info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Element One |

Außergewöhnliche EDV-Roomware auf der Orgatec

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Knoll, Holzmedia, Spiegels, Thonet und Wilkhahn zeigen in Möbelstücke integrierte Flachbildschirme der Element One GmbH


Die Element One GmbH aus Ettlingen bei Karlsruhe präsentiert auf der Orgatec in Köln ihr umfangreiches Spektrum an Flachbildschirmen, die sich komplett in Möbelstücke versenken lassen. Die vielseitig einsetzbaren Bildschirm-Lösungen findet man auf den Ausstellungsständen der Element One Partner Walter Knoll, Holzmedia, Spiegels Collection, Thonet und Wilkhahn. Als Highlight wird Element One eine Studie von Modis 190 vorstellen: einer preiswerten Bildschirmlösung, die speziell für den Schulungsbereich entwickelt wurde.

Auf verschiedenen Ständen der Orgatec wird man in diesem Jahr auf die in Möbel integrierbaren Bildschirm-/Tastatur-Lösungen der Element One Multimedia GmbH stoßen. Denn mehrere namhafte Element One Partner haben diverse Möbelstücke für den Büro-, Konferenz-, Schulungs- und Präsentationsbereich mit den praktischen und hochmodernen Flachbildschirmen ausgestattet. Sie werden dem Messebesucher auf ihren Ausstellungsständen zeigen, wie man mithilfe der Element One Produkte innovative und hochwertige IT-Technologie in Einrichtungsstände integrieren kann, um so ergonomische Arbeits- und Präsentationsumgebungen zu schaffen, die einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Versis, Modis und Convers

Alle drei Modellreihen werden life vorgestellt, die sich grundsätzlich in ihren Bewegungsabläufen unterscheiden. Vereinfacht gesagt sind das: Hoch- und Runterschieben beim Versis, Auf- und Zuklappen beim Modis, Heraus- und Hineinfahren beim Convers. Außerdem wird Element One mit Modis 190 eine Studie für einen preiswerten, versenkbaren 19 Zoll Flachbildschirm vorstellen, der sich insbesondere für den Einsatz im Trainings- und Home Office-Bereich eignet.

Hier kann man Element One erleben

Auf den folgenden Messeständen findet man die beweglichen Flachbildschirme der Element One GmbH:

Walter Knoll - Halle 13.2, Stand L030/M031

Holzmedia - Halle 14.2, Stand Q028

Spiegels Collection - Halle 14.1, Stand B030/C031

Thonet - Halle 13.2, Stand H028/J039

Wilkhahn - Halle 10.1, Stand A040/C041

Weitere Informationen zu den Produkten von Element One findet man unter www.element-one.de.



Hintergrundinformation:

Die Element One Multimedia GmbH entwickelt und vertreibt EDV-Roomware. EDV-Roomware verbindet moderne EDV mit anspruchsvollem Mobiliar und integriert innovative, multimediale IT-Technologie in Einrichtungsgegenstände für den Büro-, Konferenz- und Präsentationsbereich. Element One wurde am 1. Februar 2001 von den beiden Geschäftsführern Thorsten Nees und Ralf Küchel gegründet. Dritter Geschäftsführer ist Frank Krause von der Data Display AG aus München, die 51 Prozent der Anteile an Element One hält. Element One ist seit Jahren Partner der Möbelindustrie (Wilkhahn, Rosenthal, Armani). Zu den Element One Kunden zählen BMW, Deka Bank, Europäische Kommission, Landtag Rheinland Pfalz, NDR, OECD, T-Systems-Training u. a. Weitere Informationen sowie Bildmaterial zu Element One und den Element One Produkten finden sich unter der Adresse www.element-one.de.

ELEMENT ONE Multimedia GmbH, Englerstr. 24, 76275 Ettlingen, 0700/ELEMENT1



Ihr Ansprechpartner für redaktionelle Rückfragen:

improve
marketing-training-consulting
Dipl. Inform. Klaus Eppele
Heinrich-Weitz-Str. 31
76228 Karlsruhe
Tel: 07 21 / 94 74 621
Fax: 07 21 / 94 74 622
eMail: eppele@improve-mtc.de
URL: http://www.improve-mtc.de





Web: http://www.element-one.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Klaus Eppele, improve, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 354 Wörter, 2912 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Element One lesen:

Element One | 08.12.2008

Informationen in edlem Aluminium

Die „Digital Signage Lösung“ Signis von Element One gibt es serienmäßig in den vier Größen 10,4“, 12“, 17“ und 19“, die auch hochkant on-wall oder in-wall installiert werden können. Weitere Größen sind auf Anfrage verfügbar. Neben der ...
Element One | 02.10.2008

Die perfekte Verbindung von Möbeln und Kommunikationstechnik

Auf der Orgatec, der Leitmesse für Medientechnik im Büro- und Objektbereich, prä-sentieren auch in diesem Jahr mehrere namhafte Möbelhersteller Bildschirmlösun-gen von Element One: - Erstmals demonstriert Spiegels Collection den Element One Fla...
Element One | 03.03.2008

Zwei Bildschirme in einem Gehäuse

Nachdem sich der weltweit erste doppelseitige Bildschirm Convers double in der 17 Zoll Variante sehr erfolgreich etabliert hat, wurde das Element One Produkt technisch und optisch perfektioniert und durch eine 19-Zoll-Variante sowie ein Tischmodell z...