info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
RES Projects GmbH |

RES Projects GmbH übernimmt alle Biogasaktivitäten der EPURON GmbH

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Deutschlands führender Biogas-Projektentwickler baut mit Übernahme Leistungsspektrum und Marktposition weiter aus


Deutschlands führender Biogas-Projektentwickler baut mit Übernahme Leistungsspektrum und Marktposition weiter aus München, 08.02.2011 - Die RES Projects GmbH hat mit Wirkung zum 01.02. ...

München, 08.02.2011 - Die RES Projects GmbH hat mit Wirkung zum 01.02.2011 sämtliche Biogasaktivitäten der Conergy-Tochtergesellschaft EPURON GmbH und deren Mitarbeiter übernommen. Die RES Projects, einer der führenden deutschen Spezialisten für die Projektierung und Realisierung von Biomethananlagen, wird mit der Akquisition zum größten unabhängigen Biogasprojektentwickler Deutschlands.

Mit dem Kauf erwirbt RES Projects eine Vielzahl an Projektgesellschaften mit Projekten in verschiedenen Entwicklungsstufen. Die Projektpipeline hat ein Volumen von mehr als 23 Megawatt, darunter Verstromungsprojekte und Biomethaneinspeiseprojekte, die in den nächsten Jahren baulich umgesetzt werden sollen.

Das neue gemeinsame Team umfasst rund 20 Mitarbeiter an den Standorten München und Hamburg. Es ergänzt sich bestens in der Wertschöpfungskette und in den verfügbaren Kompetenzen. Die übernommenen Mitarbeiter der Biogassparte von EPURON bringen ihre Erfahrungen aus der internationalen Entwicklung und Finanzierung von zahlreichen Biogas- und Einspeiseprojekten mit.

Dr. Bernhard Thiersch, geschäftsführender Gesellschafter der RES Projects:

"Mit der EPURON Biogas-Projektpipeline und den Mitarbeitern verstärken wir uns im Bereich der internationalen Projektentwicklung und Finanzierung. Mit diesem Schritt werden wir zum größten unabhängigen Biogasprojektentwickler und -berater in Deutschland. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit im neuen Team. Gemeinsam werden wir die Entwicklung und das Wachstum der RES Projects beschleunigen und unsere Vorreiterrolle weiter ausbauen."


Hintergrund

RES Projects ist Deutschlands führender Anbieter für die Entwicklung und Beratung von Biomethanprojekten. Von der Standortentwicklung, über Konzeption und Machbarkeit sowie Bau- und Projektsteuerung bis hin zur Aufbereitung und Einspeisung von Biogas und der Durchführung des Gasnetzanschlusses erbringt das Unternehmen sämtliche Leistungen. In Pliening (Bayern) und Mühlacker (Baden-Württemberg) hat RES Projects GmbH jeweils erstmalig Biogasanlagen mit Einspeisung in das Erdgasnetz realisiert. Bisher hat RES Projects über 20 Projekte im Bereich von Biomethanlagen und Gasnetzanschluss durchgeführt. RES Projects GmbH wurde 2003 gegründet und wird von den geschäftsführenden Gesellschaftern Dr. Andreas Seebach (Gründer) und Dr. Bernhard Thiersch geleitet. Sitz des Unternehmens ist München.




RES Projects GmbH
Katharina Lohrer
Ganghoferstr. 68a
80339 München
089/316 05 79-570

www.res-projects.de



Pressekontakt:
LoeschHundLiepold Kommunikation
Dirk Loesch
Lindwurmstr. 124
80337
München
d.loesch@lhlk.de
089/72 01 87-11
http://www.lhlk.de/home.html


Web: http://www.res-projects.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dirk Loesch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 313 Wörter, 2717 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema