info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AUBI-plus GmbH |

Last-Minute zum Ausbildungsplatz im Sommer 2011

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Die Last-Minute-Börse im Karriereportal www.aubi-plus.de


Hüllhorst. Noch immer suchen viele junge Menschen nach ihrem Platz in einem Unternehmen. Die Last-Minute Börse des Karriereportals www.aubi-plus.de ist dabei die ideale Informationsquelle für freie Ausbildungsplätze ganz lokal und aus ganz Deutschland.

Die Ausbildungssituation in weiten Teilen des Landes stellt sich als komplex dar. Auf der einen Seite die Jugendlichen, von denen sich viele, trotz des demografisch bedingten Bewerberrückgangs, bisher keinen Ausbildungsvertrag sichern konnten. Auf der anderen Seite die Unternehmen, die aufgrund sinkender Bewerberzahlen ihre Ausbildungsplätze noch nicht besetzen konnten. Darunter sind Betriebe aller Branchen und Größenordnungen zu finden. Die Ausbildungsberufe reichen von Augenoptiker/-in über Kraftfahrzeugmechatroniker/-in bis zum/-r Kaufmann/-frau für Dialogmarketing. Durch die Vielzahl und Vielfältigkeit der Angebote ist die Last-Minute-Börse für Absolventen aller Schulformen gleichermaßen geeignet.
Simon Blanke-Bohne, Mitarbeiter von AUBI-plus: „Wir wissen aus Erfahrung, dass die Suche nach der passenden Lehrstelle häufig der sprichwörtlichen Suche nach der Nadel im Heuhaufen ähnelt.“ Deshalb bietet AUBI-plus seinen Usern zusätzliche Services, die die Suche nach den richtigen Plätzen erleichtern. Darunter z. B. die „Ausbildungsagenten“. Die digitalen Agenten informieren die User automatisch über neue Ausbildungsangebote nach zuvor festgelegten Kriterien wie z. B. der gewünschten Region, dem Beruf und dem Ausbildungsbeginn. Somit erhalten die Nutzer nur die wirklich passenden Stellenangebote. Über ein „Ausbildungsgesuch“ können sich Bewerber den Personalern und Ausbildungsleitern vorstellen. Außerdem können interessante Ausbildungsangebote unkompliziert an Freunde und Bekannte weiterempfohlen werden.

Derzeit sind noch über 2.500 Ausbildungsangebote mit einer Vielzahl von freien Plätzen mit Beginn im Sommer 2011 abrufbar. Die Ausbildungsplatzsuchenden erhalten kosten- und registrierungsfrei alle zur Bewerbung nötigen Daten und Fakten, inklusive Berufsbildbeschreibung und Informationen über die Inhalte der Ausbildung. Interessierte Unternehmen, die noch nach geeigneten Nachwuchskräften suchen, können ihre offenen Ausbildungsplätze in der Last-Minute-Börse publizieren.


Web: http://www.aubi-plus.de/lastminute


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Niels Köstring (Tel.: 05744 5070-21), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 250 Wörter, 2052 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: AUBI-plus GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AUBI-plus GmbH lesen:

AUBI-plus GmbH | 03.09.2013

Nachwuchs 2014 - Talente gesucht auf der Zukunft Personal!?

Das Recruiting der geeigneten Azubis und dual Studierenden stellt Unternehmen aller Größen und Branchen zusehends vor größere Herausforderungen. Aufgrund des demografischen Wandels verlassen immer weniger Schüler die allgemeinbildenden Schulen. ...
AUBI-plus GmbH | 07.08.2013

Der Schüler – das unbekannte Wesen?!

In der Halbtagesveranstaltung erleben die Teilnehmer, welche Einstellungen, Werte und Mediennutzungsgewohnheiten die Generation Y prägen, wie sie sich beruflich orientiert und wie Unternehmen ihre zukünftigen Nachwuchskräfte erfolgreich erreichen ...
AUBI-plus GmbH | 04.07.2012

Die fairen Jobbörsen – die Initiative für seriöses Recruiting

Hüllhorst, 04.07.2012 – Die Initiative Die fairen Jobbörsen präsentiert sich ab sofort im neuen Gewand. Unter www.die-jobboersen.de werden allgemeine und spezielle Jobbörsen sowie Karriereportale für Ausbildungs- und Studienplatzsuchende präse...