info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Handwerkskammer Cottbus |

Auszeichnung: Metallbauer ist "Lehrling des Monats"

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Handwerkskammer ehrt angehenden Metallbauergesellen


Erstklassige schulische Leistungen und gewissenhaftes, selbständiges Arbeiten – das zeichnet Christopher Boide aus. Der 20-Jährige absolviert derzeit eine Ausbildung zum Metallbauer mit der Fachrichtung Konstruktionstechnik. Sein Engagement in der Schule und im Betrieb würdigen die Handwerkskammer Cottbus (HWK) und das Versorgungswerk mit der Ehrung „Lehrling des Monats“ März. Die Auszeichnung überreicht der Stellvertretende Hauptgeschäftsführer der HWK, Horst Freimann. Medienvertreter sind herzlich zu diesem Termin eingeladen.


Termin:
21. März 2011, 10 Uhr
SMC Stahlbau- und Montagegesellschaft Calau GmbH
Plieskendorfer Str. 41/42, 03205 Calau OT Werchow

"Ich wollte ursprünglich Zweirad-Mechaniker werden, in
diesem Beruf gibt es jedoch nur wenige Ausbildungsplätze.
Deswegen habe ich die Lehre zum Metallbauer angetreten.
Ich muss zugeben, dass ich im Nachhinein froh über diese
Berufswahl bin", erklärt Christopher Boide und fügt hinzu:
"An meiner Tätigkeit schätze ich vor allem die Abwechslung,
die man auf den verschiedenen Baustellen vorfindet. Es wartet immer wieder eine neue Herausforderung." Konkrete Pläne für die Zukunft hat der 20-Jährige noch nicht. Für ihn zählt zunächst einmal das gute Abschließen seiner Ausbildung. Dafür scheint der Cottbuser gut gerüstet zu sein.

Das bestätitgt auch Ausbilder und Geschäftsführer Thomas Netzker. "Christopher Boide hat diese Auszeichnung auf jeden Fall verdient", erklärt er. "Er weiß worauf es ankommt und arbeitet immer gewissenhaft. Ich weiß, dass ich mich auf ihn verlassen kann und schicke ihn mittlerweile auch alleine auf Baustellen“, lobt der Geschäftsführer und fügt hinzu: „Ich würde mich natürlich freuen, wenn wir Herrn Boide nach dem Ende seiner Ausbildung weiterhin bei uns beschäftigen könnten. Denn guten Nachwuchs sollte man halten."

Hinweis:
Mehr Informationen zu dem Berufsbild des Metallbauers mit der Fachrichtung Konstruktionstechnik gibt es im Internet unter www.handwerk.de.

Hintergrund:

Die Auszeichnung zum „Lehrling des Monats“ wird seit März
2010 von der Handwerkskammer Cottbus in Kooperation mit dem Versorgungswerk der HWK, seinen Kreishandwerkerschaften und Innungen e.V. vergeben. Geehrt werden junge Nachwuchskräfte, die in der Berufsschule und im Unternehmen durch Leistungsfähigkeit und Lernbereitschaft glänzen. Die Auszeichnung würdigt außerdem das Ausbildungsengagement der Betriebe und Unternehmen.


Handwerkskammer Cottbus
Altmarkt 17
03046 Cottbus


Ansprechpartner:

Martina Schaar
Gruppenleiterin Berufsausbildung

Telefon 0355 7835-158
Telefax 0355 7835-288

schaar@hwk-cottbus.de
www.hwk-cottbus.de


SMC Stahlbau- und Montagegesellschaft Calau GmbH
Plieskendorfer Str. 41/42,
03205 Calau OT Werchow

Telefon 03541 802260


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Carina Brümmer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 264 Wörter, 2290 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Handwerkskammer Cottbus


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Handwerkskammer Cottbus lesen:

Handwerkskammer Cottbus | 23.08.2011

Jugendaustausch: "Hjertelig Velkommen" in Norwegen

Angehende Mechatroniker, KFz-Mechatroniker und Elektrotechniker erhalten Einblicke in norwegische Werkstätten, die sie fachlich, aber auch menschlich weiterbringen. Das weiß auch René Grund, Mobilitätsberater der HWK: "Durch den Erfahrungsausta...
Handwerkskammer Cottbus | 05.08.2011

Tipps zur Lehrstellensuche bei der Beratungsoffensive

Ob Cottbus, Guben oder Spremberg - Die Beratungsoffensive wurde vor drei Jahren von der HWK ins Leben gerufen, um Jugendliche vor Ort beraten zu können. "Vor dem Hintergrund sinkender Schulabgängerzahlen müssen wir verstärkt in alle Landkreise ge...
Handwerkskammer Cottbus | 15.07.2011

Premiere: Kammer initiiert Sommerakademie

"Der Fokus liegt auf Fragen rund um die Betriebstätigkeit im Ausland. Generell ist der Zuspruch für dieses Thema sehr groß, denn im Zusammenhang mit Aufträgen im Ausland kommen häufig Fragen bei den Betrieben auf", erklärt Olaf Linder, Untern...