info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ADVERMA Advertising & Marketing GmbH |

Immer in der Tasche dabei: Die Bergwelt von Arosa

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Innovatives iPhone-App für Schweizer Ski- und Luftkurort bietet viele nützliche Infos und ist leicht zu bedienen – Neuentwicklung von ADVERMA


Rohrbach (mh) Immer in der Jackentasche dabei ist jetzt die gewaltige Bergwelt von Arosa. Vorausgesetzt man hat die neue iPhone-App für den berühmten Schweizer Wintersport-, Ferien- und Luftkurort. Die App ist eine Entwicklung der ADVERMA Advertising & Marketing GmbH, einer mitten im Herzen Bayerns zwischen München und Ingolstadt ansässige Kommunikationsagentur. Den Gästen des hochalpinen Urlaubsparadieses hilft sie mit vielen nützlichen Informationen bei der perfekten Planung der schönsten Tage des Jahres.

Als exklusives Urlaubsdomizil genießt das auf fast 1800 Metern Meereshöhe gelegene Arosa im Kanton Graubünden schon lange höchste Reputation. Mit der neuen iPhone-App hat es nun – in einer immer stärker digitalisierten Welt – einen weiteren entscheidenden Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen prominenten Ferienorten in den Alpen. Die Schweizer Skiregion versorgt ihre Gäste als erste ihrer Art via Smartphone mit umfangreichen und stets tagesaktuellen Infos, wie zum Beispiel Schnee- und Pistenverhältnisse, aktueller Wetterbericht und Vorhersage für die nächsten Tage oder auf dem Programm stehende Veranstaltungen. Sie können mit ein paar Fingertipps abgerufen werden.

Das vielseitige Informationsangebot erschließt sich selbst unerfahrenen Usern völlig ohne „Orientierungsprobleme“ und die Navigation ist kinderleicht. Einfaches Handling auf der einen Seite, umfangreiche Inhalte auf der anderen: Diese Kombination überzeugte auch den Auftraggeber, die Arosa Bergbahnen AG, und sie war einer der Hauptgründe, dass ADVERMA den Zuschlag für den Entwicklungsauftrag erhalten hat. Sogar ein international agierender Technologieriese musste der Rohrbacher Werbeschmiede deshalb als Mitbewerber den Vortritt lassen.

Die Vorteile für den User sollten aber nicht zu Lasten des Betreibers gehen. Deshalb haben die IT-Spezialisten bei ADVERMA nicht nur eine intelligente und leicht zu bedienende App entwickelt. Vielmehr ist die innovative Programmplattform so aufgebaut, dass die Betreiber alle App-Inhalte selbst ohne besondere Computerkenntnisse ganz einfach und schnell pflegen können. Georg Obermayr, Technischer Leiter bei ADVERMA „Unsere Grundidee für die Bedienungsplattform ist so einfach, dass man genau deshalb erst einmal darauf kommen muss“. Alles andere als selbstverständlich: „Das ist außer uns bisher offenbar noch keinem anderen IT-Spezialisten und auch noch keiner anderen Agentur gelungen“, freut sich der Publishing-Spezialist. Ein entscheidender Vorteil, denn In der Regel müssen unternehmenseigene IT-Experten die Pflege der Apps übernehmen oder es muss der Umweg über den Entwickler gemacht werden. Bei der Arosa-App dagegen ist die interne Pflege genauso einfach wie die Nutzung und das spart kostbare Zeit und erhöht die Aktualität.

Um Texte, Bilder, Grafiken, Links und Kontaktdaten der App in kürzester Zeit zu aktualisieren, benötigen die Mitarbeiter der Arosa Bergbahnen AG nicht mehr als einen ganz normalen Internetbrowser und natürlich die entsprechenden Zugriffsrechte. Und sie müssen auch nicht viel lernen: „Die Schulung, mit der wir unsere Kunden fit für die Anwendung machen, dauert in aller Regel nicht einmal eine Viertelstunde“, so Obermayr. Wie der Technische Leiter der Multichannel-Agentur weiter betont, seien durch eine „fest verankerte Seitenstruktur falsche Darstellungen oder ähnliche Pannen ausgeschlossen“. Und durch „extrem hohe Sicherheitsbarrieren“ sei die App auch vor Zugriffsversuchen Unbefugter geschützt.

Es dauert nur wenige Minuten, um tagesaktuelle Neuigkeiten zu laden und den Usern zur Verfügung zu stellen. Als überaus nützlicher Urlaubsbegleiter ist die neue App ein besonders gutes Beispiel für den hohen Nutzwert der Miniprogramme für die immer beliebter werdenden Smartphones. Ganz besonders deshalb, weil bei der ADVERMA-Entwicklung die Servicestruktur von Anfang an durchdacht angelegt wurde. Publishing-Spezialist Georg Obermayr weiß, worauf es ankommt: „App-Nutzer, die nicht ständig etwas Neues von einer App erfahren, werden diese bald als nutzlos verwerfen. Darum sind Unternehmens-Apps obsolet, die nicht grundsätzlich von allen Mitarbeitern ergänzt, bearbeitet und mit neuen Ideen aufgepeppt werden können, unabhängig davon in welcher Abteilung sie tätig sind.“

Die Arosa-App zeigt damit beispielhaft, wie man Smartphone-Anwendungen heute konzipiert. Die Arosa Bergbahnen AG profitiert bereits davon und ADVERMA-Chef Franz Böhm ist sicher, dass die App für seine Agentur kein Einzelfall bleiben wird: „Andere Unternehmen, die der technischen Entwicklung nicht hinterherhinken wollen, werden bald nachziehen“.
Weitere Infos: http://itunes.apple.com/de/app/arosa/id398343027?mt=8 oder www.adverma.de.

Unternehmensprofil
ADVERMA ist im Jahre 1994 von Franz Böhm als inhabergeführte Agentur gegründet worden. Der Name des Unternehmens, das 1998 zur ADVERMA Advertising & Marketing GmbH umfirmiert hat, steht heute für eine moderne Kommunikationsagentur mit rund 20 Mitarbeitern, für innovative Ideen und deren kreative Umsetzung. Seinen Sitz hat ADVERMA zwischen München und Ingolstadt im verkehrstechnisch gut gelegenen Rohrbach.
Im Zeitalter der modernen Informations- und Kommunikationstechnologien genügt es nicht mehr, ein gutes Produkt zu haben und dieses einfach verkaufen zu wollen. Mehr denn je hängt der Markterfolg von gezieltem Marketing und Advertising ab – genau das Metier der Profis von ADVERMA. Als Multichannel-Agentur entwickelt das Unternehmen für seine Kunden individuelle und maßgeschneiderte Werbekonzepte, Marketingstrategien und Kampagnen mit dem Ziel einer unverwechselbaren Corporate Identity und eines ganzheitlichen und starken Markenauftritts. Das Leistungsspektrum von ADVERMA reicht dabei von klassischen Printerzeugnissen bis hin zur iPhone-App - und das alles aus einer Hand und für die unterschiedlichsten Branchen.
So verhilft die Marketing- und Werbeagentur bereits zahlreichen und namhaften Kunden in ganz Deutschland und im benachbarten deutschsprachigen Ausland zu noch größerem Markterfolg. Dazu zählen unter anderem: in Deutschland der weltweit tätige Bau- und Maschinenbaukonzern Bauer AG , die Hecht Anlagenbau GmbH (Pfaffenhofen), die Collomix Rühr- und Mischgeräte GmbH (Gaimersheim), ICP München, die Maschinenringe Deutschland GmbH, die TopaTeam Wohnkultur AG (Wolnzach) und Kempinski Hotels; in der Schweiz die Züricher TERTIANUM AG, die Bad Schinznach AG, die Arosa Bergbahnen AG und das Waldhotel National, ebenfalls in Arosa; in Österreich der Anlagenbau-Konzern Andritz AG in Graz.
Weitere Referenzen und ausführliche Informationen finden Sie auf der Agentur-Homepage unter www.adverma.de.


ADVERMA Advertising & Marketing GmbH
Manfred Hailer
Konzeption, Text/PR
Öffentlichkeitsarbeit

Lilienthalstraße 17
85296 Rohrbach/Germany
Fon +49 8442 9678-35
Fax +49 8442 9678-68
E-Mail m.hailer@adverma.de
Internet http://www.adverma.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Manfred Hailer (Tel.: +49 8442 9678-35), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 822 Wörter, 6480 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ADVERMA Advertising & Marketing GmbH

ADVERMA ist im Jahre 1994 von Franz Böhm als inhabergeführte Agentur gegründet worden. Seit 1998 firmiert das im Münchener Norden ansässige Unternehmen als ADVERMA Advertising & Marketing GmbH. Die Kernkompetenzen der modernen Agentur für Markenkommunikation liegen in den Bereichen Technik und Touristik und hier hat sich ADVERMA zu einer der führenden Agenturen im süddeutschen Raum und im angrenzenden Ausland entwickelt.

Das rund 20-köpfige Team von ADVERMA steht für innovative Ideen und deren kreative Umsetzung. Im Zeitalter der modernen Informations- und Kommunikationstechnologien genügt es nicht mehr, ein gutes Produkt zu haben und dieses einfach verkaufen zu wollen. Mehr denn je hängt der Markterfolg von gezieltem Marketing und von einem Werbepartner mit fundierten Branchenkenntnissen ab – die große Stärke von ADVERMA.

Die Agentur entwickelt für ihre Kunden individuelle und maßgeschneiderte Werbekonzepte, Crossmedia-Marketingstrategien und Kampagnen mit dem Ziel einer unverwechselbaren Corporate Identity und eines ganzheitlichen und starken Markenauftritts. Das Leistungsspektrum von ADVERMA reicht dabei von klassischen Printerzeugnissen über Webdesign bis hin zur iPhone-App und zum iPad-Magazin – und das alles aus einer Hand.

So verhilft ADVERMA – die Agentur für Technik und Touristik – bereits zahlreichen und namhaften Kunden in ganz Deutschland und im benachbarten deutschsprachigen Ausland zu Markterfolg. Dazu zählen u. a.: in Deutschland der Bau- und Maschinenbaukonzern Bauer AG (Schrobenhausen), die Hecht Anlagenbau GmbH (Pfaffenhofen), die TU München, die CCV Deutschland GmbH (Au/Hallertau), die Collomix Rühr- und Mischgeräte GmbH (Gaimersheim), die Maschinenringe Deutschland GmbH, die TopaTeam Wohnkultur AG (Wolnzach), das Nordseebad Carolinensiel und Kempinski Hotels; in der Schweiz die Bad Schinznach AG, die Arosa Bergbahnen AG und das Waldhotel National, ebenfalls in Arosa; in Österreich der Anlagenbau-Konzern Andritz AG in Graz.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ADVERMA Advertising & Marketing GmbH lesen:

ADVERMA Advertising & Marketing GmbH | 22.06.2016

German Brand Award 2016: „Special Mention“ für ADVERMA

Der „Special Mention“ wird für Projekte mit besonderen Aspekten in der Markenführung verliehen. Gemäß Wettbewerbsbeschreibung „eine Auszeichnung, die das Engagement um die Wettbewerbsfähigkeit deutscher Marken honoriert ...“.  Der AERO...
ADVERMA Advertising & Marketing GmbH | 12.04.2016

Nachhaltige „Schweinerei“ bei der Hofmetzgerei Waldinger

Herbert Waldinger möchte „weg von der konventionellen Schweinemast im Stall, hin zu natürlicher, schonender und artgerechter Haltung“, wie er selbst erklärt. „Das ist mir schon seit längerem ein besonderes Anliegen und die Paten-Schweine si...
ADVERMA Advertising & Marketing GmbH | 21.01.2016

ADVERMA für den German Brand Award 2016 nominiert

Für Freude bei ADVERMA und Agenturchef Chef Franz Böhm sorgte die offizielle Bestätigung der Nominierung, die jetzt in der Agentur eingegangen ist. Absender sind die zuständigen Gremien für den hochkarätigen  Award: der renommierte Rat für Fo...