info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Unister GmbH |

Auszeichnung für den Flughafen München - CO2-Ausstoß deutlich reduziert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Engagement für die Umwelt wird immer wichtiger. In erster Linie kommen solche Bemühungen dem Planeten zugute, allerdings können sie sich auch positiv auf das Image eines Unternehmens auswirken. Das Flugportal fluege.de beleuchtet die Erfolge des Flughafens München in diesem Bereich.

Wer in den Urlaub fliegt, möchte die Reise nicht mit einem schlechten Gewissen beginnen. Für Flüge München (http://www.fluege.de/Katalog/Muenchen/Flug-4) als Abflugsort zu wählen, lohnt sich deshalb nun umso mehr, denn der Flughafen wurde kürzlich für seine Bemühungen rund um den Klimaschutz ausgezeichnet.

Aufgrund seines effektiven Plans zur Verringerung des Ausstoßes von Kohlenstoffdioxid erhielt München als erster Flughafen in Deutschland das Gütesiegel „Level 3, Optimierung“. Diese Auszeichnung wird jährlich im Rahmen des Airport-Carbon-Accreditation-Programms des europäischen Dachverbandes der Flughäfen verliehen. Dank dieses Programms, an dem mittlerweile 40 europäische Airports teilnehmen, konnten bisher 600.000 Tonnen Kohlenstoffdioxid eingespart werden.

Dem Flughafen München ist es dank seiner umfassenden Bemühungen gelungen, seinen Kohlenstoffdioxid-Ausstoß deutlich zu reduzieren und Partner in die entsprechenden Schritte einzubeziehen. Somit gilt er als beispielhaft für seine Branche und demonstriert branchenübergreifend die Wirkung des Engagements für den Schutz der Umwelt.

Das Gütesiegel wird für ein Jahr verliehen. Voraussetzung für eine Erneuerung der Zertifizierung ist die Fortsetzung der Maßnahmen zur Verringerung der Kohlenstoffdioxid-Emissionen. Um dies zu erreichen, hat sich der Flughafen München das Ziel gesteckt, sein weiteres Wachstum bis 2020 CO2-neutral zu gestalten.

Weitere Informationen:
http://news.fluege.de/flughafen-infos/flughafen-muenchen-klimaschutz-engagement-vorbildlich/27474.html


Kontakt:

Unister GmbH
Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig

Tel: +49/341/49288-3843
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister.de


Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Reisebereich wie ab-in-den-urlaub.de, www.fluege.de, hotelreservierung.de, reisen.de und travel24.com. Außerdem tritt sie mit Urlaubstours als Reiseveranstalter auf und versteigert Reisen über auvito.de, das kostenlose Online-Auktionshaus. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit private-krankenversicherung.de und Verbraucherinformation mit preisvergleich.de angeboten.



Web: http://www.fluege.de/Katalog/Muenchen/Flug-4


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lisa Neumann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 273 Wörter, 2548 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Unister GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Unister GmbH lesen:

Unister GmbH | 22.08.2011

ProSiebenSat.1 auf der Überholspur - Steigerung von Umsatz und Gewinn

Das Fernsehangebot wurde in den vergangenen Jahrzehnten massiv ausgebaut. Einer der größten Anbieter in diesem Sektor ist die ProSiebenSat.1 Media AG. Das Börsenportal boersennews.de berichtet über deren derzeitige Entwicklung. Angesichts der ...
Unister GmbH | 10.08.2011

Ausbau des Münchener Flughafens - Genehmigung für dritte Startbahn

Weltweit nimmt der Flugverkehr zu. Der Flughafen München gehört bereits zu den größten Flughäfen Deutschlands, aufgrund der wachsenden Anforderungen ist nun ein Ausbau geplant. Das Flugportal fluege.de berichtet über die umstrittene dritte St...
Unister GmbH | 09.08.2011

Günstige Lage am Immobilienmarkt - Möglichkeiten zur Baufinanzierung

Der Traum vom Eigenheim muss nicht an der Finanzierung scheitern. Wer vorausschauend plant, kann von den Entwicklungen am Markt profitieren. Etwa 41 Prozent der Deutschen bewerten die derzeitige Lage für eine Baufinanzierung als günstig. Das Immobi...