info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Mediaform Informationssysteme GmbH |

Sichere Patientenidentifikation mit Armilla Patientenarmbändern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Klinikum Nordfriesland führt Identifikationslösung von Mediaform ein


Das Klinikum Nordfriesland bietet mit seinen vier Kliniken in Husum, Niebüll, Tönning und Wyk/Föhr eine hochqualifizierte und breit gefächerte medizinische Versorgung. Um den Herausforderungen der kommenden Jahre im Gesundheitswesen begegnen zu können, hat die Geschäftsführung der Klinikum Nordfriesland gGmbH im Herbst 2010 entschieden, Armilla Patientenarmbänder als zusätzlichen Sicherheitsstandard in allen vier Kliniken einzuführen.

Um die Patientenarmbänder erfolgreich einführen zu können, wurde die Umsetzung zunächst über mehrere Wochen intensiv in der Klinik Husum getestet. Hierbei wurde neben der technischen Umsetzung viel Wert auf die Akzeptanz der Patienten und des Pflegepersonals gelegt. „Die Patienten waren von dem weichen, angenehm zu tragenden Material der Armbänder beeindruckt. Ausschlaggebend für uns ist jedoch die einwandfreie Resistenz der Bänder gegenüber Desinfektionsmitteln“, so der Projekt- und Qualitätsverantwortliche, Jens Rohs. „Der Patient kann bedenkenlos duschen oder gewaschen werden, ohne, dass das Armband Schaden nimmt“, so Rohs weiter. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Testphase wurden die Armilla Patientenidentifikationsbänder ebenfalls für die Kliniken in Niebüll, Tönning und Wyk/Föhr übernommen. Alle Kliniken verfügen über insgesamt 412 Betten und versorgen jährlich rund 22.000 stationäre und über 40.000 ambulante Patienten.

Jeder Patient des Klinikums Nordfriesland wird in der Patientenaufnahme über das neue Patientenarmband informiert und erhält es direkt in seiner individuellen Ausfertigung. Auf dem Band werden Name, Geburtsdatum und eine für den Patienten individuelle Fallnummer als Barcode aufgedruckt. Angaben über Diagnose oder Therapie enthält das Armband nicht. Der hochwertige und dauerhafte Thermotransferdruck wird aus dem Krankenhausinformationssystem medico//s von Siemens erzeugt, Verwechslungen aufgrund falscher Namen oder unleserlicher Handschriften sind somit ausgeschlossen.

Armilla Patientenarmbänder werden unter Einhaltung strengster Qualitätsrichtlinien ausschließlich in Deutschland produziert. Weitere Informationen zu Mediaform Patientensicherheitsprodukten finden Sie im Internet.

Mediaform Informationssysteme GmbH
Die Mediaform Informationssysteme GmbH ist ein führender Lösungsanbieter im Bereich der Datenerfassung und Produktkennzeichnung und unterstützt über 1400 Einrichtungen in Europa. Als nationaler Marktführer entwickelt Mediaform im Unternehmensbereich „Health Care“ Softwareprodukte zur Formular-Datenerfassung und Archivierung sowie innovative Sicherheitslösungen zur Patientenidentifikation. Mit dem Vertrieb und der Integration von barcodegestützten Identifikations- und Datenerfassungslösungen, sowie der Herstellung anspruchsvoller Etiketten- und Verbrauchsmaterialien rundet der Unternehmensbereich „Barcode Solutions“ das Portfolio ab. Informationen über Mediaform finden Sie im Internet unter: http://www.mediaform.de.


Web: http://www.sicherheitsarmband.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, René Zäske (Tel.: 040/727360-37), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 288 Wörter, 2549 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Mediaform Informationssysteme GmbH

Die Mediaform Informationssysteme GmbH ist ein führender Lösungsanbieter im Bereich der Datenerfassung und Produktkennzeichnung und unterstützt über 1400 Einrichtungen in Europa. Als nationaler Marktführer entwickelt Mediaform im Unternehmensbereich „Health Care“ Softwareprodukte zur Formular-Datenerfassung und Archivierung sowie innovative Sicherheitslösungen zur Patientenidentifikation. Mit dem Vertrieb und der Integration von barcodegestützten Identifikations- und Datenerfassungslösungen, sowie der Herstellung anspruchsvoller Etiketten- und Verbrauchsmaterialien rundet der Unternehmensbereich „Barcode Solutions“ das Portfolio ab. Informationen über Mediaform finden Sie im Internet unter: http://www.mediaform.de.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Mediaform Informationssysteme GmbH lesen:

Mediaform Informationssysteme GmbH | 05.02.2016

Manipulationsschutz für Arzneimittel dank VOID Etiketten von Mediaform

2015 konnten bei einer deutschen Razzia  3,5 Millionen gefälschte Medikamentenpackungen sichergestellt werden, weltweit waren es in einer beispiellosen Aktion insgesamt 20,7 Millionen. Der boomende Handel mit illegalen Arzneimitteln kostet die He...
Mediaform Informationssysteme GmbH | 05.11.2015

Kinderleichte Kennzeichnung mit neuer Laserfolie

WINboard Etiketten bestehen aus einer beidseitig bedruckbaren Laserfolie, die auf der Vorderseite einen abziehbaren Kleberand besitzt. Dadurch können die Etiketten entweder hinter Glas, auf Whiteboards oder anderen glatten Oberflächen verklebt we...
Mediaform Informationssysteme GmbH | 03.02.2012

Vivantes Klinikum Berlin Neukölln steigert Qualität durch Patientenarmbänder

Im Frühjahr 2010 beschloss die Klinikleitung den Test eines Patientenidentifikationssystems am Standort Neukölln. Unter Berücksichtigung der Kernanforderungen gemäß Empfehlungen des APS (Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V.) zur sicheren Pa...