info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SourcingParts |

Keine Branchentreffs ohne SourcingParts

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


- Beschaffungs-Experte zeigt auf den großen Einkaufs- und Logistik-Veranstaltungen in Berlin, Basel und Stuttgart seine innovativen Services -


28. September 2004 - Logistik- und Einkaufsexperten steht ein heißer Herbst bevor: Allein im November finden mit dem 39. Symposium Einkauf und Logistik in Berlin, der Swisstech in Basel und der Supply Chain World in Stuttgart drei große Branchentreffs statt. SourcingParts, der Spezialist für Ausschreibung und Beschaffung von nicht-standardisierten, direkten Produktionsgütern, ist bei allen drei Veranstaltungen mit von der Partie.

Wer auf den Messen nach innovativen Ideen für die Optimierung von Supplier Relationship Management und für kostensparende Ausschreibungen sucht, wird am Stand des schweizerischen Unternehmens kompetente Ansprechpartner finden. SourcingParts bietet Einkäufern die Möglichkeit über die Internetplattform sourcingparts.com, Ausschreibungen für nicht-standardisierte Bedarfe weltweit an bestehende oder potenziell neue Lieferanten zu schicken.

Vom 14. bis zum 17. November zeigt SourcingParts auf dem 39. Symposium Einkauf und Logistik in Berlin, wie Einkäufer mit der ASP-Lösung schnell und effizient den passenden Lieferanten mit dem günstigsten Preis-Leistungsverhältnis finden. Der Beschaffungs-Experte ist dort auf dem Stand 13 zu finden. Zeitversetzt dazu läuft vom 16. bis 19. November in Basel die Swisstech 2004, bei der SourcingParts nicht nur mit einem Stand - Nr. 15 - in der Halle 2 vertreten ist, sondern auch das Vortragsprogramm mitgestaltet. CEO Paul de La Rochefoucauld wird am 18. November über das Thema „Ausschreibungsmanagement in der industriellen Fremdfertigung: von Utopia zum Erfolg” referieren. Eine Woche später stellt SourcingParts dann vom 24. bis 25. November auf der Supply Chain World 2004 in Stuttgart aus. Neben Gesprächen mit Procurement-Experten und Service-Demonstrationen am Stand Nr. 9 haben Besucher die Möglichkeit, sich in einem Vortrag über die Geschäftsvorteile des SourcingParts-Konzepts zu informieren. Ralph Blasius, Executive Manager Germany von SourcingParts, wird zusammen mit dem SourcingParts-Kunden Hervé Richard von der Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH über „Supplier Relationship Management für direkte Produktionsgüter” sprechen.

„Branchentreffs sind für uns nach wie vor wichtige Anlaufpunkte, um engen Kontakt und einen regen Austausch mit unserer Zielgruppe - sprich Einkäufern und Lieferanten - zu pflegen“, erklärt Bénédict Stalder, Vice President Sales & Development bei SourcingParts. „So stellen wir zusätzlich zu den Gesprächen mit unseren bestehenden Kunden sicher, dass wir stets wissen, was im Markt nachgefragt wird und wie wir unsere Lösung entsprechend weiterentwickeln können.”


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Veronika Kraus, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 373 Wörter, 2670 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SourcingParts lesen:

SourcingParts | 24.05.2007

SourcingParts bringt Einkäufer und Lieferanten zusammen

SourcingParts stellt auf der Konferenz erstmals eine Version des Marktplatzes vor, die auf einer neuen Entwicklersprache basiert. Dank der neuen Technologie wird die SourcingParts-Plattform noch benutzerfreundlicher und schneller. Des Weiteren gewäh...
SourcingParts | 24.04.2007

Mit SourcingParts/MFG weltweit einkaufen

Um die Internationalität des Online-Marktplatzes weiter voran zu treiben, bietet SourcingParts die IPO-Funktion an (International Purchasing-Organisation). Damit können international tätige Einkaufsorganisationen ihre Ausschreibungen mit wenig Auf...
SourcingParts | 24.01.2006

SourcingParts mit Rückenwind

Der Zuwachs bei Zugriffszahlen und ausgeschriebenen Teilen spiegelt sich auch im Unternehmenswachstum wider. Gemäß den IAS-Bilanzierungsregeln konnte SourcingParts im Jahr 2005 seinen Umsatz um 37 Prozent steigern. Zu den neuen Kunden zählen renom...