info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Accor Hospitality Germany GmbH |

Sportlich und sehr kinderfreundlich: Zwei Jahre all seasons Hamburg

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 1)


Hoteldirektorin Stefanie Holtz zieht rundum positive Bilanz; ein persönliches Hotel, das nicht nur an den Wänden bunt ist


Der Gast staunte nicht schlecht, als er im Foyer des Hamburger all seasons Hotels (www.all-seasons-hotels.com) ungeduldig auf das Taxi wartete und ein wichtiger Geschäftstermin zu platzen drohte. Hoteldirektorin Stefanie Holtz packte ihn ohne Umstände in ihr Auto und chauffierte den Manager pünktlich zum Termin. „Als er im Auto begeistert via Handy einem Kollegen davon berichtete, freut einen das natürlich“, so Holtz, „denn es ist die Bestätigung unserer Haus-Philosophie, für unsere Gäste immer da zu sein.“

Allseits freundlich, kompetent, immer fröhlich, flexibel und gegebenenfalls auch einmal unorthodox: Das Prinzip, das Holtz und ihre neun Mitarbeiter für ihre Gäste jeden Tag aufs Neue mit Leben füllen, hat dem Hotel in den ersten zwei Jahren seit der Eröffnung am 4. Februar 2009 einen ausgezeichneten Start beschert. Besucher Hamburgs, ob privat oder beruflich unterwegs, schätzen den persönlichen Service, so dass Holz immer mehr Stammgäste verzeichnet.

Darunter finden sich gerade unter den Dienstreisenden immer mehr Jogger und Walker, die es sich nicht nehmen lassen, immer montags ab 17 oder 18:30 Uhr gemeinsam mit der sportbegeisterten Hoteldirektorin um die Alster oder am Eibekkanal an den Hausbooten entlang zu laufen. Die Idee des Laufangebots führte laut Holtz schließlich dazu, dass das all seasons beim HSH Nordbank Run 2010 ein eigenes Team aus Gästen und Mitarbeitern auf die Strecke schicken konnte.

Ein Hotel für Kinder und Eltern
Ein besonderes Augenmerk des Hotels liegt auf den Familien und hier vor allem auf den Kindern. Deutlich über 2.500 kleine Gäste in 2010 sprechen eine deutliche Sprache für ein 67-Zimmer-Haus, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, die bunt-fröhliche Farbgebung der Wände und Einrichtung in die Hotelatmosphäre zu übertragen. Mit Erfolg, wie unter anderem eine kritische Gruppe von „Kindertestern“ aus einer Hamburger Schulklasse im Sommer vergangenen Jahres dem Hotel-Team bescheinigte.

Kinder-Check-in und Check-out, großzügige Familienzimmer, ein leckeres Frühstücksbuffet samt „unseren berühmten Bagles“, kostenfreie Spiel- und Malsachen, eine Wii-Station in der Lobby, kleine Überraschungen und die Möglichkeit, sein Haustier mitzunehmen – „wer als Familie nach Hamburg in unser Hotel kommt, kann sich sicher sein, dass der Aufenthalt Eltern wie Kindern Spaß macht“, so Holtz. Die Hoteldirektorin abschließend: „Die ersten zwei Jahre waren dank unserer Gäste für unser Team ein wunderbarer Erfolg. Aber natürlich gilt auch für uns das bekannte Sportler-Credo: ‚Da ist noch Luft nach oben’.“


Über all seasons:
all seasons, die neue Hotelmarke der Accor Gruppe, ist die erste nicht-standardisierte 2-Sterne-Marke im Economy-Plus-Bereich. Das All-inclusive-Angebot beinhaltet im Zimmerpreis auch Frühstück, WLAN und Telefonate ins deutsche Festnetz. Jedes all seasons Hotel hat ein eigenes, individuelles Designkonzept und überzeugt mit seiner jungen und charmanten Atmosphäre sowohl Freizeit- als auch Geschäftsreisende. Die all seasons Hotels befinden sich in zentralen Citylagen und wichtigen Businesszentren. Weltweit verfügt Accor bereits über 100 Hotels in Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Italien, Australien, Neuseeland, Thailand und Indonesien, die vornehmlich als Franchise-Unternehmen geführt werden. Weitere Informationen im Internet unter www.all-seasons-hotels.com

Über Accor:
Accor, weltweit der führende Hotelbetreiber und europäischer Marktführer, ist in 90 Ländern mit 4.200 Hotels und über 500.000 Zimmern präsent.Von der Luxus- bis zur Budgetklasse bietet Accor ein umfassendes Portfolio von Hotels unter den Marken Sofitel, Pullman, MGallery, Novotel, Suite Novotel, Mercure, Adagio, ibis, all seasons, Etap Hotel, Formule 1, hotelF1 und Motel 6, sowie ergänzende Aktivitäten wie Thalassa sea & spa, und Lenôtre. Mit 145.000 Mitarbeitern weltweit bietet die Gruppe ihren Kunden und Geschäftspartnern fast 45 Jahre an Know-how und Expertise. In Deutschland ist Accor mit über 300 Hotels der Marken Sofitel, Pullman, MGallery, Novotel, Suite Novotel, Mercure, Adagio, ibis, all seasons, Etap Hotel und Formule 1 vertreten.


Pressekontakt:

Accor Hospitality Germany GmbH
Michael Kirsch
Director Public Relations und Unternehmenskommunikation
Hanns-Schwindt-Strasse 2
81829 München
Tel : +49 (0) 89 / 63002 – 500
E-mail: michael.kirsch@accor.com
Web: www.accor.com/presse/deutschland

Accor Presse Service
Bernhard Krebs
Tel: +49 (0) 89/18908383-11
E-mail: accor-presseservice@redkrebs.de

Jetzt neuer Service für Journalisten
Die neue Accor PressCorner Deutschland www.accor.com/presse/deutschland

Web: http://www.accor.com/presse/deutschland


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bernhard Krebs (Tel.: 089-1890838311), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 608 Wörter, 4711 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Accor Hospitality Germany GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Accor Hospitality Germany GmbH lesen:

Accor Hospitality Germany GmbH | 17.10.2012

À votre santé!

Im Oktober gibt es für viele Weinliebhaber in Deutschland einen wichtigen Termin: Sie besuchen das nächstgelegene Mercure Hotel (www.mercure.com), um sich dort davon zu überzeugen, dass auch die aktuelle Grands Vins Mercure-Weinkarte das hält, wa...
Accor Hospitality Germany GmbH | 17.10.2012

ACCOR Welcome Day 2012 in München

„Unsere Azubis sind die Zukunft von Morgen. Deshalb legen wir besonderen Wert auf deren Förderung und möchten den jungen Leuten mit Hilfe des Welcome Days den Einstieg ins Berufsleben erleichtern“, so Ursula Grießhaber, Platzbotschafterin von de...
Accor Hospitality Germany GmbH | 17.10.2012

JUST FOR YOU: Mercure Hotels mit exklusivem Vallendar-Weinbrand

Ein neuer, exklusiver Spitzen-Weinbrand und ein neues Label JUST FOR YOU: Mit Bedacht haben die Verantwortlichen der Mercure Hotels in Deutschland (www.mercure.com) für die Präsentation ein gemeinsames Datum gewählt: Der 1. Oktober 2012 ist der St...