info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Deutscher Medical Wellness Verband e.V. |

DMWV - Pressekonferenz Berlin, im März 2011

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Vorstellung der Medical Wellness Gesundheitskarte


Themen: • Vorstellung der Medical Wellness Gesundheitskarte • Vorstellung der Marke „ The Leading Medical Wellness Clinics & Spa“ • Entwicklung Health Spa Resort Mousa Coast, Ägypten • Vibrationstraining als Anwendung in der Medical Wellness • Kooperationen mit dem Unternehmen Schletterer Wellness & Spa Design GmbH, Österreich

EINLADUNG zur Pressekonferenz Berlin, im März 2011
des Deutschen Medical Wellness Verbandes e. V. (DMWV)
anlässlich der ITB-Berlin 2011

Freitag, den 11. März 2011, 14.30 Uhr

Internationales Congress Centrum Berlin, Salon 19 (Messedamm)

Themen:
• Vorstellung der Medical Wellness Gesundheitskarte
• Vorstellung der Marke „ The Leading Medical Wellness Clinics & Spa“
• Entwicklung Health Spa Resort Mousa Coast, Ägypten
• Vibrationstraining als Anwendung in der Medical Wellness
• Kooperationen mit dem Unternehmen Schletterer Wellness & Spa Design GmbH, Österreich

Sehr geehrte Damen und Herren,

Medical Wellness wird in unserer Gesellschaft immer bedeutender, denn Medical Wellness ist nicht nur ein Zauberpaket für Schöne, Reiche oder Gesunde.

Im 21 Jahrhundert brauchen wir ein Gesundheitswesen, das Krankheit und Gesundheit gleichermaßen als Elemente des menschlichen Lebens versteht und Ethik und Mitmenschlichkeit als unverzichtbar für ein verträgliches Miteinander fördert.

Unsere Welt braucht Lebensfreude und Gesundheit – also Wellness und Heilkunst – das ist Medical Wellness.

Medical Wellness, als ganzheitliches Konzept integrativer Gesundheitsbetreuung für alle Menschen, setzt genau hier an. Viele erstklassige Hotels haben sich bereits diesem Konzept angeschlossen. Aber auch unsere neue Marke „The Leading Medical Wellness Clinics & Spa“ verspricht Medical Wellness im Klinikbereich erfolgreich zu etablieren.
Der DMWV ist stolz, der Öffentlichkeit die Medical Wellness Gesundheitskarte vorzustellen, ein Projekt, das eine Medical Wellness-Plattform schaffen wird und sowohl für den Endkunden als auch für gesundheitsorientierte Betriebe viele Vorteile bietet. Ebenso werden wir Ihnen Methoden zur Medical Wellness vorstellen und Kooperationspartner zur Marktentwicklung benennen.

Wir laden Sie herzlich zur Pressekonferenz des DMWV in Rahmen der Internationalen Tourismusbörse Berlin 2011 ein:

Freitag, den 11. März 2011, 14.30 Uhr

Internationales Congress Centrum Berlin, Salon 19

Ihre Gesprächspartner sind:
• Renata Alka, Projektleiterin des bonus&more Programm (zum Thema "Medical Wellness Gesundheitskarte")
• Stephan Ritter; Vorstandsmitglied des DMWV, geschäftsführender Vorsitzender des Thomas-Wildey-Instituts , München
• Dr. Dr. Manfred Hartard, CDG Centrum für Diagnostik und Gesundheit, München
• Vertreter Mousa Coast Development Group, n.n.
• Lutz Lungwitz, 1. Vorsitzender des Deutschen Medical Wellness Verbandes e. V.

Wir möchten darauf hinweisen, dass der DMWV auch in diesem Jahr mit einem eigenen Messestand (Halle 16, Nr. 104) bei der ITB in Berlin vertreten ist.

Hier können Sie gerne vor oder nach der Pressekonferenz Informationsgespräche mit den Gästen der Pressekonferenz bzw. den Verantwortlichen des Verbandes führen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Lutz Lungwitz
1.Vorsitzender des DMWV

Eichenstr. 3b
12435 Berlin


Web: http://www.dmwv.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peisert (Tel.: 0 30 - 81 87 33 10), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 355 Wörter, 2981 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema