info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ASC telecom AG |

Durchbruch bei der Datenkompression für die Sprachaufzeichnung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Größerer Online-Speicher und geringere Hardware-Kosten durch neue höhere Kompressionsrate von 4,8 Kilobit pro Sekunde


ASC, ein weltweit führender Anbieter integrierter Communications Recording und Quality Monitoring Solutions für Contact Center, Finanzdienstleister sowie Organisationen der öffentlichen Sicherheit, bietet den Communications Recorder MARATHON EVOLUTION - ein System zur Aufzeichnung von Sprache und Bildschirminhalten - mit einer neuen Datenkompression von 4,8 Kilobit pro Sekunde an. Das ist neuer Standard in der Industrie. Zum Vergleich: Ohne eine Datenkompression werden bei ISDN 64 Kilobit pro Sekunde benötigt.

„Wir arbeiten ständig daran, unsere Technologieführerschaft im Bereich Communications Recording zu verteidigen und weiter auszubauen“, erläutert Volkmar Henkel, Director New Technologies bei ASC. „Die Umsetzung einer solch niedrigen Kompressionsrate ist nur eine von vielen Innovationen, die uns an die Spitze setzt,“ fährt Henkel fort.

Die neue Kompressionsrate erlaubt die Online-Speicherung von Gesprächsdaten für bis zu 100,000 Stunden auf einem Recorder. Dabei kann eine Gesprächsqualität gewährleistet werden, die deutlich über der von vergleichbaren Produkten mit niedrigere Kompressionsrate liegt.

Durch die Vergrößerung des Online-Speichers können die Hardware-Kosten zur Archivierung der Daten gesenkt oder komplett eingespart werden. Außerdem reduziert sich die Netzwerklast und ermöglicht damit die schnelle Suche und Wiedergabe der aufgezeichneten Daten.

Communications Recording Systeme werden zum Beispiel in Banken oder im Bereich der öffentlichen Sicherheit eingesetzt. Hier kommt es darauf an, dass alle Gespräche lückenlos erfasst werden. So können diese Daten als Beweis bei Regressansprüchen oder zur nachträglichen Rekonstruktion von Notfall-Szenarien dienen. Die neue Kompressionsrate erlaubt den unmittelbaren Zugriff auf diese Daten in kritischen Momenten. Diese Technologie hilft dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen, was letztendlich Kosten spart.

Web: http://www.asctelecom.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katrin Henkel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 174 Wörter, 1418 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ASC telecom AG lesen:

ASC telecom AG | 06.10.2014

ASC neo Kick-Off Roadshow 2014

Hösbach, 06.10.2014 - ASC stellt seinen Kunden und Partnern die neue neo 3.0 Recording & Workforce Optimization (WFO) Suite auf einer Roadshow vor.neo bietet neue Möglichkeiten für Aufzeichnung, Qualitäts- und Prozessmanagement, Sprach- und Deskt...
ASC telecom AG | 24.09.2014

ASC WFO Suite neo: Parallele Aufzeichnung von über 2.000 Kanälen pro Server

Hösbach, 24.09.2014 - ASC, ein weltweit führendes Software-Unternehmen mit innovativen Lösungen zur Aufzeichnung, Analyse und Auswertung der Unternehmens-Kommunikation, bietet die Möglichkeit, mit der Workforce Optimization (WFO) Suite neo, 2,000...
ASC telecom AG | 15.09.2014

ASC mit CreaLog für CCV Quality Award nominiert

Hösbach, 15.09.2014 - ASC ist zusammen mit dem Partner CreaLog in der Kategorie IT-Innovation für den CCV Quality Award 2014 nominiert. Im Mittelpunkt dieser Kategorie stehen neue und wegweisende Lösungen für einen verbesserten Kundendialog.Gemei...