info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Skrivanek GmbH |

Skrivanek deckt die Gefahren der Übersetzungsbranche auf

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Berlin, 21.März 2011. Auf der diesjährigen GALA Konferenz in Lissabon wird Executive Managerin von Skrivanek Deutschland und Skrivanek Belgien, Astrid Hager, einen Vortrag zum Thema „Risikomanagement in der Übersetzer – und Lokalisierungsbranche“ halten.

Vom 28. bis 30. März 2011 ist es wieder soweit: Aus aller Welt strömen Fachleute aus der Übersetzungs- und Lokalisierungsbranche nach Lissabon, um an der jährlichen GALA (Globalization and Localization Association)-Konferenz teilzunehmen. Unter dem vielversprechenden Motto „The Language of Business. The Business of Language.“ werden Erfahrungen ausgetauscht, neue Trends diskutiert und über die Entwicklung neuester Technologien beraten.

Als GALA-Mitglied und weltweites Übersetzungsunternehmen darf Skrivanek keineswegs fehlen. Astrid Hager, Executive Managerin von Skrivanek Deutschland und Skrivanek Belgien, wird anhand ihrer Präsentation aufzeigen, wie wichtig es für Übersetzer- und Übersetzungsagenturen ist, in Anbetracht von Globalisierung und der damit einhergehenden nur schwer zu durchschauenden Rechtslage sowie durch immer komplexere Produkte und Bedienungsanleitungen ein konsequentes Risikomanagement in die Unternehmensführung zu integrieren.

„Durch die Finanzkrise ist das Thema Risikomangament immer mehr in den Blickpunkt öffentlicher Diskussionen gerückt. Ein erfolgreiches und professionelles Risikomanagement ist jedoch nicht nur für den Bankensektor von existenzieller Bedeutung, sondern ist für jede Branche und für jedes Unternehmen unverzichtbar. Vor allem in der Lokalisierungsbranche, in der Qualität und Vertrauen einen derart hohen Stellenwert einnimmt, lohnt es sich besonders, Risiken genau zu beleuchten. Ich freue mich über die Möglicheit, dieses Thema anzusprechen und bin schon sehr gespannt auf die Vorträge meiner Kollegen,“ sagt Astrid Hager, die über weitreichende Erfahrung im Operations Management sowie in der Qualitätssicherung für technische, medizinische und rechtliche Übersetungen verfügt.

Skrivanek blickt der GALA-Konferenz enthusiastisch entgegen und ist gespannt auf die vielen Vorträge, Neuheiten und vor allem auf den internationalen Erfahrungsaustausch.


Über Skrivanek
Das Übersetzungsbüro Skrivanek präsentiert sich als globales und innovatives Unternehmen mit qualitätsorientiertem und zukunftsweisendem Konzept. Durch ein internationales Filialnetzwerk kann das Übersetzungsbüro Skrivanek auf hochqualifizierte und erfahrene Übersetzer zurückgreifen, die die hohen Qualitätsansprüche nach ISO 9001:2008 und EN 15038 erfüllen.


Übersetzungsdienst Skrivanek GmbH
Astrid Hager
Executive Manager Germany & Belgium

Schumannstr. 3
10117 Berlin
Telefon: +49 30 200 545 97
Fax: +49 30 200 545 98
info@skrivanek-gmbh.de
www.skrivankek-gmbh.de


Web: http://www.skrivanek-gmbh.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Maura Petersen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 302 Wörter, 2573 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Skrivanek GmbH lesen:

Skrivanek GmbH | 25.11.2010