info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Städtisches Kaufhaus Leipzig |

Kunststudenten stellen ihre Arbeiten im Städtischen Kaufhaus Leipzig aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Fotografien, Videos und Installationen im ehemaligen Messehaus


Zwölf Tage, 16 Studierende und 48 Exponate - das ist die Ausstellung der Masterstudierenden der Kunstpädagogik in Zahlen. Unter dem Motto "Stillstand und Beschleunigung. Wirklichkeit 2011" zeigen die Studenten und Studentinnen im traditionsreichen Handelshaus vom 23. März bis zum 3. April 2011 verschiedene Werke, die sie im Wintersemester 2010/11 angefertigt haben. Den Auftakt für diese künstlerische Veranstaltungsreihe bildet die Vernissage, zu der die Besucher die Klanglandschaften des Künstlers Udosson live erleben können. Medienvertreter sind zu der Eröffnung herzlich eingeladen.

Termin:
Mittwoch, 23. März, 19 Uhr
Vernissage Udosson live
Städtisches Kaufhaus Leipzig
Universitätsstraße 16, 04109 Leipzig

"Wir sehen die Ausstellung als eine gute Möglichkeit, unsere Arbeiten einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Darüber hinaus geht es uns darum, die bisher gesammelten Erfahrungen in der Organisation solcher Veranstaltungen zu erweitern und einen Raum für kunstpädagogische Vermittlungsarbeit zu schaffen", erklärt Tabea Kießling, eine der studentischen Organisatoren der Ausstellung. "Wir haben zahlreiche Flyer verteilt und Einladungen verschickt. Auf Grund der guten Lage des Ausstellungsraumes können wir uns auch auf Laufpublikum freuen", so Tabea Kießling weiter.

Beteiligt sind alle Studenten des Master-Studienganges Kunstpädagogik. "Wir aus dem dritten Semester planen und gestalten die gesamte Ausstellung, während die Erstsemester ein Vermittlungsprogramm für verschiedene Zielgruppen für Jung und Alt anbieten", gibt Franziska Lange, eine weitere Organisatorin, zu verstehen.

Ermöglicht wurde das Projekt durch das Entgegenkommen des Vermieters. "Es war nicht leicht, geeignete Räumlichkeiten zu finden. Ausschlaggebend war schließlich die zentrale Lage des Städtischen Kaufhauses. Uns stehen nun zirka 350 Quadratmeter für die Ausstellung zur Verfügung. Das ist reichlich Platz, um unsere Videos, Fotografien und Installationen zu präsentieren", bekräftigt Franziska Lange. Besucher müssen zur Vernissage, den regulären Öffnungszeiten der Ausstellung sowie zur Finissage keinen Eintritt zahlen. Lediglich für die Veranstaltungen am 1. und 2. April ist ein ermäßigter Preis von zwei Euro und ein Normalpreis von drei Euro zu entrichten.


Öffnungszeiten:
täglich von 10 bis 18 Uhr
(außer an den Veranstaltungstagen)

Rahmenprogramm zur Ausstellung:

1. April, 19 Uhr
Lesung mit Alexander Fabisch
Auszüge aus "Hector und die Entdeckung
der Zeit"

2. April, 19 Uhr
Performance "Also sprach Frau NYX"

Finissage:

3. April, 19 Uhr
Marek Brandt live
Finn Moustache live


weitere Informationen über das Städtische Kaufhaus Leipzig unter: www.leipzig-hoch-zwei.de


Städtisches Kaufhaus Leipzig
Neumarkt 9 . 04109 Leipzig


Pressekontakt:
4iMEDIA Public & Media Relations
Interimsanschrift bis Ende 2010
Listhaus . Friedrich-List-Platz 2
04103 Leipzig

Ansprechpartnerin:
Franziska Obst

Franziska.Obst@4iMEDIA.com
Telefon: 0341 8709840
Telefax: 0341 87098414

Web: http://www.leipzig-hoch-zwei.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Franziska Obst (Tel.: 03418709840), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 282 Wörter, 2494 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Städtisches Kaufhaus Leipzig lesen:

Städtisches Kaufhaus Leipzig | 28.02.2011

Bildungsberatung im Städtischen Kaufhaus erfolgreich angelaufen

"Die Nachfrage am Dienstag ist sehr groß und die Leipziger nutzen neben dem offenen Beratungsangebot auch die Möglichkeit, anzurufen und per E-Mail Fragen zu stellen", verrät die Bildungberaterin Dorit Richter und berichtet weiter: "Die bisherigen...
Städtisches Kaufhaus Leipzig | 29.12.2010

Städtisches Kaufhaus: IKB Leasing hat neue Räumlichkeiten bezogen

"Als wir vor dem Umzug nach einer passenden Immobilie gesucht haben, war es uns vor allem wichtig, ein repräsentatives Objekt in der Innenstadt zu finden, welches auch gute Parkmöglichkeiten bietet. Denn unsere Mitarbeiter sind viel im Außendienst...
Städtisches Kaufhaus Leipzig | 23.12.2010

Erfolg: After-Weihnachtsmarkt im Städtischen Kaufhaus gut besucht

"Für uns war das ganze Projekt besonders spannend, weil wir einen solchen After-Weihnachtsmarkt das erste Mal veranstaltet haben", erklärt Projektleiterin Katharina Baum vom Veranstaltungszentrum Leipzig und betont: "Von den Besuchern haben wir vie...