info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ParCon Unternehmensberatung GmbH |

ParCon optimiert Transportplanung und Kundenbesuche in SAP

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


ParCon auf der CeBIT 2011


ParCon auf der CeBIT 2011 Leonberg, 21. Februar 2011: Auf der CeBIT 2011 stellt die ParCon Unternehmensberatung GmbH ihre SAP-Zusatzlösungen samt integrierten Geoinformationssystemen für die Transportplanung und Disposition sowie die Besuchstourenplanung mit SAP CRM in den Mittelpunkt. ...

Leonberg, 21. Februar 2011: Auf der CeBIT 2011 stellt die ParCon Unternehmensberatung GmbH ihre SAP-Zusatzlösungen samt integrierten Geoinformationssystemen für die Transportplanung und Disposition sowie die Besuchstourenplanung mit SAP CRM in den Mittelpunkt. Interessenten finden den Komplettanbieter für SAP-Lösungen und innovativen Spezialisten für SAP-Add-Ons auf der ITK-Messe in Halle 7 Stand A12 (Partner PTV AG).

Zum einen zeigt ParCon, wie Unternehmen ihre Transportplanung mit SAP optimieren können. Mit dem SAP-Add-On easyTrack lassen sich die mittleren Durchlaufzeiten von Kundenaufträgen deutlich verkürzen und so Kosten sparen. Die Lösung lässt sich einfach und intuitiv bedienen. Disponenten können die Touren zum Beispiel nicht nur nach Lieferungen, sondern auch nach Aufträgen in SAP ERP planen sowie noch nicht eingeteilte Aufträge und Lieferungen einer Tour zuordnen. Darüber hinaus lassen sich mit easyTrack die Standorte der Fahrzeuge mittels GPS auf digitalen Karten orten und anzeigen und bei Bedarf jederzeit die Touren ändern.

Zum anderen stellt der IT-Dienstleister eine Lösung für die Besuchstourenplanung mit SAP Customer Relationship Management (CRM) vor. Mit dem SAP-Add-On spart der Außendienst unproduktive Reisezeit und kann so mehr Kundenbesuche pro Tag machen, was sich positiv auf den Service und die Kundenbindung auswirkt. Der Vertriebsinnendienst kann unter Berücksichtigung von Kundenbesuchszeiten und -zyklen, kurzfristigen Terminen oder geografischer Lage eine Planung für drei Monate erstellen, auf deren Basis der Außendienst seinerseits seine Wochenplanung vornehmen kann. Weitere Vorteile der Besuchstourenplanung: Die Touren lassen sich in digitalen Karten darstellen und die Fahrstrecken ausdrucken. Zudem können Außendienstmitarbeiter ihre mobilen Endgeräte mit dem zentralen SAP-System synchronisieren.

"Unsere Add-On-Lösungen integrieren moderne Geoinformationssysteme in die SAP-Welt. Wir optimieren die Prozesse, reduzieren die Fahrzeiten und senken so auch noch die KfZ- und Kraftstoffkosten und tragen etwas zum Umweltschutz bei", erläutert Jörg Zölzer, Geschäftsführer der ParCon Unternehmensberatung. "Damit schaffen wir für Disposition und Vertrieb einen echten Mehrwert."



ParCon Unternehmensberatung GmbH
Hanna Hornberger
Neue Ramtelstraße 4/3
71229 Leonberg
+49 (7152) 928 33-40

hhornberger@parconnet.de



Pressekontakt:
verclas & friends Kommunikationsberatung GmbH
Peter Verclas
Gaisbergstraße 16
69115
Heidelberg
peter.verclas@verclas-friends.de
+49 (62 21) 58 78 7-35
http://www.verclas-friends.de


Web: hhornberger@parconnet.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Verclas, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 311 Wörter, 2614 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ParCon Unternehmensberatung GmbH lesen:

ParCon Unternehmensberatung GmbH | 20.04.2011

Telematik trifft SAP

Leonberg / München, 20 April 2011: "Optimale Logistikabläufe sind integriert, flexibel, transparent." - unter diesem Motto präsentieren sich die @TOLL GmbH und die ParCon Unternehmensberatung GmbH gemeinsam in Halle 2B Stand 200 auf der "transport...