info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ARGE SOLAR e.V. |

Mehr Kompetenz für mehr Effizienz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Umweltmesse 2011 in Saarbrücken


Am 19. und 20. März findet die „Umwelt 2011“ im Saarbrücker E-Werk statt. Jeweils von 10 bis 18 Uhr können sich Messebesucher bei freiem Eintritt über A wie Altbausanierung, über E wie Energieeffizienz bis Z wie zukunftsfähige Mobilität informieren. Schirmherrin der 6. Umweltmesse ist die saarländische Umweltministerin, Dr. Simone Peter.

Die rund 70 ausstellenden Unternehmen kommen vorwiegend aus der Region Saar-Lor-Lux. Unter dem Motto „Geballte Kompetenz für mehr Effizienz“ werden in diesem Jahr die energis, die ARGE SOLAR und die Initiative „Das Saarland gibt Gas“ mit einem gemeinsamen Messestand auftreten. Besucher können den Gemeinschaftsstand als zentralen, kompetenten und neutralen Anlaufpunkt nutzen und sich sowohl über Energieeffizienz, Erneuerbare Energien als auch E-Mobilität aus erster Hand informieren. Welche umweltfreundliche und preiswerte Alternativen es zu Heizöl gibt und wie der Staat energetische Maßnahmen finanziell unterstützt, darüber informieren die Experten. Wer als Autofahrer künftig den Benzin- und Diesel-Frust an der Zapfsäule ausweichen möchte, findet auch am Gemeinschaftsstand lohnenswerte Informationen.

Begleitet wird die Umweltmesse an dem dritten Märzwochenende von verschiedenen Fachvorträgen. Thomas Hentschel von der Initiative „Das Saarland gibt Gas“ wird am Samstag um 13.30 Uhr über den „Clou mit der Kuh“ aufklären und Wissenswertes zum Erdgasauto vermitteln.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sabine Ramge-Wein, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 145 Wörter, 1109 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ARGE SOLAR e.V. lesen:

ARGE Solar e.V. | 19.08.2010