info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Medienbüro Sohn |

Sprachapplikationen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Neun Teilnehmer beim ersten deutschen


München/Bad Homburg – Vom 15. bis zum 19. Oktober wird von der Initiative VOICE BUSINESS http://www.voiceaward.de in München der erste deutsche VOICE Contest durchgeführt. Erstmalig werden neun teilnehmende Teams eine einheitliche Aufgabenstellung aus dem "täglichen Leben" mittels Sprachapplikationen innerhalb von nur vier Tagen umsetzen. Auf dem VOICE Day http://www.voiceday.de am 19. Oktober in München wird das beste Ergebnis im Rahmen eines Publikumvotums ermittelt. Dadurch werden Unterschiede in der Umsetzung von Sprachapplikationen erstmals für den Anwender vergleichbar.

"Der erste deutsche VOICE Contest prämiert das beste Entwicklerteam von Sprachapplikationen im deutschsprachigen Raum. Er soll aufzeigen, welche beachtlichen Ergebnisse sich innerhalb von nur fünf Tagen mit Hilfe von Sprachtechnologie realisieren lassen. Der Wettbewerb richtet sich an Hersteller und Lösungsanbieter, die ihr Können und die Leistungsfähigkeit der eigenen Technologie 'live' unter Beweis stellen möchten. Dazu vergibt eine unabhängige Jury von Fachexperten an alle Teilnehmer eine einheitliche Aufgabenstellung, die durch ein Publikums-Voting auf dem VOICE Day am 19. Oktober in München prämiert wird. Hauptziel ist zu zeigen, dass insgesamt ein beachtliches Leistungsniveau erzielt wird und dass sich mit moderner Technologie schon in kurzer Zeit hochwertige Sprachapplikationen erstellen lassen", so Jens Klemann von der Unternehmensberatung Strateco.

Erstmals werde so für den Anwender nachvollziehbar, wie verschiedene Hersteller- und Lösungsanbieter-Teams die gleiche Aufgabestellung umsetzen und welche Unterschiede sich dabei ergeben können. "Insbesondere Unternehmen, welche die Einführung einer Sprachapplikation planen, erhalten so wertvolle Informationen, worauf bei der Planung zu achten ist", sagt Klemann.

Die zu realisierende Aufgabenstellung wird von der Jury der Initiative VOICE BUSINESS, die unter Leitung von Professor Wolfgang Wahlster - Leiter des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz http://www.dfki.de - steht, freigegeben und am 15. Oktober an die teilnehmenden Teams ausgehändigt. Wichtige Kriterien für die zu erfüllende Aufgabe sind dabei: Endkundenrelevanz (Business to Consumer) und Nachvollziehbarkeit; Information und Transaktion (z.B. Bestellung mit Bestätigung); Verwaltung eines Sortiments; maximal 3 Minuten Dialogdauer bis zum "Ziel". Innerhalb von nur 4 Tagen gilt es dann, das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

Folgende Unternehmen nehmen am VOICE Contest 2004 teil: 8hertz, aixvox, Sikom, Softlab, SpeechArt, Spracharbeiten, Sympalog, TE-Systems, voice robots. "Das große Interesse auf Herstellerseite belegt dabei klar, dass man auf die vorhandene Technologie vertraut und sich die Herausforderung zutraut, in kürzester Zeit eine vollständige und praxistaugliche Applikation zu erstellen", betont Klemann.



Web: http://www.voiceaward.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gunnar Sohn, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 293 Wörter, 2321 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Medienbüro Sohn lesen:

Medienbüro Sohn | 25.02.2008

Novelle der Verpackungsverordnung

Berlin - Der Deutsche Bundestag hat den Weg für die fünfte Novelle der Verpackungsverordnung freigemacht. Allerdings sieht die Firma BellandVision keinen Grund, die im Markt dominierenden dualen Systeme vor dem Wettbewerb mit Selbstentsorgern zu sc...
Medienbüro Sohn | 15.01.2008

Mobilfunk meets Modemarkt: New Yorker startet Handyangebot

Düsseldorf/Braunschweig - Fragt man den Mobilfunktrends 2008, dann kommen ganz unterschiedliche Ansichten. Sprachsteuerung und das mobile Internet werden eine gewaltige Rolle spielen, meinen die einen. Andere erwarten zur Fußball-Europameisterschaf...
Medienbüro Sohn | 14.01.2008

Die Stimme erobert den PC

Las Vegas/Berlin - Bill Gates hat auf der Elektronikmesse Consumer Electronics Show (CES) http://www.cesweb.org in Las Vegas ein neues digitales Jahrzehnt beschworen. Damit bringt er seine Zuversicht auf den Punkt, dass die Digitalisierung des Alltag...