info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Tiroler Glashütte GmbH |

Riedel und Miele kündigen auf der Ambiente ihre erste weltweite strategische Partnerschaft an

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Gemeinsame Marketing-Aktivitäten, Events und eine verbraucherorientierte Microsite starten 2011


Gemeinsame Marketing-Aktivitäten, Events und eine verbraucherorientierte Microsite starten 2011 Riedel Glas - eine europäische Marke seit mehr als 250 Jahren - hat mit seinen Trinkgläsern für Weingenuss den Markt revolutioniert. ...

Riedel Glas - eine europäische Marke seit mehr als 250 Jahren - hat mit seinen Trinkgläsern für Weingenuss den Markt revolutioniert. Heute verkündet das Unternehmen eine globale strategische Partnerschaft mit dem Hausgerätehersteller Miele und wird zukünftig die Vermarktung mit dem Ausspruch. "Riedel empfiehlt ausschließlich Miele-Geschirrspüler" unterstützen. Nach eingehenden Labortests und Studien kann Riedel Miele-Geschirrspüler als optimal empfehlen, um die Brillanz der in Österreich und Bayern hergestellten Stielgläser für lange Zeit zu bewahren.

Miele, Hersteller von Premiumgeräten für Haushalt und Gewerbe seit 112 Jahren, wird im Gegenzug in seiner gesamten Markenkommunikation und seinen Werbematerialien Riedel als die bevorzugte Glas-Marke empfehlen. Maximilian J. Riedel, 11. Generation im Familienunternehmen und CEO von Riedel USA erklärt, dass "die edlen Gläser von Riedel regelmäßig, sicher und effizient gespült werden müssen, damit die Erhaltung von Qualität und Aussehen auf möglichst lange Zeit garantiert werden kann".

Unabhängige Labortests haben ergeben, dass Riedel Gläser schätzungsweise eine "Lebensdauer" von 1.500 Spülgängen haben, wenn sie sachgemäß in einem Miele-Geschirrspüler gereinigt werden. Das entspricht statistisch der durchschnittlichen Anzahl von Spülgängen in einem Zeitraum von 20 Jahren. Schonende und gründliche Reinigung stehen bei Miele seit jeher im Mittelpunkt.

Dies zeigt sich auch bei der patentierten Perfect GlassCare-Funktion, bei der die Maschine automatisch für die optimale Wasserhärte des Spülwassers und dadurch für eine äußerst schonende Reinigung von Gläsern sorgt. Darüber hinaus gewährleisten die patentierte Miele 3D Besteckschublade und das neue Design der Körbe der G 5000 Reihe, dass Stielgläser im oberen wie im unteren Korb sicher platziert werden können. "Die hochentwickelten Geschirrspüler von Miele liefern herausragende Ergebnisse und es wurde nachgewiesen, dass sie die für die Pflege der edlen Riedel-Kristallgläser erforderlichen Standards übersteigen", fügt er hinzu.

Die vollständige Pflegeanleitung für Riedel Gläser mit detaillierten Hinweisen zum richtigen Einräumen der Riedel Gläser dem idealen Spülprogramm und dem besten Pflegemittel werden auf einer Microsite angeboten. Diese kann voraussichtlich im Sommer 2011 sowohl über www.riedelglasscare.com als auch über www.mieleglasscare.com aufgerufen werden.

Maximilian Riedel erklärt: "Wenn ein Miele-Geschirrspüler mit Riedel Stielgläsern beladen wird, dann sollten die Gläser einander nicht berühren. So werden Vibrationen und Aneinanderstoßen während des Spülvorgangs vermieden." Auf der Microsite werden das Fachwissen aus der Erfahrung vieler Riedel-Generationen und die Innovationen der fortschrittlichen Miele-Technik zusammengeführt.

Beide Unternehmen bestätigen die natürlichen Synergien in den Kernmärkten und die Möglichkeit, die Führungsposition der Marken in ihrem jeweiligen Feld durch gemeinsame internationale Marketing-Aktivitäten, Public Relations, Social Media und eine Verkaufspartnerschaft zu stärken.

Dr. Markus Miele, Geschäftsführender Gesellschafter der Miele & Cie. KG und Urenkel des Mitbegründers Carl Miele, bekräftigt auch von seiner Seite das Vertrauen, das Riedel in die Partnerschaft setzt: "Miele entwickelt seit über 112 Jahren die weltbesten Geräte. Unsere Geschirrspüler haben sich als Maßstab für die Branche etabliert. Wir freuen uns über die strategische Partnerschaft mit einem Unternehmen, das dieselbe Perfektion bei seinen Gläsern anstrebt wie wir bei unseren Geräten. Die Bestätigung, dass Miele-Geschirrspüler die Brillanz von Riedel Gläsern für viele Jahre erhalten, ist eine Auszeichnung."

Nach der Ambiente in Frankfurt im Februar dieses Jahres wird die Allianz der beiden Marken in jeweiligen Unternehmenszentralen, auf nationalen und regionalen Webseiten, in Ausstellungsräumen, bei Weinverkostungen und Werbeaktionen umgesetzt. Miele wie auch Riedel werden die Partnerschaft durch eine Reihe von Marketing-Aktivitäten während des ganzen Jahres 2011 stützen.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.riedel.com oder www.miele.com.


Tiroler Glashütte GmbH
Vera Maria Bau
Weissachstraße 28-34
6330 Kufstein
+43 (0) 5372 - 64 896

http://www.riedel.com



Pressekontakt:
Vera Maria Bau Consulting GmbH
Sigrid Schwarze
Königswinterer Str. 522
53227
Bonn
sigrid.schwarze@veramariabau-pr.de
0228 / 4496 406
http://www.veramariabau-pr.de


Web: http://www.riedel.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sigrid Schwarze, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 550 Wörter, 4560 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Tiroler Glashütte GmbH lesen:

Tiroler Glashütte GmbH | 13.01.2011

Bliss: Der Riedel Dekanter mit Herz

Der "Bliss" Dekanter ist von Hand gemacht und Mund geblasen. Jedes Stück ein Unikat. Sein Herz ist nicht nur ein Symbol für Liebe und Freundschaft - sondern auch hilfreich beim Halten der Karaffe. Ganz klar und in schönsten Farben zu erhalte...