info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Niveauconcepts |

Ein internationales Netzwerk trifft sich im Herzen Europas zum 15. Karlsbader Wochenende vom 29.04.-01.05.2011 in Tschechien

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Nach Öffnung der Grenzen von Oron Michael Kalkert als Plattform und Begegnungsstätte gegründet, wird er seit 12 Jahren von Johanna von Papen, Inhaberin der Eventagentur Niveauconcepts, organisatorisch unterstützt. Das Karlsbader Wochenende hat sich sehr verändert: Ursprünglich hauptsächlich von Deutschen besucht, besteht die Gästeliste von über 600 Personen heute generationsübergreifend neben Deutschen (60%) aus Teilnehmern der meisten europäischen Ländern(30%). 10 % der Gäste kommen aus Übersee: Nord- bzw. Südamerika und Australien. Daran hat Michael Kindahl aus Schweden, der Dritte im Bunde der Organisatoren, mitgearbeitet-
Die Stadt Karlsbad unterstützt ebenfalls den farbigen Event. Ein Treffen, über drei Tage, von Vorständen, Firmenchefs und Managern aus den Bereichen Wirtschaft, Recht, Medizin, Finanzwesen Politik & Kultur.
Auf den Spuren von Kaisern, Königen und Künstlern im Hotel Imperial beim Eintanzen, auf historischen Tribünen der Rennbahn, beim Ball im legendären Hotel Pupp und beim Kostümball im Kaiserbad, dieses Jahr mit dem Thema: Feria de Abril werden private und geschäftliche Kontakte geschlossen.
Die Schirmherrschaft übernimmt, wie in den letzten Jahren, wieder SKKH Dr. Otto von Habsburg.
Die Veranstaltung unterstützt das Charity Projekt:
Innocence in Danger
Ein Verein zur Vernetzung von Jugendhilfeorganisationen und Sponsoren aus der Wirtschaft. Ziel dieser Verbindung ist eine Prävention gegen sexuellen Missbrauch und pornografische Ausbeutung an Kindern.Ein neues Projekt ist die Peer2Peer Beratung. Jugendliche klären in Schulen, Vereinen und Freizeiteinrichtungen Jugendliche über Schutz vor sexualisierten Übergriffen durch die neuen Medien auf.



Web: http://www.innocenceindanger.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Johanna von Papen (Tel.: +4989309647), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 225 Wörter, 1736 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema