info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Schober Group |

Schober Group vergibt Stipendium zum Fundraising-Kongress

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Erstmals erhalten jüngere FundraiserInnen ein Stipendium im Rahmen des Fundraising Kongresses, der vom 6. bis 8. April 2011 in Fulda stattfindet. Die Schober Group ermöglicht einem der Stipendiaten die kostenlose Teilnahme an der dreitägigen Veranstaltung. Unter den zahlreichen Bewerbungen ermittelte die Jury insgesamt 20 engagierte Nachwuchskräfte.

BerwerberInnen können kostenlos teilnehmen

Ditzingen, 24. März 2011 - Erstmals erhalten jüngere FundraiserInnen ein Stipendium im Rahmen des Fundraising Kongresses, der vom 6. bis 8. April 2011 in Fulda stattfindet. Die Schober Group ermöglicht einem der Stipendiaten die kostenlose Teilnahme an der dreitägigen Veranstaltung. Unter den zahlreichen Bewerbungen ermittelte die Jury insgesamt 20 engagierte Nachwuchskräfte.

Vorangegangen war eine Bewerbungsphase, während der sich Interessenten unter 30 Jahren aus kleinen Organisationen für ein Stipendium im Wert von 980 EUR anmelden konnten. Eine Kurzbewerbung mit Begründung, eine Beschreibung der Organisation sowie der eigenen Position und ein Lebenslauf wurden von der Jury für die Vergabe gesichtet.

"Der Schober Group ist es wichtig, dass auch Nachwuchs-FundraiserInnen und Organisationen, denen wenige finanzielle Ressourcen zur Verfügung stehen, vom Austausch des Branchentreffens profitieren", so Dr. Ulrich Kahle, stellvertretender Vorsitzender der Gesamtunternehmens-leitung der Schober Group, dem Premium Partner des Kongresses.

Den Teilnehmenden bietet der 18. Deutsche Fundraising Kongress neben 16 Workshops, 32 Seminaren, rund 40 Table Sessions und vier Keynote-Vorträgen das Einmaleins des Spendensammelns sowie zahlreiche Erfahrungsberichte und eine Plattform für Networking. Die unterschiedlichen Formate sorgen für einen Mix aus theoretischem Input, erfolgreichen Fallbeispielen und kontroversen Thesen.




Schober Group
Dr. Marcus Mende
Max-Eyth-Straße 6-10
71254 Ditzingen/Stuttgart
07156 304-302

www.schober.de
\n\n\n Pressekontakt:\nmarkengold PR
Schindler Christian
Münzstraße 18
10781 Berlin
schober@markengold.de
+49 - 30 - 219 159 - 60
http://www.markengold.de


Web: http://www.schober.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Schindler Christian , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 210 Wörter, 1781 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Schober Group


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Schober Group lesen:

Schober Group | 15.09.2011

Ulrich Schober tritt in die Schober Holding International GmbH ein

Ulrich Schober leitet fortan mit Klaus Schober und Dr. Ulrich Kahle die internationale Unternehmensgruppe Ditzingen, 14. September 2011 - Die Schober Holding International GmbH bekommt eine neue Führungsspitze. Ulrich Schober (41) führt ab sofor...
Schober Group | 12.07.2011

XPROFILER wird XCAMPAIGN: von der E-Mail- zur Multi-Channel-Kampagne

Tool für E-Mail-Marketing jetzt noch leistungsfähiger durch erweiterten Funktionsumfang Ditzingen, 12. Juli 2011 - XPROFILER, das webbasierte Tool für professionelle E-Mail-Kampagnen der Schober Group, wird jetzt noch leistungsfähiger: Neben ...
Schober Group | 17.06.2011

Schober Group: Business-E-Mail-Adressen für B2B-Kampagnen

Ditzingen, 17. Juni 2011 - Anlässlich der mailingtage 2011 stellte die Schober Group einen neu aufgebauten Pool für B2B-E-Mail-Adressen vor. Nun sind auch E-Mail-Kampagnen im Business-Bereich durchführbar,auf die bisher wegen der geringen Datenlag...