info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ITIDA |

Ägyptischer IKT-Sektor präsentiert auf der CeBIT Marktchancen für deutsche Unternehmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Niedrige Kosten und gut ausgebildete Fachkräfte, die akzentfreies Deutsch sprechen: Ägypten bleibt ein attraktiver Standort für deutsche Unternehmen.

Hannover/Kairo, 28. Februar 2011. Ägypten, einer der weltweit wachstumsstärksten Outsourcing-Standorte, präsentiert während der weltgrößten Computermesse CeBIT in Hannover vom 1. bis 5. März aktuelle Entwicklungen in seiner IKT-Industrie. Am Egypt On Stand (Halle 3/ Stand J04) zeigt Ägypten, warum das Land auch nach den jüngsten politischen Veränderungen zu den weltweit führenden Destinationen zählt.

Bei der Präsentation des ägyptischen IT-Sektors wird die Information Technology Industry Development Agency (ITIDA) des Landes von einer Delegation aus acht ägyptischen IT-Unternehmen unterstützt, darunter das auf Hausautomatisierung und IT-Sicherheit spezialisierte Unternehmen Mideast Communication Systems sowie Advanced Computer Technology, einem Anbieter von IT-Lösungen und Gold Preferred Partner von HP sowie Gold Certified Partner von Microsoft. Darüber hinaus stellt das Unternehmen ITS seine innovativen Lösungen für islamische Bank- und Finanzorganisation vor.

„Ägyptens ist und bleibt attraktiv für Investoren. Die besondere Stärke des Landes ist ein sehr gut ausgebildeter und kosteneffizienter Talentpool“, so Yasser El Kady, CEO von ITIDA, zum Standort Ägypten. „Deutschland ist ein wichtiger Markt für uns. Durch die stetige Weiterentwicklung der ägyptischen IT-Industrie bieten wir Investoren in der Outsourcing und IT-Industrie auch weiterhin viele Vorteile.“

Die IT-Industrie ist eine der zentralen Stützen der Wirtschaft und des zukünftigen Wachstums in Ägypten. Daher engagiert sich die Regierungsorganisation ITIDA und das Ministerium für Informations- und Kommunikationstechnologie besonders in der Entwicklung der IT-Industrie.

„Ägypten wird sich in Zukunft noch stärker als Outsourcing-Destination positionieren. Die positive Entwicklung der Ereignisse von Anfang Februar stimmt sowohl Ägypter als auch internationale Investoren optimistisch. Wir blicken alle gespannt und voller Vorfreude in die Zukunft“, fügt Yasser El Kady hinzu.

Nähere Informationen über den IKT-Sektor in Ägypten sowie zum Angebot von ITIDA erhalten Sie auf der CeBIT am Egypt On Stand in Halle 3/ Stand J04 sowie online unter www.egypton.com


Web: http://www.egypton.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Tihomir Sablic (Tel.: T: +49 (0)69 973 62-23), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 279 Wörter, 2204 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ITIDA

IT in Egypt


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ITIDA lesen:

ITIDA | 06.03.2012

Ägyptens IKT-Sektor auf Wachstumskurs

Hannover/Kairo, 05. März 2012. Ägypten, einer der weltweit wachstumsstärksten Outsourcing-Standorte, präsentiert während der weltgrößten Computermesse CeBIT in Hannover vom 6. bis 10. März am „Egypt On“-Stand in Halle 3/Stand C08 aktuelle E...
ITIDA | 20.05.2010

Technologiebranche kurbelt Ägyptens Wirtschaft an

Kairo, 20. Mai 2010 — Ägyptens Wirtschaft wuchs im ersten Quartal dieses Jahres um 5,8 Prozent, der Sektor Informations- und Kommunikationstechnologie legte sogar um 11,3 Prozent zu. Das ägyptische Ministerium für Wirtschaftsentwicklung prognosti...
ITIDA | 01.03.2010

Ägyptischer ITK-Sektor umwirbt auf der CeBIT deutsche Investoren

Hannover/Kairo, 1. März 2010. Ägypten, einer der weltweit wachstumsstärksten Outsourcing-Standorte, präsentiert während der weltgrößten Computermesse CeBIT in Hannover vom 2. bis 6. März die großartige Entwicklung seiner ITK-Industrie. Am Eg...