info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BIN-Control GmbH |

Citrix-Lösungen für Mobile Security

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Deutsche Citrix User Group auf der Systems


Wuppertal, 09.09.2004 – Erstmals ist die Deutschen Citrix User Group (DCUG) auf der Systems 2004 vertreten, am Stand von BIN-Control GmbH aus Wuppertal (Halle B, Stand 8). Tipps und Informationen zur Sicherheit der standortunabhängigen Nutzung der unternehmenseigenen IT-Ressourcen stehen im Zentrum des Auftritts. Dazu gehören Sicherheitslösungen mit Citrix Server Based Computing, die neusten Features und ergänzenden Tools für den Einsatz von Citrix, sowie Effektivität und Effizienz von Security-Konzepten für Netzwerke mit verschiedensten Größen und Anforderungen.

Mobile Security ist das Schwerpunkthema der IT-SecurityArea der Systems 2004. Dabei sollen Security-Konzepte für die Firmen-IT kosteneffizient und effektiv sein. Die DCUG und BIN-Control zeigen auf der diesjährigen Systems, dass Server Based Computing ganz wesentlich zum Erreichen entsprechender Zielsetzungen einzusetzen ist.
„Grundsätzlich bietet das Citrix-Konzept alle Voraussetzungen für eine sichere und trotzdem mobile Nutzung der firmeneigenen Daten und Anwendungen“, erklärt Ulrich Stamm von sbc-profis, Mitbegründer der DCUG, und ergänzt, „Citrix-eigene Features, wie z. B. der Secure Access Manager, und der Einsatz ergänzender Sicherheitskomponenten, wie etwa F-Secures Anti-Virus for Citrix Servers, gewährleisten dabei einen hohen Grad des Schutzes.“

Für die gesamte Dauer der Systems 2004 sind deshalb am Stand von BIN-Control Ansprechpartner der DCUG vor Ort. Citrix-Kenner und –Interessierte finden hier ein Forum zur Diskussion und Information, rund um das Thema „Mobile Sicherheit“ und Server Based Computing.

Hier werden Erläuterungen zu neuen Features und Tools von Citrix gegeben und deren Möglichkeiten diskutiert. Mit Blick auf die „Mobile Security“ werden darüber hinaus besonders Einbinden und Verwendung zusätzlicher Sicherheitsmaßnahmen in eine Citrix-Server-Umgebung diskutiert werden. „Die Verwendung von Citrix als Plattform für Server Based Computing erlaubt es, effizient zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen in das Netzwerk eines Unternehmens einzubinden“, erläutert Stephan Henseler, Senior Consultant von BIN-Control GmbH. „Denn erst die Kombination verschiedener Security-Komponenten gewährleistet einen optimalen Schutz.“

Zu Möglichkeiten und Leistungsmerkmale einzelner Sicherheitskomponenten werden die Besucher am Standes dabei ebenso beraten, wie zur Frage ob und in welchem Umfang der Einsatz von Citrix für sie und ihr Unternehmen sinnvoll sein kann.


Web: http://www.bin-control.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christian Hoppe, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 244 Wörter, 1942 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema