info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Reiner Kartengeräte GmbH & Co. KG |

cyberJack RFID basis mit dem „red dot design award“ ausgezeichnet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Internationale Designauszeichnung für REINER SCT


Mit seinem herausragenden und innovativen Design überzeugte der cyberJack RFID basis von REINER SCT in einem der renommiertesten internationalen Designwettbewerbe. Im Rahmen des „red dot award: product design 2011“ erhielt der Basisleser für den neuen Personalausweis (nPA) von der Expertenjury das Qualitätssiegel „red dot“ für hohe Designqualität.


Furtwangen, 15.03.2011 – Der cyberJack RFID basis von REINER SCT überzeugte die internationale Jury des “red dot design award“, einem der renommiertesten Produktwettbewerbe. Insgesamt stellten sich in diesem Jahr 4.500 Produkte aus 60 Nationen dem Expertenurteil. Für sein hervorragendes Design wurde der nPA-Basisleser mit dem Qualitätssiegel „red dot“ ausgezeichnet. Es wird nur an besonders kreative, innovative und qualitativ hochwertige Produkte vergeben. Verantwortlich für die Designentwicklung des cyberJack RFID basis ist die Hamburger Designschmiede „triften design studio“. Prämiert werden die Sieger des „red dot design award“ am 4. Juli 2011. Zu diesem Anlass treffen sich mehr als 1.000 Gäste aus Industrie, Design- und Medienwelt im Essener Opernhaus, dem Aalto-Theater. Anschließend wird der Chipkartenleser in einer vierwöchigen Sonderausstellung im „red dot design museum“ öffentlich präsentiert.

Der cyberJack RFID basis von REINER SCT ist einer von drei Chipkartenlesern für den neuen Personalausweis. Daten auf dem integrierten Ausweischip lassen sich mit diesem Lesegerät auslesen und an den PC übermitteln. So kann sich der Inhaber mit dem elektronischen Identitätsnachweis (eID) auch in der digitalen Welt ausweisen. Das funktionale Design und das platzsparende Gehäuse des Chipkartenlesers lassen die Nutzung in verschiedenen mobilen und ortsgebundenen Szenarien zu. Es gibt zwei Möglichkeiten, die Karte in das Gerät zu stecken: zum einen liegend auf dem Gerät, um ein Verrutschen zu verhindern, oder in schräger Einsteck-Position, um die Karte besser lesen und greifen zu können. Der Basisleser ist seit Ende letzten Jahres im Onlineshop von REINER SCT für ca. 35 Euro erhältlich (www.chipkartenleser-shop.de/shop/npa).


Der „red dot design award“:
Der „red dot design award“, dessen Ursprünge bis 1955 zurückreichen, ist heute der größte und renommierteste Designwettbewerb der Welt. Er unterteilt sich in die drei Disziplinen „red dot award: product design“, „red dot award: communication design“ sowie „red dot award: design concept“. Allein im Jahr 2010 konnte er fast 14.000 Anmeldungen aus 68 Ländern verzeichnen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website www.red-dot.de/presse.

Über REINER SCT:
REINER SCT entwickelt, fertigt und vertreibt seit 1997 Geräte zur Chipkartenverarbeitung. Das 45 Mitarbeiter starke Technologieunternehmen aus dem Schwarzwald gehört zur weltweit tätigen, seit 1913 im Familienbesitz befindlichen REINER-Gruppe. Spezialisiert ist es auf hochwertige Homebanking-Sicherheitslösungen für Banken und deren Kunden sowie auf intuitiv anwendbare Zeiterfassungs- und Zutrittskontrollsysteme für kleine und mittelständische Unternehmen. Von der Entwicklung und Produktion in Deutschland bis hin zum Vertrieb und Endkundenservice bietet REINER SCT sämtliche Leistungen aus einer Hand. Mit den neuen Chipkartenlesegeräten für den elektronischen Personalausweis ist REINER SCT Wegbereiter für den innovativen IT-Einsatz im öffentlichen Bereich.


Bei Abdruck Belegexemplar oder E-Mail erbeten an:

REINER SCT
Reiner Kartengeräte GmbH & Co. KG
Sandra Plachetka
Marketing und PR
Goethestr. 14
78120 Furtwangen
T +49 (7723) 5056-762
F +49 (7723) 5056-778
splachetka@reiner-sct.com
www.reiner-sct.com



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sandra Plachetka (Tel.: +49 (7723) 5056-762), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 478 Wörter, 3723 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Reiner Kartengeräte GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Reiner Kartengeräte GmbH & Co. KG lesen:

Reiner Kartengeräte GmbH & Co. KG | 10.10.2011

Reiner SCT stellt neues Kontingent vergünstigter Lesegeräte zur Verfügung

Noch einmal hat das Bundesministerium des Innern (BMI) seine Fördermittel für die besonders sicheren Lesegeräte aufgestockt und REINER SCT einen entsprechenden Zuschlag gewährt. Somit ist das Schwarzwälder Technologieunternehmen wiederholt in de...
Reiner Kartengeräte GmbH & Co. KG | 08.08.2011

REINER SCT, Star Finanz und Initiative GeldKarte starten „Sicherheitsoffensive 2011“

Nach 2007 und 2009 starten REINER SCT, Star Finanz und die Initiative GeldKarte mit der „Sicherheitsoffensive 2011“ erneut ihre Aktion für sicheres Onlinebanking. Die dazugehörige Webseite klärt auf und stellt effektive Schutzmaßnahmen vor. Mit...
Reiner Kartengeräte GmbH & Co. KG | 24.06.2011

Optische TAN-Generatoren präsentieren sich in originellem Design

Eintönig war gestern – die Endgeräte für das virtuelle Bankgeschäft präsentieren sich in einem besonderen Erscheinungsbild. REINER SCT gewährleistet seinen Kunden mit den optischen Generatoren zur TAN-Erstellung nicht nur ein Höchstmaß an Si...