info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
VoiceObjects AG |

2300 InfoTalk von T-Mobile gewinnt mit Unterstuetzung von VoiceObjects den Voice Award 2004

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Unter fuenf nominierten Sprachportalen und oeffentlichen Telefondiensten ging das von der VoiceObjects AG realisierte Infotainmentportal als


Bergisch Gladbach, den 26. Oktober 2004: Der "Voice Award 2004" in der Kategorie "Bester Mehrwertdienst" geht an das Infotainmentportal "2300 InfoTalk" von T-Mobile. Realisiert wurde der sprachgesteuerte Telefondienst vor der VoiceObjects AG, Anbieter des weltweit fuehrenden Voice Application Management Systems (VAMS) fuer die Entwicklung und den Betrieb von Sprachanwendungen. Die Verleihung fand am 19. Oktober im Rahmen des Fachkongresses Voice Day 2004 in Muenchen statt, der von der Initiative Voice Business veranstaltet wurde. Unter der T-Mobile Kurzwahl 2300 koennen Anrufer Nachrichten, Sport-News, Wetter-, Verkehrs- und Boersenmeldungen, aber auch Kino- und TV-Tipps abhoeren oder das Neueste aus Mode und Musik erfahren.

Hauptkriterium bei der Bewertung in dieser Kategorie war das Geschaeftsmodell. Hier konnte sich der Mehrwertdienst von T-Mobile gegen vier weitere nominierte sprachgesteuerte Telefondienste bzw. Sprachportale durchsetzen. Der Vorsitzende der Jury, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang Wahlster, Leiter des Deutschen Forschungszentrums fuer Kuenstliche Intelligenz wies in seiner Laudatio aber auch auf die beeindruckende Dialogfuehrung hin, welche die Anrufer schnell zum Ziel fuehrte sowie auf das reichhaltige Angebot und die aktuellen Informationen. Positiv aufgefallen sei "der rundeste Dienst insgesamt" auch als "ansprechend besonders fuer junge Leute". Weiter lobte Wahlster die gelungene Aufmachung mit Stimmaufzeichnungen und Earcons. (Das sind kurze, leicht wieder erkennbare Jingles, die bei der Orientierung helfen.) Als besonders innovativ sei der Service zudem unter dem Aspekt "Multimodalitaet" aufgefallen, weil er verschiedene Modi der Informationsausgabe, naemlich Audio- und Bildinformationen, kombiniere.

Ebenfalls in dieser Kategorie nominiert waren die Dienste "mobilecallbycall" von Accentive Heidelberg, die ADAC-Stauinfo, die automatische Ticket-Reservierung Borussia Dortmund sowie der Telefondienst von wetter.com.

VoiceObjects AG
Die VoiceObjects AG entwickelt und vermarktet mit der VoiceObjects Factory das weltweit fuehrende Voice Application Management System (VAMS). Damit koennen Unternehmen sprachgesteuerte Services schnell und einfach realisieren. VoiceObjects Factory beschleunigt die Entwicklung und Implementierung von Sprachanwendungen. Durch integriertes Life Cycle Management ermoeglicht die Software Anwendungen mit einer hoeheren Servicequalitaet und erlaubt die nahtlose Integration in bestehende Web- und Backend-Systeme.

Durch die strategischen Investments der Deutschen Telekom (T-Venture) und der SAP (SAP Ventures) hat VoiceObjects zwei bedeutende Global Player an seiner Seite. Weltweit kann sich VoiceObjects auf ein Netzwerk strategischer Partner wie Comverse, Genesys, IBM, T-Com, T-Systems und VoiceGenie stuetzen. Zu den gegenwaertigen Kunden gehoeren neben anderen die Postbank (als groesste Privatkundenbank in Deutschland), T-Com und T-Mobile. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.VoiceObjects.com.

Fuer Rueckfragen stehen Ihnen gerne zur Verfuegung:

VoiceObjects AG

Sabine Winterkamp
Friedrich-Ebert-Strasse
D-51429 Bergisch Gladbach
Telefon (02204) 845-142
Fax (02204) 845-110
swinterkamp@VoiceObjects.com
www.VoiceObjects.com

unicat communications
Gabi Eckart & Anja Seubert GbR
Thomas Konrad
Alois-Gilg-Weg 7
D-81373 Muenchen
Telefon (089) 743452-20
Fax (089) 743452-52
voiceobjects@unicat-communications.de
www.unicat-communications.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Konrad, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 321 Wörter, 2761 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von VoiceObjects AG lesen:

VoiceObjects AG | 05.12.2006

Gruender von VoiceObjects ist Finalist beim European Business Award

Nach Angaben der Organisatoren wird der Preis „Entrepreneur of the Year“ an diejenige herausragende Persoenlichkeit vergeben, die ihre aussergewoehnliche Vision und Fuehrungsstaerke bei der Entwicklung ihres Unternehmens am besten aufzeigen kann. Z...
VoiceObjects AG | 07.11.2006

VoiceObjects meldet zum Quartalsabschluss neue Kunden und Partner

„Die Erfolge des vergangenen Quartals bestaetigen die Geschaeftsstrategie von VoiceObjects und zeugen von der hohen Attraktivitaet der Business Benefits unseres Phone Application Server”, so Beatriz Infante, Chief Executive Officer von VoiceObjects...
VoiceObjects AG | 18.10.2006

VoxTiger und VoiceObjects kooperieren bei On-Demand-Entwicklungsumgebungen fuer Telefonanwendungen

VoxTiger stellt jedem Abonnenten eine vollstaendige Entwicklungsumgebung bereit. Diese umfasst - VoiceObjects Server fuer die Ausfuehrung und das Management von Telefonanwendungen, - Resource Server fuer die Speicherung von Grammatiken, Audio- und...