info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Minerva UG/ ppedv AG |

Berufsbegleitend studieren mit der IT-Akademie Minerva– MCTS Visual Studio und MCPD Zertifizierung Windows Developer

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


München, 02. März 2011: In der IT-Akademie Minerva können Sie berufsbegleitend seit Oktober 2010 eine (Microsoft Certified Technology Specialist) MCTS Zertifizierung Visual Studio 2010 und darauf aufbauend eine (Microsoft Certified Professional Developer) MCPD Zertifizierung zum Windows Developer erwerben. Die Zielgruppen dieser beiden Kurse sind Entwickler, Software-Architekten, IT-Professionals oder Programmierer mit Vorkenntnissen in Visual Studio 2008. An mehreren Wochenenden (freitagabends und samstags) studieren die Kursteilnehmer neben dem Beruf und absolvieren die erforderlichen Prüfungen, die zur gewünschten Zertifizierung führen.

Die junge IT-Akademie Minerva ist ausschließlich auf Microsoft-Zertifizierungen fokussiert. Es gibt mehrere Zertifizierungswege, die IT-Professionals und Entwickler derzeit bei Minerva absolvieren können. Heute möchten wir Ihnen den Zertifizierungspfad zum Windows Developer/Web Developer Kurs vorstellen, den die IT-Akademie Minerva aktuell in Karlsruhe und in München in berufsbegleitender Form anbietet.

Der Visual Studio 2010 Basis-Kurs richtet sich an Entwickler, Software-Architekten, IT-Professionals, .NET Programmierer mit Vorkenntnissen in Visual Studio 2008. In dem modularen Ausbildungsangebot der IT-Akademie Minerva erwerben Sie in dieser Schulung die beiden MCTS Zertifizierungen .NET Framework 4, Service Communications Application und .NET Framework 4, Data Access. Beide Module schließen mit den Prüfungen 70-513 TS und 70-516 TS ab und qualifizieren die Teilnehmer als MCTS in dem jeweiligen Gebiet.

Im Anschluss daran kann noch ein Modul zusätzlich belegt werden, um die Zertifizierung zum MCPD Windows Developer zu erreichen. Der Kurs umfasst das noch fehlende Modul MCTS .NET Framework 4, Windows Applications und schließt mit den beiden Prüfungen 70-511 TS und 70-518 PRO ab. Mit Abschließen der letzten Prüfung erreicht der Kursteilnehmer eine MCPD Zertifizierung zum Windows Developer, was ihm seine Expertise in diesem Arbeitsgebiet bescheinigt.

Bei genügend hoher Nachfrage bietet die IT-Akademie Minerva zudem auch die Option, eine MCPD Web Developer Ausbildung zu absolvieren. Hierfür benötigt der Kursteilnehmer aufbauend auf dem Visual Studio 2010 Kurs lediglich das MCTS Modul .NET Framework 4, Web Applications sowie die Prüfung 70-519 PRO. Nach Ablegen der letzten Prüfung erwirbt der Weiterbildungsinteressierte dann eine MCPD Zertifizierung zum Web Developer.
Eine aktuelle Übersicht zu den Zertifizierungspfaden von Microsoft sowie weiterführende Informationen zum Kursangebot finden alle Weiterbildungsinteressierten auf unserer Website www.minerva.ppedv.de. Auch etwaige Prüfungsvoraussetzungen und Vorkenntnisse der Zielgruppen finden Sie dort beschrieben.

Weitere Fragen zu Ihrem Weiterbildungsziel in der IT-Akademie Minerva beantworten wir auch gerne persönlich oder bspw. auf einer unserer Informationsveranstaltungen in München und Karlsruhe.


Web: http://www.minerva.ppedv.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Melanie Kurz (Tel.: 089-6066-5044), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 297 Wörter, 2328 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema