info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Call Center Club |

Call Center Club setzt auf Wachstumskurs

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


almato unterstützt Entwicklung des unabhängigen Branchenforums


Tübingen / Wimsheim, den 11. Februar 2011 – Der Call Center Club, die aufstrebende Branchencommunity für professionelles Kundenbeziehungsmanagement, setzt seinen Wachstumskurs fort und wird dabei von der almato GmbH als Premiumsponsor unterstützt. Das Unternehmen aus Tübingen ist Anbieter von Software für Quality Monitoring, Real Time Interaction Management sowie eLearning und möchte mit seinem Engagement die Entwicklung des unabhängigen Branchenforums begleiten.

„Wir wollen unsere Mitglieder mit aktuellen Informationen versorgen und attraktive Angebote machen. Der Call Center Club ergänzt seine klassischen Netzwerkaktivitäten durch Foren auf XING sowie in Facebook und Twitter und ist damit in den relevanten Social Media Plattformen mit starker Präsenz vertreten“, erklärt Oliver Erckert, Moderator des Call Center Club. „Wir wollen nun den nächsten Schritt gehen und unser Angebot noch weiter professionalisieren und ausbauen. Dazu benötigen wir die Hilfe zuverlässiger Partner. In der almato GmbH, die uns als Premiumsponsor unterstützen wird, haben wir solch einen starken Partner gefunden.“

Der Call Center Club richtet sich als Netzwerk auf XING und anderen Plattformen an alle Menschen, die in der Call Center und Contact Center-Branche tätig sind. Der virtuelle Club verbindet Mitarbeiter sowie Führungskräfte und schafft Beziehungen zwischen verschiedensten Branchenvertretern. Dienstleister, Berater, Hersteller- und Vertriebsunternehmen können dieser Gruppe beitreten und von dem Netzwerk profitieren. Ziel des Call Center Clubs ist der offene Austausch von Themen, die die Branche bewegen und voranbringen.

„Der Call Center Club ist eine prima Idee und hat eine großartige Entwicklung hinter sich. Die Branche ist so vielfältig, dass es bisher kaum einem Medium oder Netzwerk gelungen ist, die ganze Breite abzubilden. Dieses Forum ist nun aber auf dem besten Weg, alle Beteiligten zusammenzuführen“, erklärt Thomas Geiling, Marketingleiter der almato GmbH. „Wir wollen diese Entwicklung gern begleiten und unterstützen, da die gesamte Branche davon profitieren wird, wenn der Austausch unter den Beteiligten über den Call Center Club ermöglicht und noch weiter professionell ausgebaut wird.“

Auf der CallCenterWorld in Berlin bietet der Call Center Club ein exklusives Meet&Greet am 23. Februar von
17:30 bis 19.00 Uhr an. Hier können die Mitglieder ihre virtuellen Branchenkontakte im direkten Gespräch besser kennenlernen.

# # # Ende # # #

Die almato GmbH bietet innovative Lösungen, die Customer Service Center in die Lage versetzen, aus jedem einzelnen Kundenkontakt optimale Ergebnisse zu erzielen. Der Schwerpunkt der Geschäftsaktivitäten ist der Vertrieb und die nachweisbar erfolgreiche Implementierung von Softwarelösungen für Real Time Interaction Management, Quality Monitoring, reine Sprachaufzeichnung, eLearning und Kundenzufriedenheitsbefragung mit integrierten Analyse- und Reporting-Tools. Dabei fungiert almato als Full Service Anbieter.

Der Call Center Club richtet sich als Netzwerk auf XING und anderen Plattformen an alle Menschen, die in der Call Center und Contact Center-Branche tätig sind. Der virtuelle Club verbindet Mitarbeiter sowie Führungskräfte und schafft Beziehungen zwischen verschiedensten Branchenvertretern. Dienstleister, Berater, Hersteller- und Vertriebsunternehmen können dieser Gruppe beitreten und von dem Netzwerk profitieren.

Web: http://www.almato.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Geiling (Tel.: 01632722363), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 399 Wörter, 2990 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema