keine versteckten Folgekosten. Das Besondere am m@gic EDDY-Konverter ist die networx-Komponente, d.h. die Möglichkeit des direkten Anschlusses an das Crossgate B2B-Netzwerk mit 40.000 sofort erreichbaren Geschäftspartnern sowie umfangreichen On-Demand-Services. Damit stellt m@gic EDDY networx nicht nur eine ideale EDI-Inhouse-Lösung dar, sondern bietet durch den Plug&Play-Anschluss an das Business-Ready Netzwerk die ideale Einstiegslösung für kleine und mittlere Unternehmen. Weitere Informationen unter www.magic-eddy.de.



Crossgate AG
Andrea Fusenig
Balanstraße 73
81541 München
+49-89-207041 388

www.crossgate.com



Pressekontakt:
Trademark PR
Susanne Nguyen
Goethestraße 66
80336
München
susanne.nguyen@trademarkpr.eu
089/ 4444 674 11
http://www.trademarkpr.eu


Web: http://www.crossgate.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susanne Nguyen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 662 Wörter, 5408 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Crossgate AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Crossgate AG lesen:

Crossgate AG | 11.08.2011

Crossgate gewinnt First Businesspost als ersten Kooperationspartner für SAP E-Invoicing for Compliance by Crossgate

München, 11. August 2011. Bereits vier Wochen nach dem Launch von SAP E-Invoicing for Compliance by Crossgate hat der Münchner B2B-Experte seinen ersten regionalen Partner gefunden: First Businesspost. Die beiden marktführenden deutschen E-Invoici...
Crossgate AG | 08.06.2011

Crossgate und SAP beschreiten die nächste Evolutionsstufe der elektronischen Rechnungsabwicklung: SAP® E-Invoicing for Compliance by Crossgate

München, 08. Juni 2011. Prozessoptimierung mittels E-Invoicing wird nach wie vor kontrovers diskutiert: Neben den offenkundigen kaufmännischen Vorteilen, wie der nachgewiesenen Zeit- und Geldersparnis und den positiven Umweltaspekten, sind es verme...
Crossgate AG | 07.06.2011

Crossgate Print Services für kosten- und prozessoptimierten Postausgang jetzt auch weltweit möglich

München, 07. Juni 2011. Crossgate, globaler Experte im Bereich der Business-to-Business-Integration, bietet mit den Print Services und den e-Invoicing Services die 100%ige Automatisierung sämtlicher Outboundprozesse wie Rechnungen, Mahnungen, Gesch...