info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Internetagentur Schott |

Internetagentur Schott auf der CeBIT 2011

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Neuer Breitbanddienst SATSPEED jetzt mit bis zu 10 Mbit/s im Download und 4 Mbit/s im Upload - Innovative Mehrteilnehmeranlagen zur Versorgung von Wohnanlagen mit Highspeed Internet via Satellit

Trunstadt, Hannover 21. Februar 2011 – Die Internetagentur Schott, einer der führenden Anbieter für satellitengestützte Breitbandzugänge, präsentiert auf der CeBIT 2011 ihr weiterentwickeltes Breitbandsystem SATSPEED. Neben innovativen Systemlösungen zur Breitbandversorgung von Wohnanlagen und Mehrfamilienhäusern informiert Schott über das neue SATSPEED der nächsten Generation: Mit bis zu 10 Mbit/s im Download und bis zu 4 Mbit/s im Upload bietet SATSPEED künftig deutlich mehr Leistung, um DSL-unversorgte Regionen schnellstmöglich mit Highspeed Internet zu versorgen. Neue, variable SATSPEED Paket- und Tarifstrukturen unterstützen unterschiedlichste Breitbandanforderungen von Privathaushalten bis zu kleinen und mittleren Unternehmen im ländlichen Raum. Schott präsentiert seine Innovationen rund um das SATSPEED-System der nächsten Generation zur CeBIT 2011 auf der BITKOM BROADBAND WORLD in Halle 13, Stand C39, gemeinsam mit der Eutelsat-Tochter Skylogic und Partnern.

Mehrteilnehmeranlagen
Die innovativen Mehrteilnehmeranlagen von Schott ermöglichen die besonders effiziente Versorgung von Wohnanlagen und Mehrfamilienhäusern mit mehreren, satellitengestützten Breitbandanschlüssen über ein zentrales SATSPEED-Terminal. Eigens entwickelte Verteilkomponenten sorgen für die optimierte Highspeed Internetkonnektivität, welche die Installation individueller Einzelterminals überflüssig machen. Herzstück ist eine speziell auf SATSPEED abgestimmte Server-Architektur, die sowohl das Bandbreitenmanagement als auch Internettelefonie (VoIP) unterstützt.

Triple Play via Sat
SATSPEED von der Internetagentur Schott ist voll Triple Play tauglich und gestattet neben der schnellen, rasch installierten und flächendeckenden Breitbandanbindung auch den Empfang vom digitalem Satelliten-Fernsehen in SD- und HD-Qualität sowie kostengünstige Voice over IP-Dienste mit attraktiven Flatrate-Angeboten. SATSPEED-Kunden sind damit völlig unabhängig von leitungsgebundenen Diensten: Der Empfang von Highspeed Internet sowie TV- und Telefondiensten erfolgt über eine einzige Satellitenschüssel.

KA-SAT beschleunigt Satelliteninternet
Das SATSPEED-System basiert auf dem zukunftsweisenden ToowayTM Dienst von Eutelsat, der europaweit die flächendeckende Breitbandversorgung DSL-unversorgter Regionen ermöglicht. Der jüngst gestartete Eutelsat-Satellit KA-SAT hebt die Leistungsparameter von ToowayTM auf ein völlig neues Niveau und ermöglicht Bandbreiten bis zu 10 Mbit/s im Download und bis zu 4 Mbit/s im Upload. Vermarktungsstart der neuen Dienste ist voraussichtlich Mai 2011.

Breitband Pole-Position
„Mit den neuen SATSPEED-Geschwindigkeiten übernehmen wir endgültig die Pole-Position bei den satellitengestützten Breitbanddiensten. In Kombination mit unseren europaweit einzigartigen Mehrteilnehmeranlagen bieten wir die effizienteste Möglichkeit, Wohnanlagen oder Gemeinden direkt mit satellitengestütztem Breitband ohne Leistungsverlust zu versorgen“, erklärt Stephan Schott von der Internetagentur Schott. „Kunden, die ihre Satellitenanlage mit Blick auf die Satelliten-Analogabschaltung in 2012 auf Digitalempfang umrüsten, empfehlen wir gleich unsere Triple Play-Komplettlösung aus SATSPEED , Digital-TV und Voice over IP. Eine Schüssel für alles - das spart Kosten und macht unabhängig von weiteren leitungsgebundenen Diensteanbietern.“

Internetagentur Schott
Die Internetagentur Schott aus dem fränkischen Trunstadt gehört mit ihren Diensten und Produkten seit über zehn Jahren zu den Pionieren und Spezialisten für Internetzugänge via Satellit in Deutschland und auch in Europa. Das Unternehmen bietet mit Partnern wie Eutelsat für Endverbraucher, semi-professionelle Nutzer sowie Unternehmen und große Organisationen maßgeschneiderte Breitbandzugangslösungen in mit entsprechenden terrestrischen Infrastrukturen un- und unterversorgten Regionen. Schott optimiert die Dienste durch eigene Gateways sowie attraktive Zusatzleistungen wie Voice-over-IP, Multifeed-Empfang und umfangreiche Serviceleistungen für den Endkunden. www.dsl2u.de

Pressekontakt:
Daniel Steinlein
Internetagentur Schott GmbH
Cent-Hoheneichstraße 11
D-96191 Trunstadt
T: +49 (0) 9503/5044060
E-Mail: d.steinlein@satspeed.de
www.satspeed.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Holger Crump (Tel.: 02261-9942393), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 477 Wörter, 4321 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Internetagentur Schott


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Internetagentur Schott lesen:

Internetagentur Schott | 07.06.2011

Internetagentur Schott: Erfolgreicher Vermarktungsstart der All-in-One Lösung SATSPEED +2 Triple Play für Breitband, Digital-TV und VoIP via Satellit

Trunstadt, 7. Juni 2011 – Die Internetagentur Schott, einer der führenden Anbieter für satellitengestützte Breitbandzugänge, meldet den erfolgreichen Installationsstart des neuen All-in-One Paketes SATSPEED +2 Triple Play. Die innovative Systeml...
Internetagentur Schott | 28.03.2011

K1 Electronic und Internetagentur Schott schließen Vertriebspartnerschaft für satellitengestützten Breitbanddienst SATSPEED

Trunstadt, Münster 28. März 2011 – Wichtiger Impuls für die flächendeckende Breitbandversorgung in Deutschland: Die Internetagentur Schott verstärkt den Vertrieb ihres satellitengestützten Breitbanddienstes SATSPEED und hat jetzt mit K1 Elect...
Internetagentur Schott | 21.03.2011

Internetagentur Schott beim Innovationspreis-IT 2011 einer der Besten

Trunstadt, Hannover, 21. März 2011 – Die Internetagentur Schott, langjähriger Pionier satellitengestützter Breitbanddienste, gehört zu den Besten in der Kategorie „Telekommunikation“ beim Innovationspreis IT 2011. Der Spezialist für Internet ...