info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Scanpoint Europe GmbH |

Franchise-Konzept mit Überzeugungskraft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Scanpoint rangiert auf Platz 5 bei den besten zehn Newcomern in der Franchise-Szene


(Waldbronn) Impulse, das führende Wirtschaftsmagazin für den Mittelstand, hat in seiner Novemberausgabe die besten zehn Newcomer der Franchise-Szene vorgestellt. Die Scanpoint Europe GmbH erreichte hier Platz 5 der quer aus allen Branchen kommenden Unternehmen. Ihr Konzept, das Firmen per Outsourcing beim Einscannen und Archivieren von Akten und Dokumenten jeglichen Formats und Umfangs unterstützt, überzeugte die Impulse-Jury. Diese ist jedes Jahr auf der Suche nach praxistauglichen, preiswürdigen und erfolgversprechenden Franchise-Ideen.

Beim Gründerzeit-Franchise-Test vergibt die Impulse-Jury maximal 100 Punkte. Diese teilen sich auf in 35 für die Geschäftsidee, 10 jeweils für eine sorgfältige Testphase, für geringe Mindestinvestitionen (bis 50 000 Euro), für geringes Eigenkapital (bis 25 000 Euro), für ausführliche Schulung beim Einstieg und intensive Fortbildung sowie niedrige Gebühren (Franchise-/Werbegebühren). Maximal 5 Punkte gibt es für eine Eintrittsgebühr bis 25 000 Euro.

Vor allem die moderaten Anfangsinvestitionen und das gar nicht erforderliche Eigenkapital sowie Null Franchise-Gebühren haben Scanpoint auf der Liste nach vorne katapultiert. EDV-Fachleuten mit einem bereits bestehenden Unternehmen im Scan-/Druck- und Kopier-Bereich wird damit der Einstieg in das Scanpoint-Partnernetz besonders leicht gemacht. Eine volle Punktzahl brachte der Scanpoint-Idee auch die sorgfältige Testphase mit Pilotbetrieben ein.

Petra Greiffenhagen, Geschäftsführerin der Scanpoint Europe GmbH zu dem Ergebnis: "Natürlich freuen wir uns über die Auszeichnung, zumal wir die Einzigen waren, die mit einem Vermarktungskonzept aus der IT-Welt angetreten sind. Unser Erfolgsrezept ist einfach: Wir stellen den Partnern unser langjähriges Know-how und unseren Markennamen zur Verfügung, Scanner und Software können sie von uns kaufen, leasen oder mieten. Im Gegenzug werden die Partner von uns geschult. Entsprechend der Postleitzahlen geben wir die Aufträge von Key-Account-Kunden an die Partner weiter."

Die Scanpoints
Derzeit gibt es 14 Scanpoints in Deutschland. Dabei handelt es sich um selbstständige Unternehmen, die als Outsourcer die Papierberge ihrer Kunden abbauen. Das Angebot reicht vom Scannen der Dokumente über das Klassifizieren und Indizieren der Belege bis hin zum Extrahieren von Daten aus Rechnungen. Die Scanpoints setzen dafür sowohl Eigenentwicklungen des Mutterhauses ein als auch Systeme anderer Anbieter; wobei jeweils die besten Lösungen, die am Markt angeboten werden, ausgewählt und bei Bedarf weiterentwickelt werden. Der Vorteil für die Scanpoint-Kunden: Sie können auf teure Inhouse-Lösungen verzichten und sich ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren – egal in welcher Branche.

Über die Scanpoint Europe GmbH:
Die Scanpoint Europe GmbH mit Sitz in Waldbronn ist Idee- und Franchisegeber des Scanpoint-Franchise-Netzwerkes. Scanpoint-Partner unterstützen ihre Kunden bei der effizienten Verwaltung von Unterlagen. Dafür scannen sie Dokumente jeglicher Art – auch großformatige Zeichnungen – ein und stellen diese dann digital dem Kunden auf CD oder DVD zur Verfügung. Anhand einer intelligenten Rückgriffsmaske in Form eines Aktenplans auf dem Speichermedium wird ein schnelles und einfaches Auffinden der digitalisierten und nach Kundenvorgaben indizierten Unterlagen ermöglicht. Dazu nutzen alle Scanpoint-Partner die eigens entwickelten Programme TIFFCapture – eine Scanner-Erfassungssoftware für mittel- bis hochvolumige Belegaufkommen – sowie WORKCapture – eine Lösung zur Vorgangskontrolle und Steuerung von Produktionsabläufen. Derzeit bieten bundesweit 14 Scanpoint-Partner professionellen Archivierungsservice an. Zu den aktuellen Referenzkunden zählen unter anderem die Aachener & Münchner Lebensversicherungs-AG, die Gerling Firmen- und Privat-Service AG, das Klinikum Karlsbad, die Mobilcom AG und die Shell Oil GmbH.

Scanpoint Europe beschäftigt zurzeit 70 Mitarbeiter und wird von den Geschäftsführern Petra Greiffenhagen und Jörg Scheibel geführt. Das Unternehmen gehört zu der U-plus Umweltservice AG, einer 100%igen Tochter der (ENBW) Energie Baden-Württemberg AG. Seit 2004 ist Scanpoint Europe nach DIN ISO 9001 zertifiziert. Das Unternehmen ist Mitglied im VOI Verband Organisations- und Informationssysteme e.V.

Ihre Redaktionskontakte

Scanpoint Europe GmbH
Tanja Burkhardt
Im Ermlisgrund 28
76337 Waldbronn
Telefon: +49 7243 5699-26
Telefax: +49 7243 5699-33
tanja.burkhardt@scanpoint.de
http://www.scanpoint.de

good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-12
Telefax: +49 451 88199-29
nicole@goodnews.de
http://www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heike Poprawa, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 514 Wörter, 4198 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Scanpoint Europe GmbH lesen:

Scanpoint Europe GmbH | 17.01.2007

Guter Start ins neue Jahr: Scanpoint Europe GmbH weitet Partnernetz aus

Scanpoints sind selbstständige Unternehmen, die nach dem Outsourcing-Prinzip Papierberge ihrer Kunden abbauen. Sie übernehmen sämtliche notwendigen Arbeiten – von der Abholung über das Einscannen bis hin zur Aushändigung der CD sowie der Bereit...
Scanpoint Europe GmbH | 21.12.2006

Scanpoint Europe GmbH steigert deutlich ihre Mitarbeiterzahl

Scanpoints sind selbstständige Unternehmen, die nach dem Outsourcing-Prinzip Papierberge ihrer Kunden abbauen. Von insgesamt zehn Standorten bundesweit werden die Kunden mittlerweile bedient. Regionale Unternehmen, wie die dm-drogerie markt GmbH...
Scanpoint Europe GmbH | 26.10.2006

Scanpoint Europe GmbH zertifiziert Partner

„Der Erfolg des Scanpoint-Netzwerkes steht und fällt mit unseren kompetenten Partnern“, so Petra Greiffenhagen, Geschäftsführerin der Scanpoint Europe GmbH. „Deshalb sind solche Partnerschulungen von großer Bedeutung. Gleichzeitig stellt das n...