info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Novell GmbH |

ZENworks und Unicenter vereinfachen Netz-Management

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Novell und Computer Associates bieten integriertes Management für heterogene Unternehmensnetze im eBusiness


Novell, der führende Anbieter von Net Services Software und Computer Associates (CA) integrieren Novell ZENworks in die unternehmensübergreifende Managementlösung Computer Associates Unicenter. Mit CA hat Novell einen der führenden Anbieter im eBusiness Management als Partner gewonnen. Die integrierte Lösung aus ZENworks und Unicenter bietet Kunden eine einheitliche Management-Konsole von der aus sie die Verwaltung ihrer heterogenen Netzwerke optimieren können. Die hohe Verfügbarkeit und Geschwindigkeit, die eCommerce-Applikationen und -Systeme benötigen, ist dabei jederzeit gegeben. Die Integration von ZENworks in Unicenter soll im dritten Quartal 2001 verfügbar sein. Sie ist für Kunden, die ZENworks und Unicenter einsetzen, kostenlos erhältlich.

Düsseldorf, 18. Juli 2001. Novell, der führende Anbieter von Net Services Software, und Computer Associates (CA) integrieren Novell ZENworks in die unternehmensübergreifende Managementlösung Computer Associates Unicenter. Mit CA hat Novell einen der führenden Anbieter im eBusiness Management als Partner gewonnen. Die integrierte Lösung aus ZENworks und Unicenter bietet Kunden eine einheitliche Management-Konsole von der aus sie die Verwaltung ihrer heterogenen Netzwerke optimieren können. Die hohe Verfügbarkeit und Geschwindigkeit, die eCommerce-Applikationen und -Systeme benötigen, ist dabei jederzeit gegeben.

Die Integration von ZENworks in Unicenter soll im dritten Quartal 2001 verfügbar sein. Sie ist für Kunden, die ZENworks und Unicenter einsetzen, kostenlos erhältlich.

Die eBusiness-Managementlösung Unicenter ist eine Komponente großer IT-Strukturen, wie sie für erfolgreiche eBusiness-Implementierungen notwendig sind. Mit CA Unicenter administrieren Unternehmen nahezu alle ihre kritischen Hardware-, Software- und Nicht-IT-Ressourcen fast aller Hersteller von einem zentralen Punkt aus. Die Managementfähigkeiten der CA Lösung verbessern die Verfügbarkeit und die Leistung des gesamten IT-Systems und warnen im Voraus vor möglichen Ausfällen. Weitere Informationen über Unicenter finden sich auch im Internet unter http://ca.com/unicenter.

Unternehmen erhalten mit Novell ZENworks for Desktops und ZENworks for Servers eine vollständige, kostengünstige Managementlösung für ihr gesamtes Netzwerk und profitieren von einem automatisierten, regelbasierten Management aller ihrer Netzwerkrechner, Desktops und Server. ZENworks nutzt die Fähigkeiten von NDS eDirectory, um Regeln zu schaffen, die exakt an die Bedürfnisse einzelner Mitarbeiter und Gruppen angepasst werden können und gleichzeitig unternehmensweit einheitliche Standards umsetzen. Durch diese Merkmale vereinfacht ZENworks Administrationsaufgaben und senkt die Kosten für das Desktop- und Server-Management. Das Gefahrenpotenzial durch Fehler und inkonsistente Regeln wird ebenfalls reduziert. ZENworks bietet weiterhin ein vollständiges, plattformübergreifendes System zur Softwareverteilung im gesamten Unternehmen, das Administratoren flexibel und einfach einsetzen können. Weitere Informationen über ZENworks sind auch im Internet unter folgender Adresse verfügbar:
http://www.novell.com/products/zenworks/index.html.

„Dies ist die erste Integration zwischen ZENworks und Unicenter. Sie wird das Management heterogener Netzwerke vereinfachen und beschleunigen“, erklärt Michael Naunheim, Marketing Direktor Zentraleuropa der Novell GmbH. „Die 34 Millionen Anwender von ZENworks haben damit Zugriff auf eine der weltweit führenden Lösungen für das unternehmensweite Netzwerkmanagement. Sie können so zwei der besten Lösungen miteinander kombinieren, um ihre Netzwerke effizient zu verwalten. Novell und CA werden auch weiterhin nach Wegen suchen, um die Technologien des jeweils anderen zu nutzen und so unseren gemeinsamen Kunden einen Mehrwert zu bieten.“

„Unicenter wurde für integrierte und modulare Managementlösungen entwickelt, mit denen unsere Kunden ihre eBusiness-Ziele erreichen können und gleichzeitig eine rasche Rentabilität ihrer Investitionen erzielen“, erläutert David Hochhauser, Vice President of Marketing, Infrastructure Management bei Computer Associates. „Novell arbeitet mit CA zusammen, um die plattformübergreifenden Managementfähigkeiten von Unicenter mit den einzigartigen Möglichkeiten von ZENworks in NDS eDirectory Umgebungen zu kombinieren. So können wir Kunden weltweit ein weiter verbessertes Management ihrer IT-Infrastruktur bieten.“

Über Computer Associates
Computer Associates International, Inc. (NYSE: CA), entwickelt anspruchsvolle Software-Lösungen für das eBusiness-Management, die alle Aspekte des eBusiness-Prozessmanagements, -Informationsmanagements und -Infrastrukturmanagements in sechs Schwerpunktbereichen abdecken. Dazu zählen unternehmensweites IT-Management, Sicherheit, Datenspeicherung, Transformation und Integration, Portal- und Wissensmanagement sowie proaktive Analyse und Visualisierung. CA wurde 1976 gegründet und unterstützt heute Kunden in über 100 Ländern, von denen 99 Prozent zu den führenden Unternehmen der Fortune 500-Liste gehören. Weitere Informationen finden Sie unter ca.com.

Über Novell
Novell, Inc. (NASDAQ:NOVL) ist der führende Anbieter von Net Services Software für die Sicherheit und Leistungssteigerung in allen Arten von Netzwerken – Internet, Intranets und Extranets; verkabelte, kabellose, unternehmenseigene und öffentliche Netzwerke – über alle gängigen Plattformen hinweg. Novell Net Services Software schafft die Basis für “One Net” - ein weltweites alles umfassendes Netzwerk, das neue Anwendungen und Geschäftsformen unterstützt. Net Services Software ermöglicht eine einfache und schnelle Transformation der IT-Strukturen hin zum eBusiness, indem das Management und die Kontrolle aller Netze vereinfacht wird. Somit wird eine sichere Basis für die Geschäftsaktivitäten im Internet geschaffen, und dem Anwender kann eine gleichbleibend hohe Qualität von Diensten geboten werden. Novells weltweite Programme für den Fachhandel, Consulting, Entwicklung, Training, technischen Support und die strategischen Allianzen mit Industriepartnern verbinden Novells Net Services Software mit den Produkten und Services anderer Hersteller, um komplette Lösungen für “One Net” anzubieten. Seit 1986 ist Novell durch die Novell GmbH in Düsseldorf auch auf dem deutschen Markt vertreten. Von diesem Standort aus werden Vertrieb und Marketing für Deutschland, Österreich und die Schweiz koordiniert. In den letzten zehn Jahren kamen weitere Niederlassungen in Zürich, Wien, Frankfurt, Berlin, München und Hamburg hinzu.

Eine vollständige Übersicht der Produkte von Novell steht im Internet zur Verfügung unter http://www.novell.com oder http://www.novell.de.


Novell Presseservice:
Hiller, Wüst & Partner GmbH
Holger Wilke
Weißenburger Str. 30
63739 Aschaffenburg
Tel. 06021 / 38 666 - 16
Fax 06021 / 38 666 - 30
eMail: h.wilke@hwp.de

Ihre Ansprechpartner bei Novell:
Michael Naunheim
Marketing Direktor Zentraleuropa
Tel. 0211/5631 - 3205
Fax 0211/5631 - 3333
eMail: mnaunheim@novell.com

Vera Schneider
PR Manager
Tel. 0211 / 5631 - 3801
Fax 0211 / 5631 – 3809
eMail: vschneider@novell.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Monika Staab, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 770 Wörter, 6545 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Novell GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Novell GmbH lesen:

Novell GmbH | 11.10.2003

Novell stellt SecureLogin 3.5 vor

Novell hat SecureLogin 3.5 vorgestellt, die neueste Version der Single Sign-on Komponente von Novell Nsure. Novell Nsure SecureLogin 3.5 unterstützt nun auch Swing- sowie AWT-basierte Java-Applikationen und Applets. Damit ist es das erste Single Sig...
Novell GmbH | 11.10.2003

Novell liefert Nterprise Linux Services mit Ximian aus

Novell integriert die Softwaremanagement-Dienste von Ximian Red Carpet in die Novell Nterprise Linux Services 1.0. Das gab das Unternehmen auf seiner Hausmesse BrainShare im spanischen Barcelona bekannt. Die Novell Nterprise Linux Services werden ab ...
Novell GmbH | 11.10.2003

Novell Technologie ermöglicht papierloses Cockpit

Lufthansa Flight Training (LFT) hat zusammen mit dem deutschen Novell Partner T&A Systeme GmbH die SkyBook-Lösung auf der Basis von Novell Technologie entwickelt. Die mobile Trainings- und Fluginformationslösung SkyBook wird zunächst bei LTU Inter...