info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
certgate GmbH |

Android-Software Development Kit für sichere Anwendungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


certgate stellt Entwicklungsumgebung für sichere Apps vor


Mit einer komfortablen Entwicklungsumgebung für die Einbindung ihrer micro SmartCard in Android-Apps spricht die certgate GmbH, Spezialist für mobile Sicherheits-Technologie, auf dem diesjährigen Mobile World Congress in Barcelona Anwendungs-Entwickler für die beliebte Smartphone-Plattform an. \r\n

Nürnberg/Barcelona, 08.02.2011. - Mit einer komfortablen Entwicklungsumgebung für die Einbindung ihrer micro SmartCard in Android-Apps spricht die certgate GmbH, Spezialist für mobile Sicherheits-Technologie, auf dem diesjährigen Mobile World Congress in Barcelona Anwendungs-Entwickler für die beliebte Smartphone-Plattform an.

------

"Unser Software Development Kit für Android gibt den Entwicklern von Android-Anwendungen alle Mittel in die Hand, unsere Smartcard im microSD-Format als sicheren Zertifikatspeicher für ihre eigenen Anwendungen zu nutzen," erläutert Walter Zornek, Geschäftsführer der certgate GmbH. "Damit sind sie in der Lage, eigenen Anwendungen, die Authentisierung oder Verschlüsselung erfordern, ein Sicherheitsniveau zu verleihen, das auch höchsten geschäftlichen und behördlichen Anforderungen gerecht wird."

Wie die Integration der certgate micro Smartcard in unterschiedliche Applikationen in der Praxis aussieht, zeigt certgate in Barcelona anhand einer Reihe von Partnerlösungen. Interessenten können sich überzeugen, wie mittels certgate-Technologie mobile Banktransaktionen, virtuelle Arbeitsumgebungen, Sprachverschlüsselung und Datenkommunikation auf höchstem Niveau geschützt werden.

Das Android-Betriebssystem hat sich zu einer der beliebtesten Smartphone-Plattformen bei Privatkunden entwickelt. Dazu tragen die zu Tausenden verfügbaren Apps für alle nur vorstellbaren Anwendungsfälle wesentlich bei. Auch im geschäftlichen Umfeld verspricht die Anbindung der Mobilgeräte an Bürokommunikation, CRM- und ERP-Systeme einen erheblichen Effizienzschub. Der Einbindung in Unternehmensnetzwerke steht jedoch oftmals die mangelnde Sicherheit der mobilen Anwendungen im Wege. Bei Anforderungen wie starker Authentisierung oder hardwarebasierter Verschlüsselung von Daten und Kommunikationskanälen mussten die Applikations-Entwickler bisher passen. Mit dem Development Kit für Android bietet certgate ihnen nun erstmals die Möglichkeit, die certgate micro Smartcard auch auf der Android-Plattform als sicheren Hardware-Faktor zu nutzen.



certgate auf dem Mobile World Congress 2011:
14.-17. Februar 2011, Fira de Barcelona
Stand 2 C 112

certgate zeigt:

Geräte- & Datensicherheit
SiMKo 2, auch bekannt als "Merkelphone", gilt als das sicherste Smartphone der Welt. Das auf certgate-Technologie basierende Gerät wird von T-Systems vertrieben und schützt unter anderem die Kommunikation deutscher Bundesbehörden und -ministerien. Die Hochsicherheits-Lösung sichert auf der Basis von Hardware-Zertifikaten die mobil gespeicherten Daten, die Datenkommunikation sowie die Gerätekonfiguration zuverlässig vor unerlaubtem Zugriff und jeder Form von Manipulation.

Hochsichere Sprachverschlüsselung
Secfone Government ist eine Sprachverschlüsselungs-Lösung für Android-Geräte auf der Basis von VoIP. Die Entwicklung des certgate-Partners Navayo bietet höchste Sicherheit innerhalb eines geschlossenen Kommunikations-Netzwerks. Die certgate micro SmartCard stellt die sicheren Schlüssel für die Kommunikation bereit und dient zusätzlich als Installations-Medium für die Secfone-Anwendung.

Mobile Banking-Lösung
Gemeinsam mit dem SIZ (Informatikzentrum der Sparkassen-Organisation GmbH) hat certgate einen mobilen Client für die verteilte elektronische Signatur nach EBICS-Standard entwickelt. Die auf mehreren mobilen Plattformen einsetzbare Lösung ermöglicht das sichere digitale Signieren von Banktransaktionen und die verschlüsselte Übertragung der Daten zum Bankserver. Die Schlüssel dafür sind manipulationssicher auf der certgate micro SmartCard hinterlegt.

Sichere virtuelle Arbeitsumgebung
In Zusammenarbeit mit Ceedo Technologies stellt certgate einen virtuellen Arbeitsplatz vor, der es mobilen Mitarbeitern ermöglicht, ohne Software-Installation von jedem beliebigen Rechner aus sicher zu arbeiten und zu kommunizieren. Die gesamte Installation befindet sich auf der certgate micro Smartcard und nutzt die sicheren Zertifikate auf der Karte für Authentisierung und Verschlüsselung.

------


certgate GmbH
Jeannot Joffroy
Merianstraße 26
90409 Nürnberg
0911 / 9 35 23 32

www.certgate.com



Pressekontakt:
faltmann PR
Faltmann Sabine
Theaterstraße 15
52062
Aachen
certgate@faltmann-pr.de
+49.241.43 53 74 84
http://www.faltmann-pr.de


Web: http://www.certgate.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Faltmann Sabine, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 490 Wörter, 4377 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von certgate GmbH lesen:

certgate GmbH | 11.07.2013

Reiner SCT und certgate kooperieren im Wachstumsmarkt für sichere mobile Anwendungen

Furtwangen/Nürnberg, 11.07.2013 - Furtwangen / Nürnberg, 11. Juli 2013 ? certgate, der Spezialist für mobile IT-Sicherheit und Erfinder der Smartcard im microSD-Format, und Reiner SCT, Experte für Hard- und Software-Lösungen zur Online-Sicherhei...
certgate GmbH | 04.07.2013

Over-the-Air-Konfiguration von Smartcards

Nürnberg, 04.07.2013 - Nürnberg, 4. Juli 2013 ? certgate, der Security Innovator aus Nürnberg, präsentierte auf dem 11. vps/Nexus Kundentag in Ettlingen die neue Technologie der OTA (Over-The-Air)-Konfiguration. Dadurch können nun auf jedem Smar...
certgate GmbH | 13.06.2013

Smartcard-basierte Sicherheit von certgate auch für das neue BlackBerry® 10 OS

Nürnberg, 13.06.2013 - Das Nürnberger IT-Security Unternehmen certgate sorgt auch im neuen BlackBerry® 10 für zusätzliche Hardware-basierte Sicherheit.Um seinen Kunden bei Bedarf auch weiterhin Sicherheit auf Hardware-Basis anbieten zu können, ...