info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Xerox GmbH |

Zukunftstechnologie Solid Ink von Xerox mit 200 Euro Trade-In Cashback

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Auch 2011 rückt Xerox seine umweltfreundliche Festtinte ins Zentrum seiner Marketing-Aktionen. Im November letzten Jahres wurde das neue Druckermodell ColorQube 8570 mit Solid Ink-Technologie im Markt eingeführt. ...

Auch 2011 rückt Xerox seine umweltfreundliche Festtinte ins Zentrum seiner Marketing-Aktionen. Im November letzten Jahres wurde das neue Druckermodell ColorQube 8570 mit Solid Ink-Technologie im Markt eingeführt. Dank 90 Prozent weniger Abfall und einer hohen Druckqualität hat sich dieses Gerät schnell etabliert. Zur Markteinführung bot Xerox bereits entsprechende Angebote für Demo-Maschinen. Nun startet der Druckerhersteller eine 200 Euro Trade-In Cashback-Aktion für alle Endkunden. Das Cashback läuft über den bereits etablierten Trade-In Prozess für den Channel. Der Endkunde muss jedoch nicht einen alten Drucker zurückschicken, um das Cashback zu erhalten, sondern nur eine Kopie der Rechnung seines Lieferanten und das entsprechende Claim Formular. Die Aktion läuft bis Ende März.

Die ColorQube 8570N ist bereits ab 480 Euro mit einer sehr guten Ausstattung in der Distribution verfügbar. Die Maschine produziert 40 Seiten pro Minute in Farbe bei einer Farbauflösung von 1200dpi, verfügt über einen Netzwerkanschluss und basiert auf Adobe® PostScript®. Die ColorQube erzielt auch auf Recycling-Papier herausragende Ergebnisse. Die feste Tinte ist besonders umweltfreundlich, weil sie ohne Druckerpatronen auskommt. Dadurch fällt laut einer internen Untersuchung 90 Prozent weniger Abfall an als bei vergleichbaren Farb-Laserdruckern.

Matthias Hilbert, Regional Business Manager DACH, erklärt: "Mit dieser Aktion möchten wir unseren Partnern und Endkunden den Einstieg in die Solid Ink-Technologie erleichtern. Sie hat sich mittlerweile auch im A3 MFP-Umfeld bewährt, in dem die Kunden besonders von den geringeren Betriebskosten profitieren".



Xerox GmbH
Kirsten Haupt
Hellersberg Straße 2-4
41460 Neuss
0162 24 99 00 6

www.xerox.de



Pressekontakt:
Fleishman-Hillard Germany GmbH
Dunja Helène Derenk
Herzog-Wilhelm-Straße 26
80331
München
dunja.derenk@fleishmaneurope.com
08923031692
http://www.fleishmaneurope.de


Web: http://www.xerox.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dunja Helène Derenk, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 241 Wörter, 1969 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Xerox GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Xerox GmbH lesen:

Xerox GmbH | 29.11.2016

Fokus auf Qualität: Fotostudio art in action verbessert Performance mit Xerox WorkCentre 6655

Neuss, 28. November 2016 - Das international tätige Fotostudio art in action setzt für seine Moods und Layout-Entwürfe seit kurzem auf das WorkCentre 6655 von Xerox. Mit dem neuen Multifunktionssystem ist art in action nun in der Lage, Druckerzeug...
Xerox GmbH | 22.11.2016

Zwei für ein optimales Kundenmanagement: Xerox erweitert Service Sets

Neuss, 22. November 2016 - Xerox erweitert sein Portfolio an Kommunikations- und Marketinglösungen. Die beiden erweiterten Services unterstützen große Unternehmen bei der optimalen Verwaltung ihrer Geschäftsprozesse sowohl im Front- als auch im B...
Xerox GmbH | 16.11.2016

Drucken wie die Großen: neuer Farbdrucker und MFD von Xerox auch für kleinere Büros geeignet

Neuss, 16. November 2016 - Die meisten kleineren Betriebe und Büros nutzen Drucker und Multifunktionsgeräte, die ihre Aufgabe erfüllen - aber schnell ihre Grenzen erreichen und nicht immer so zuverlässig arbeiten, wie es wünschenswert wäre. Das...