info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Navman Europe Ltd |

Neuer mobiler Highend-Wegweiser von NAVMAN: Das vorinstallierte Navigationssystem iCN650 kennt Westeuropa

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


-Neue Softwareversion Smart ST ™ 3.0 stattet das Drive-Away-Navigationssystem mit neuen Funktionen, wie Routenplanung, Turn-by-Turn-Navigation und mehr POIs aus-


München, 10. September 2004: Navman, einer der weltweit führenden Hersteller von zukunftsweisenden GPS-Lösungen (Global-Positioning-System) und Schiffselektronik, stellt mit dem iCN650 sein neues Produktflaggschiff unter den Drive-Away-Navigationssystemen vor. 16 westeuropäische Länder sind auf der 2-GB-Festplatte des smarten Geräts vorinstalliert. Vielfahrer werden sich über die hohe Qualität des gesamten Systems freuen. Die interaktive Software ist einfach zu bedienen. Der 3,8 Zoll große TFT-LCD Bildschirm im eleganten und robusten Gehäuse mit Magnesium-Legierung ist bei allen Lichtverhältnissen gut ablesbar. Im Lieferumfang ist außerdem eine kleine Infrarot-Fernbedienung für die komfortable Steuerung des Systems enthalten.

Drive-Away-Navigationssystem – Kaufen, anschalten und los
Drive-Away-Navigationsgeräte sind komplett vorinstallierte Geräte. Es ist keine vorherige Anmeldung über das Internet oder ein Download von Straßenkarten nötig. Einfach das Gerät einschalten, Zielort eingeben und los geht die Fahrt.

Die beliebten Funktionen der Vorgängermodelle, beispielsweise die Back-on-Track™-Technologie, 3D-Straßenkarten, die detaillierte Turn-by-Turn-Sprachausgabe, fünfstellige Postleitzahlensuche und die Funktion zum Umfahren bestimmter Gebiete sind auch im iCN650 integriert. Die neue Software-Version des iCN650 wartet mit noch mehr interessanten und wichtigen Funktionen für eine komfortable Navigation in ganz Westeuropa auf, darunter:

• Import von POI (Points-of-Interest)): Anwender können individuelle POIs setzen, eigene POI-Datenbanken erstellen oder fremde POI-Datenbanken laden.
• Nächster POI: Mehr als eine Millionen vorinstallierte POIs, wie Tankstellen, Geschäfte, Kinos, Campingplätze, Hotels und Sehenswürdigkeiten kann der iCN650, inklusive Entfernung, anzeigen.
• Active My POI™: Individuell erstellten Points-of-Interests können mit einem Alarm versehen werden, die den Fahrer ab einem bestimmten Entfernungsradius warnen.
• Routenplaner: Die Planung von Routen mit bis zu 12 Zwischenstopps ist möglich.
• TeleAtlas-Kartenmaterial: Aktuelle und umfangreiche Kartendaten (Stand Juli 2004) mit detailliertem Straßennetz.
• Optimierter „Nächster Richtungswechsel“-Icon: Das Icon zeigt jetzt noch deutlicher die als nächstes einzuschlagende Richtung und enthält Informationen zum Abstand bis zum nächsten Richtungswechsel.
• 2D-Minikarte: Neue Minikarten bei der Ansicht Turn-by-Turn-Navigation.
• Diverse Anzeigemodi: SmartST™ V3.0 bietet vier verschiedene Anzeigemodi – 3D-Karte, 2D-Karte, Icon für nächstes Manöver mit 2D-Minikarte sowie Anzeige für die nächsten vier Manöver mit Routenzusammenfassung.
• Verbesserte Optionen für die Routenplanung: Neu ist die Einbeziehung von Fähren in die Navigation sowie Optionen für schnellste/kürzeste Strecke, Präferenzen für Landstraße/Autobahn sowie eine prozentuale Skalierung für persönliche Präferenzen.
• Verbesserte Topografie: Die Straßenkarten enthalten jetzt eine neue Topografie mit grafischer Darstellung von grünen Flächen, die Wälder und Parks symbolisieren.
• Unterbrechungsfreie Navigation: Das Laden von Straßenkarten oder das Austauschen von Speicherkarten beim Überschreiten einer Landesgrenze entfällt.
• Kartenauswahlfunktion: Karten für nicht genutzte Regionen Europas können deaktiviert werden. In diesem Modus kann der integrierte Prozessor Routen vor und während der Navigation noch schneller berechnen.

Prash Vadgama, President of Sales and Marketing bei Navman, kommentiert: „Die neue iCN-Produktreihe demonstriert eindrucksvoll, wie weit portable Navigationssysteme bereits entwickelt sind. Die Systeme von Navman ermöglichen darüber hinaus eine äußerst simple und komfortable Steuerung. Die Zeiten von komplizierten Internetanmeldungen sind passé. Anwender können Ihre neu erworbenen Systeme jetzt sofort einsetzen. Diese neue „Drive-Away“™-Philosophie wird vom iCN650 beim Einsatz in ganz Europa umgesetzt. Navman setzt in allen Belangen seiner Systeme auf Qualität. Von der intuitiven Steuerung über das nicht reflektierende Display bis hin zum robusten Gehäuse mit Magnesiumlegierung – alle Anforderungen anspruchsvoller Autofahrer werden erfüllt.“

Lieferumfang
Sicherheitskopien der Software sowie Straßenkarten für 16 europäische Länder sind in einem CD-ROM-Set im Lieferumfang des iCN650 enthalten. Zu den vorab auf der Festplatte installierten westeuropäischen Ländern gehören: Großbritannien, Irland, Frankreich, Deutschland, Italien, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Österreich, Schweiz, Portugal, Spanien, Norwegen, Dänemark, Schweden und Finnland. Außerdem wird eine Halterung für die Montage am Armaturenbrett, ein 12V DC-Adapter für den Zigarettenanzünder, Netzteil, USB-Kabel und eine Tragetasche sowie die Infrarot-Fernbedienung mitgeliefert.


Preis und Verfügbarkeit
Der iCN650 wird ab Oktober für voraussichtlich 1190,- € erhältlich sein.


Weitere Informationen erhalten Sie bei Navman-Europe telefonisch unter: +44(0)1293 780 500 oder auf unserer Website: www.navman-europe.com/ www.navman.de


Pressekontakt:

Harvard Public Relations GmbH
Stefanie Weckerle/Tom Henkel
Westendstraße 193-195
80686 München
Tel. 089 – 532957-32 / -20
Fax 089 – 532957-888
stefanie.weckerle@harvard.de
tom.henkel@harvard.de



Navman
Navman ist ein führender Hersteller von leistungsstarken Technologielösungen für Schiffselektronik und Global Positioning Systeme (GPS). Das 1988 gegründete Unternehmen mit Sitz in Neuseeland bietet vielfältige GPS-Lösungen für unterschiedlichste Branchen. Navman nimmt unter den Elektronikherstellern eine besondere Position ein. Mit 350 Mitarbeitern konstruiert, entwickelt und fertigt Navman eine breite Palette an Produkten, darunter GPS-Satellitenempfänger, Kartenplotter, Durchfluss-Messgeräte für Kraftstoffe, Messinstrumente für Bootgeschwindigkeit, Tiefen- oder Windmessungen sowie Autopiloten und Fishfinder. Satellitennavigations-Technologie hat bei den Produkten von Navman von Beginn an eine zentrale Rolle gespielt.

Das Unternehmen hat den breit gefächerten Bedarf an Transport-, Freizeit-, Vermessungs- und Privatanwendungen erkannt. Daher enthält das Angebot von Navman eine umfassende Produktreihe von GPS-Engines mit kostengünstigen, flexiblen Konfigurationen. Die Anwendungsgebiete reichen von kommerziellen Geräten zur Flottenüberwachung über preisgünstige Autogeräte für Endverbraucher bis hin zu GPS-Lösungen für mobile Computer.

Navman arbeitet außerdem in der Entwicklung von GPS-Jackets als Erweiterungen für Handhelds eng mit weltweit führenden Hardware-Partnern wie Palm, Microsoft oder Hewlett Packard zusammen. Dies beweist nachdrücklich die Verschmelzung zwischen Computerwelt, drahtloser Kommunikation und Telematik in Fahrzeugen.

Weitere Informationen über Navman Europe sind auf den Websites www.navman.de oder www.navman-europe.com sowie telefonisch unter +44 (0)1293 780 500 abrufbar.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Selma Kasimay, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 690 Wörter, 6326 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Navman Europe Ltd lesen:

Navman Europe Ltd | 12.10.2005

Navman eröffnet erstes Forschungs- und Entwicklungszentrum in Europa

In dem neuen Zentrum werden sich die Entwickler hauptsächlich mit Lösungen für den Automobilsektor befassen. Navman produziert seit mehreren Jahren GPS-Module für Automobile und will die so gewonnene Erfahrung nutzen, um sein Portfolio und die Ma...
Navman Europe Ltd | 03.11.2004

NAVMAN startet Sonderaktion zur Eröffnung des 100. Saturn-Marktes

Bequeme Fahrzieleingabe mit vielen Optionen Das Kartenmaterial auf CD umfasst sieben europäische Regionen, die über 16 Länder abdecken. Zusätzlich lassen sich 250.000 „Points of Interest“ wie Serviceeinrichtungen, Sehenswürdigkeiten, Gastrono...
Navman Europe Ltd | 10.09.2004

Immer auf der richtigen Fährte mit dem NAVMAN iCN510

Auch zu Fuß ein treuer Weggefährte Der iCN510 mit seinen umfangreichen Funktionen leitet Reisende komfortabel von A nach B nach C nach D... Das System kann im Fahrzeug und dank des integrierten Akkus** auch von Fußgängern genutzt werden. Die kom...