info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH |

Große Mengen exakt dosieren

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


ViscoTec stellt neuen Dispenser für große Volumina vor


Die Produktrange der volumetrisch exakten Dosierpumpen von ViscoTec wurde um den Dispenser 3VMP36 erweitert, der Volumenströme bis zu 7,8 l/min in gewohnter Prozessgenauigkeit (+/- 1%) bewältigt. Wie bei allen ViscoTec Systemen, basiert auch der 3VMP36 auf dem Prinzip einer Exzenterschneckenpumpe deren Geometrie so optimiert wurde, dass diese als hochexaktes volumetrisches Dosiersystem genutzt werden kann.

Aufgrund seiner Bauweise ist der 3VMP36 besonders wartungsfreundlich und die ventilfreie Rotor/Stator Technik zudem äußerst verschleißarm. Besonders geeignet sind die ViscoTec Systeme für hochviskose, abrasive, hoch gefüllte oder schersensitive Materialien. Der 3VMP36 ist sowohl für den Dosiereinsatz beim Punkt- oder Raupenauftrag oder zum Verguss konzipiert als auch für den Einsatz in Fassentleersystemen.

Trotz seiner hohen Förderkapazität hat auch der 3VMP36 Dispenser alle Vorteile der ViscoTec Dispenser:

- Rückzug möglich (kein Nachtropfen oder Fadenziehen)
- absolut linearer Zusammenhang zwischen ausgebrachter Menge und Drehzahl
- gleich bleibendes Dosiervolumen auch bei Schwankungen der Dichte und
- Viskosität
- zuverlässige Dosierung, temperaturunabhängig
- geringer Wartungsaufwand


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Manuela Plenk, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 149 Wörter, 1242 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH

ViscoTec – Perfekt dosiert!

ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH beschäftigt sich vorwiegend mit Anlagen, die zur Förderung, Dosierung, Auftragung, Abfüllung und der Entnahme von mittelviskosen bis hochviskosen Medien benötigt werden. Der Hauptsitz des technologischen Marktführers ist in Töging a. Inn (Oberbayern, Kreis Altötting). Darüber hinaus verfügt ViscoTec über Niederlassungen in den USA, in China und in Singapur und beschäftigt weltweit knapp 120 Mitarbeiter. Zahlreiche Händler weltweit erweitern das internationale Vertriebsnetzwerk. Neben technisch ausgereiften Lösungen auch bei kompliziertesten Aufgaben, bietet ViscoTec alle Komponenten für die komplette Anwendung aus einer Hand: von der Entnahme über die Produktaufbereitung bis hin zur Dosierung. Damit ist ein erfolgreiches Zusammenwirken aller Komponenten garantiert. Alle Medien, die im Einzelfall eine Viskosität von bis zu 7.000.000 mPas aufweisen, werden praktisch pulsationsfrei und extrem scherkraftarm gefördert und dosiert. Für jede Anwendung gibt es eine umfassende Beratung und bei Bedarf werden – in enger Zusammenarbeit mit den Kunden – umfangreiche Tests durchgeführt. ViscoTec Dosierpumpen und Dosieranlagen sind auf den jeweiligen Anwendungsfall optimal abgestimmt: bei Lebensmittelanwendungen, im Bereich Automotive, in der Luft- und Raumfahrt, der Medizintechnik, in der Pharmazie und vielen weiteren Branchen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH lesen:

ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH | 15.09.2016

Dosierung abrasiver Wärmeleitpaste im Taktbetrieb

  Abrasive Wärmeleitpasten finden sich in vielen Einsatzgebieten wieder. In der Fertigung von LEDs und Leiterplatten, in der Elektronikindustrie und im Bereich von Steuersystemen bei Automobilanwendungen – um nur ein paar Beispiel zu nennen. Durc...
ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH | 07.09.2016

ViscoTec erweitert Präsenz in der Schweiz

  Trimaco Systeme GmbH aus Zürich vertreibt ab sofort die Dosier- und Abfülltechnologie von ViscoTec in der Schweiz. Mit dem neuen Vertriebspartner bauen die Dosiertechnikspezialisten aus Oberbayern vor allem die Präsenz auf dem schweizerischen D...
ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH | 28.07.2016

Dosieren, Fördern und Abfüllen bei hohem Gegendruck

  Bei hochviskosen pharmazeutischen Produkten wie Salben, Cremes und Gelen sind für präzise Kleinmengendosierungen oft hohe Dosierdrücke notwendig. Diese sind erforderlich, um viskose Medien durch kleine Öffnungen in die Primärverpackung wie Sp...