info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
WBS TRAINING AG |

WBS TRAINING AG sieht Wachstumschancen mit Blended Learning

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Deutschland hinkt in puncto Weiterbildung seinen europäischen Nachbarn weit hinter her. Das ist das Ergebnis einer Studie, die das Forrester Research Institut im Auftrag von IBM durchgeführt hat, und über die die Financial Times Deutschland berichtet. Im Rahmen dieser Studie wurden 255 Firmen in Frankreich, Deutschland, Italien, Skandinavien, Spanien und Großbritannien befragt. Nur 36 Prozent der befragten deutschen Unternehmen haben danach überhaupt ein Weiterbildungsprogramm, das auf die speziellen Bedürfnisse des Unternehmens und der Mitarbeiter zugeschnitten ist. Zum Vergleich: In Großbritannien verfügen 87 Prozent der Firmen über ein solches Programm, in Frankreich immerhin 78 Prozent. Beim Einsatz von E-Learning schneidet Deutschland mit 36% Nutzung unter den befragten Ländern am schlechtesten ab. "Dieses Ergebnis bestätigt unsere Wachstumserwartungen für den Trainingsmarkt", sagt Klaus Löper, Vorstand der WBS TRAINING AG. "Wir sind überzeugt, dass die Weiterbildung in Deutschland in den nächsten Jahren europäisches Niveau erreichen wird und wollen an diesem Prozess kräftig partizipieren. Blended Learning wird dabei eine herausragende Rolle spielen."

--
Kurzprofil
Die WBS TRAINING AG ist bereits seit 25 Jahren auf dem Weiterbildungs- und Trainingsmarkt aktiv. Unter dem Motto "Entwicklung braucht Training" kümmern sich rund 70 Mitarbeiter an zehn Standorten um fünf zentrale Geschäftsfelder, die von Firmentrainings und offenen Seminaren über Personalvermittlung und geförderter beruflicher Bildung bis hin zu SAP-Beratung und -Schulung reichen. Das Unternehmen steht für ein vielfältiges Lernangebot und bietet ein umfassendes methodisches Spektrum wie Präsenztraining, maßgeschneiderte Lernmedien oder Blended Learning mit der eigenen Lernplattform WBS e-Campus an.
Das Qualitätsmanagement der WBS TRAINING AG ist nach DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziert. WBS TRAINING ist SAP-Bildungspartner, NOVELL Business Partner, SUSE Trainingspartner, Microsoft Certified Partner und Mitglied bei DELAN, dem Deutschen Netzwerk der E-Learning-Akteure e.V..

Weitere Informationen im Internet: http://www.wbstraining.de

Kontakt Presse:
Frank Sieber
Karlsburgstrasse 6
76227 Karlsruhe
Fon: 0721/ 9419 701
Fax: 0711/ 666 23 351 43
mailto:Frank.Sieber@wbstraining.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Corinna König, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 289 Wörter, 2326 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: WBS TRAINING AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von WBS TRAINING AG lesen:

WBS TRAINING AG | 04.08.2016

Joachim Giese wechselt in den Vorstand der WBS Training AG

Berlin, 4. August 2016 - Joachim Giese rückt in den Vorstand des Weiterbildungsspezialisten WBS Training AG auf - einem der führenden Weiterbildungsanbieter in Deutschland mit über 170 Standorten und 85 Mio. Euro Jahresumsatz. Der 51-jährige stud...
WBS TRAINING AG | 10.06.2016

Weiterbildungsspezialist WBS wächst kontinuierlich weiter

Die WBS Training AG, einer der größten deutschen privaten Weiterbildungsanbieter mit Hauptsitz in Berlin, war auch im abgelaufenen Geschäftsjahr 2015 sehr erfolgreich. So stieg der Umsatz des Weiterbildungsspezialisten um zehn Prozent von 74,3 Mil...
WBS Training AG | 01.10.2013

Seniorenberater/-innen machen Karriere im Pflegebereich

Eine praxisnahe Weiterbildung der WBS Training AG als Seniorenberater/-in im Pflegebereich bietet Interessierten eine neue Chance zum Berufseinstieg. Die bundesweit geförderte Weiterbildung in Vollzeit startet am 11. Oktober 2013 und dauert circa vi...