info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
JABRA |

JABRA erweitert den „Draht zum Kunden“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Ausbau des Service-Centers unterstützt JABRA-Kunden bei der optimalen Nutzung ihrer Bluetooth-Headsets


Rosenheim, 16. September 2004. JABRA, einer der weltweit führenden Anbieter schnurloser Kommunikationslösungen für den Mobilfunkmarkt, hat seine internationalen technischen Service-Center ausgeweitet. Dadurch kann JABRA die wachsende Zahl seiner Kunden noch besser betreuen. Der optimierte Kundensupport beantwortet Händlern, Lieferanten und Kunden alle Fragen rund um die Bluetooth-Produkte von JABRA.

Das neu organisierte Support-Center leistet JABRA-Kunden Hilfestellung quer durch Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA), Asien sowie Nordamerika. Das Service-Center für Kunden aus dem EMEA-Gebiet hat seinen Hauptsitz im JABRA-Headquarter in Kopenhagen.

Die mehrsprachige Hotline ist via Telefon oder E-Mail erreichbar. Dort helfen Spezialisten Kunden in Englisch oder der jeweiligen Landessprache weiter. Zusätzlich zum Endkundensupport versorgt der erweiterte Service von JABRA ein internationales Netzwerk von Händler- und Channelpartnern mit Informationen über die optimale Nutzung seiner Bluetooth-Produkte. Der Anbieter drahtloser Kommunikationslösungen kann so Fragen rund um Produkt und Vertrieb schnell und effizient beantworten.

"Die Ausweitung unseres Kundensupports ist Teil unseres kontinuierlichen Bestrebens, einen hohen Supportlevel für JABRA-Produkte zu gewährleisten, insbesondere für unsere Bluetooth-Produkte", sagt Morten Steen-Jørgensen, Executive Vice President, GN Netcom.

"Die Bluetooth-Produkte von JABRA sind sehr leicht zu bedienen, obwohl Bluetooth noch eine relativ neue Technologie ist. Dennoch benötigen Kunden teilweise zusätzliche Unterstützung, um das volle Potential unserer Produkte auszuschöpfen. Zum Beispiel, wenn unsere Kunden Hilfe bei der Verbindung ihres Headsets mit ihrem Handy benötigen oder erweiterte Features abrufen", fügt Steen-Jørgensen hinzu.

Im Folgenden sind die Einwahlnummer für Deutschland sowie die Einwahlnummern für Österreich und der Schweiz aufgeführt. Die gebührenfreien Telefonnummern* lauten:

EMEA (Europe, Middle East and Africa)

Einwahlnummer für Deutschland: 08001826756

Einwahlnummer für Europa Österreich 00800 722 52272
Schweiz 00800 722 52272

Direkter E-Mail-Kontakt:

Englisch support.uk@jabra.com
Französisch support.fr@jabra.com
Deutsch support.de@jabra.com
Italienisch support.it@jabra.com


*Diese kostenlosen Telefonnummern können nicht von einem Mobiltelefon aus angerufen werden.

Länder, die nicht unter den gebührenfreien Telefonnummern aufgeführt sind, werden gebeten, die gebührenpflichtige Telefonnummer +86 592 5603906/+86 592 5602304 anzurufen.


Über JABRA
Jabra ist der Markenname innovativer, schnurloser ebenso wie kabelgebundener Kommunikationslösungen für den Mobilfunkmarkt. JABRAs Produkte sind bei über 50.000 Fachhändlern weltweit erhältlich, unter anderem bei führenden nationalen GSM-Netzbetreibern, Elektronikhandelsketten sowie Handyspezialisten. JABRA ist Teil von GN Netcom. Weitere Informationen finden sich im Internet unter www.jabra.com.


Über GN Netcom
GN Netcom ist einer der weltweit führenden Hersteller von Kommunikationslösungen. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt ein großes Produktportfolio schnurgebundener und schnurloser Headsets sowie zahlreiche Zubehörprodukte. GN Netcom unterteilt sich in zwei Firmenbereiche: Die Contact Center & Office Division sowie den Unternehmensbereich Mobile Division. Die Contact Center & Office Division vertreibt unter dem Produktnamen GN Netcom Kommunikationslösungen, die den gesamten Call Center- und Office-Bereich umfassen. Die Mobile Division vertreibt ihre Produkte unter dem Namen JABRA und ist für den gesamten Bereich der mobilen Kommunikation zuständig. Weitere Informationen finden sich unter www.gnnetcom.de

GN Netcom ist Teil von GN Store Nord, einem Marktführer für Kommunikationstechnologie. Weitere Informationen finden sich unter www.gn.com.


Weitere Informationen:

Laura Stadler-Jensen
Global PR Manager
JABRA
Telefon: +45 72 11 88 66
E-Mail: lstadler@gnnetcom.dk


Pressekontakt:

Martina Müller / Ines Gensinger
Hiller, Wüst & Partner GmbH
Telefon: +49-6021-38 666-49 / -42
E-Mail: m.mueller@hwp.de / i.gensinger@hwp.de




Web: http://www.jabra.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martina Müller, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 435 Wörter, 3849 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von JABRA lesen:

Jabra | 08.01.2013

CES 2013: Jabra kündigt neue Stereo-Kopfhörer-Linie an

Frankfurt, Deutschland, 08.01.2013 - Jabra stellt auf der CES 2013 eine neue Kopfhörerreihe vor. Entwickelt für den täglichen Gebrauch und häufigen Transport, verbinden die neuen Stereo-Kopfhörer Jabra Revo Wireless, Jabra Revo und das In-Ear He...
Jabra | 19.12.2012

Telefon, Laptop, Handy und leicht integriert - Perfekt für privaten und geschäftlichen Einsatz geeignet

Rosenheim, 19.12.2012 - Jabra erweitert die Familie seiner Freisprechlösungen um die Jabra SPEAK 510. Die neue Freisprechlösung unterstützt Bluetooth und kann neben PC und Laptop nun auch Smartphones, Tablet-PCs und Bluetooth-Headsets in Konferenz...
Jabra | 04.10.2012

Jabra on Tour: Kostenlose Workshops für Partner

Rosenheim, 04.10.2012 - Mit einer deutschlandweiten Roadshow unterstützt Jabra seine Partner jetzt noch gezielter im Headsetverkauf: In den Mittelpunkt der Workshops stellt der Kommunikationsspezialist sein neues WIN-Partnerprogramm und präsentiert...