info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pitney Bowes Business Insight (PBBI) |

CeBIT: Pitney Bowes Business Insight präsentiert erweitertes Lösungsportfolio

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Portrait Software sorgt als neues Mitglied der PBBI Familie für verbessertes ganzheitliches Kundenmanagement und Customer Intelligence

München, 18. Februar 2011– Pitney Bowes Business Insight (PBBI), die Software Division von Pitney Bowes Inc. (NYSE: PBI), präsentiert auf der diesjährigen CeBIT zum ersten Mal ihr erweitertes Lösungsangebot für ein ganzheitliches Kundenmanagement. Nach der Akquise des britischen Lösungsanbieters Portrait Software, einem Spezialisten für Customer Analytics und Kundeninteraktion, legt PBBI den Messeschwerpunkt 2011 auf die Erweiterung des Portfolios in den Bereichen CCM und CRM. So unterstützen die Lösungen von Portrait mit ausgefeilten Customer Analytics Methoden und Modellen ein tiefgreifendes und ganzheitliches Verständnis für den Kunden. Diese Form von Customer Intelligence eröffnet neue Möglichkeiten zur effizienten und effektiven Kundenansprache. Im Zusammenspiel mit Customer Interaction Lösungen können Kunden individuell und unter Berücksichtigung ihrer Kontakthistorie und Präferenzen angesprochen werden. Unternehmen kommunizieren mit ihren Kunden über deren favorisierten Kontaktkanal, können Kundenwünsche schnellst- und bestmöglich erfüllen und mit relevanten Angeboten die Kundenbeziehung weiter ausbauen.

Bewährte CCM-Lösungen von PBBI und Customer Management-Lösungen von Portrait führen zu neuen Kundenbeziehungen, verringerter Kundenabwanderung, gezielteren und wirkungsvolleren Marketinginitiativen und tragen insgesamt zur Kosten- und Zeitersparnis in allen Kundenkontaktpunkten im Unternehmen bei. So verringerte beispielsweise PBBIs Kunde T-Mobile Austria im Rahmen seines pro-aktiven Kundenbindungsprogramms mithilfe der Lösung Portrait Uplift Optimizer seine Kundenabwanderung um 2,4 Prozent und konnte auch die Kosten für Marketinginitiativen deutlich senken. Für diesen erfolgreichen Einsatz der Lösung wurde T-Mobile Austria kürzlich mit dem Uplift Award ausgezeichnet.
Die neuen Lösungen von Portrait Software werden in den kommenden Monaten sukzessive auch in deutscher Sprache erhältlich sein. Sie ergänzen PBBIs bereits schon vorher breites Portfolio und lassen sich nahtlos in die bisherigen Lösungsangebote integrieren.

Außerdem präsentiert PBBI auf der CeBIT erstmalig seine dynamische und integrierte Lösung zur raumbezogenen Entscheidungsfindung in BI-Systemen. So können jederzeit Daten aus BI-Systemen interaktiv als Karte visualisiert, überprüft und auf räumliche Zusammenhänge hin analysiert werden. Es handelt sich um eine Lösung, die für IBM Cognos, SAP Business Object, MicroStrategy, QlikView, Oracle OBIEE und Hyperion, Microsoft Reporting Services, Microsoft Excel sowie Activate-BIRT zur Verfügung steht und die die Entscheidungsfindung durch die sofortige und dynamische Auswertung von aus BI-Lösungen stammenden heterogenen Daten erleichtert.

Interessenten finden PBBI und seine neuen Lösungen im Umfeld der Enterprise Application World in der CRM-Arena in Halle 6 an Stand A 16.


PBBI-Vorträge im CeBIT-Kongressprogramm
Im Rahmen des Kongressprogramms des forum-bi/bpm gibt es zwei Vorträge von PBBI:
Am 02.03. spricht Thomas Spielberger, Consultant bei PBBI, von 10:30-11:00 Uhr über das Thema: “Bedarfsgerechte Kundenansprache: Das Potenzial in ihren Daten zur Kundenwertsteigerung“.
Am 03.03. berichtet Dr. Gerhard Heide, Consultant bei PBBI, von 15:30-16:00 Uhr über das Thema: “Resultate zählen: Profiterhöhung in Marketingkampagnen durch Uplift“.

Termine für ein Treffen mit PBBI auf der CeBIT (Halle 6, Stand A 16) können vereinbart werden unter: pbbi.germany@pb.com .
Die Abstimmung von Presseterminen übernimmt Martin Uffmann unter: 089 360363-41 sowie martin@gcpr.net.


Über Pitney Bowes Business Insight Division
Pitney Bowes Business Insight (PBBI) ist der Softwarebereich von Pitney Bowes Inc (NYSE: PBI). PBBI liefert leistungsfähige Softwarelösungen, um führende Unternehmen bei der Kundengewinnung, -bindung und dem Ausbau nachhaltiger Geschäftsbeziehungen zu unterstützen und horizontale Geschäftsprozesse ganzheitlich abzudecken. Die Lösungen von PBBI erweitern die Businesssysteme und Prozesse unserer Kunden und geben ihnen fundierte Informationen über ihre Kunden und den Wettbewerb, um in dem heutigen globalen Markt erfolgreich bestehen zu können. Durch die bessere Kunden- und Marktkenntnis sind Organisationen in der Lage, wichtige Geschäftskontakte zu etablieren und profitablere Kundenbeziehungen zu gestalten. Zudem können Unternehmensprozesse gestrafft und Geschäftsergebnisse verbessert werden. PBBI bietet Software-Lösungen aus den Bereichen Location Intelligence, GIS, Predictive Analytics, Datenmanagement und Customer Communications Management. Weltweit setzen führende Unternehmen aus dem öffentlichen Bereich und der Privatwirtschaft auf Lösungen von Pitney Bowes Business Insight. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.pbinsight.de und http://www.pb.com.

Über Portrait Software – Teil von Pitney Bowes Business Insight (PBBI)
Portrait Software unterstützt Organisationen dabei individuelle Kundenbeziehungen aufzubauen. Dieses Engagement bewirkt eine Steigerung der Kundenrentabilität, nachhaltige Kundenbindung und eine insgesamt höhere Kundenzufriedenheit. Ermöglicht wird dies durch eine Software Suite mit innovativen, intelligenten Applikationen, die es Organisationen ermöglichen individuelle Beziehungen zu ihren Kunden aufzubauen.
Seit Juli 2010 gehört Portrait Software zur Software Division von Pitney Bowes. Durch die Kombination des umfassenden Portfolios von Pitney Bowes Business Insight mit den Lösungen von Portrait Software kann das Unternehmen seinen Kunden zukünftig noch besser dabei helfen Kunden zu gewinnen, diese optimal zu betreuen und ihre Kundenbeziehungen auszubauen. Die ‘Portrait Customer Interaction Suite’ kombiniert marktführende Lösungen in den Bereichen Customer Analytics, Kampagnenmanagement (Inbound und Outbound) und Business Process Integration mit denen Unternehmen Kundeninteraktionen in Echtzeit umsetzen können. Auf diese Weise können sie stets die passenden Informationen, zur richtigen Zeit, über den am besten geeigneten Kommunikationskanal für jeden Kunden bereitstellen.
Zu den über 300 Kunden, die Lösungen von Portrait Software erfolgreich einsetzen gehören führende Unternehmen in Märkten mit intensiver Kundeninteraktion. Referenzen umfassen 3, AAA, Bank of Tokyo Mitsubishi, Dell, Fiserv Bank Solutions, Lloyds Banking Group, Merrill Lynch, Nationwide Building Society, RACQ, RAC WA, Telenor, Tesco Bank, T-Mobile Austria, Tryg und US Bank. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.portraitsoftware.com und http://www.pbinsight.com.

Web: http://www.gcpr.de/1-1/PBBI_CeBIT_180211.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martin Uffmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 797 Wörter, 6643 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema