info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Burgmeister Timepieces |

Burgmeister Uhren informiert über Chronographenmodelle

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Burgmeister Uhren: Chronographen bleiben auch 2011 ein Sortimentsschwerpunkt


Düsseldorf – Februar 2011. Mit Modellen wie „Savannah“ und „Melbourne“ führt Burgmeister aktuell mehrere exklusive Chronographen im Sortiment. Der funktionale Mehrwert einer Stoppuhr, aber auch das klassische Flair überzeugen Kunden weltweit von den Zeitmessern der Marke Burgmeister. Grund genug für Burgmeister, hochwertige Chronographenmodelle für Herren und Damen auch in diesem Jahr als Schwerpunkt im Sortiment zu behalten.

Der Trend aus dem Vorjahr setzte sich auch 2010 fort: Im vergangenen Jahr zählten Chronographen erneut zu den eindeutigen Verkaufsschlagern der Marke Burgmeister. Uhrenfreunde aus dem In- und Ausland schätzen die stilvollen Kombinationen von maximiertem Nutzwert und klassisch-traditionellen Designs, wie die Konstrukteure von Burgmeister sie für Liebhaber des Besonderen geschaffen haben – und auch 2011 schaffen werden.

Auf welche Weise ein moderner Chronograph nützliche Funktionalitäten mit einer klassischen Erscheinung kombiniert, verdeutlicht das Modell „Savannah“ – der Top-Zeitmesser aus der Burgmeister-Kollektion „Afrika“. Das vergoldete, mit 48 Millimeter Durchmesser großzügig gestaltete Edelstahlgehäuse birgt ein Quarzuhrwerk mit hoher Ganggenauigkeit sowie ein filigran, aber übersichtlich strukturiertes Ziffernblatt mit Diamant-Numeralen. Die jederzeit aktivierbare Stoppfunktion ermöglicht genaue Zeitmessungen – zum Beispiel bei sportlichen Wettkämpfen oder anderen Ereignissen – durch Betätigung der leicht erreichbaren Drücker. Die Tachymeter-Skalierung ergänzt das Erscheinungsbild der „Savannah“ um eine weitere stilvolle Komponente.

Darüber hinaus hat der Uhrenbesitzer bei Burgmeister die freie Wahl, ob er seine „Savannah“ mit einem vergoldeten Massivarmband aus Edelstahl oder einem fein konturierten Lederarmband in Rotbraun oder Schwarz zieren möchte. Dank eines breiten Angebots an Produktvarianten passt die „Savannah“ zu verschiedenen Stilen oder auch Anlässen. So ist der edle Zeitmesser von Burgmeister im Fachhandel mit weißem, schwarzen oder auch mit rotem Ziffernblatt erhältlich.

Neben der „Savannah“ kann auch die „Melbourne“ ihren Status als Bestseller im Sortiment von Burgmeister weiterhin behaupten. Das Design des Modells aus der aktuellen Kollektion „Australien“ orientiert sich am Look prominenter Flieger- und Pilotenuhren und ist ganz in den Farben Weiß und Mattschwarz gehalten. Einen Kontrast hierzu bilden die in gelber Leuchtfarbe lackierten Sekundenzeiger, die die Ablesbarkeit der Uhr auch bei schwierigen Lichtverhältnissen garantieren. Das Gehäuse mit seinen 45 Millimetern Durchmesser besteht aus poliertem Edelstahl und ist gegen das Eindringen von Spritzwasser durch den Einbau von hochwertigen Gummidichtungen in Krone und Drücker zuverlässig geschützt (10ATM). Eine Datumsanzeige ist wie bei der „Savannah“ in das Uhrwerk integriert und lässt sich von Hand komfortabel einstellen. Die Variantenvielfalt betrifft bei der „Melbourne“ vor allem das Ziffernblatt, das bei diesem Modell in Schwarz, Weiß oder Blau erhältlich ist. Zur Auswahl stehen bei der „Melbourne“ zudem ein poliertes Edelstahlgliederarmband sowie ein handgenähtes Lederband mit geprägter Oberfläche.

Informationen zur „Savannah“ und „Melbourne“ sowie weiteren Chronographenmodellen aus den aktuellen Kollektionen sind auf dem offiziellen Facebook-Auftritt von Burgmeister erhältlich: http://www.facebook.com/pages/Burgmeister/146458885408349


Über das Unternehmen Burgmeister Timepieces

Uhren zu erschaffen, die zeitlose Eleganz mit maximalen funktionalen Anforderungen verbinden – dies ist der Anspruch der Designer von Burgmeister Timepieces. Das Produktportfolio umfasst mehrere Kollektionen, die jeweils die individuellen Anforderungen an Design und Funktionenumfang erfüllen. Die hohe Verarbeitungsqualität der Burgmeister-Uhren kombiniert mit einem kundenorientierten Service-Konzept macht jedes Modell zu einem lebenslangen Begleiter. Sitz des Generalvertriebs für Europa ist Düsseldorf.

Kontakt

Burgmeister Timepieces
Generalvertrieb Europa
STI Gruppe
Alexandra Giebeler

Schneidemühlerstr. 9
40599 Düsseldorf

Tel: 0211-24086963
Fax: 0211-30147591

E-Mail: info@burgmeister.com
Internet: http://www.burgmeister.com



Web: http://www.burgmeister-uhren-chronographen.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexandra Giebeler (Tel.: 0211-24086963), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 447 Wörter, 3865 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Burgmeister Timepieces lesen:

Burgmeister Timepieces | 31.08.2012

Burgmeister Uhren - sportlich und bunt

Düsseldorf – August 2012. In den letzten Monaten haben sich die Burgmeister Designer verstärkt darauf konzentriert, neben den exklusiven, klassischen Burgmeister Uhrmodellen, wie z. B. Limoges oder Montana, nun auch sportliche Armbanduhren und Chr...
Burgmeister Timepieces | 05.01.2011

Burgmeister Uhren blickt auf erfolgreiches Geschäftsjahr 2010 zurück

Das Geschäftsjahr 2010 verlief für das Unternehmen Burgmeister Timepieces auf ganzer Linie erfolgreich. Mit gleich fünf exklusiven Kollektionen konnte sich die Marke Burgmeister im gehobenen Segment auf dem Markt für mechanische und quarzbetr...