info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SpectraLink Corporation |

Neue Allianz vereint Sprache und Daten in drahtlosen Netzen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


SpectraLink und das ORiNOCO-Team von Lucent Technologies schließen Partnerschaft für Wireless VoIP


Eine neue Allianz verhilft Unternehmen ab sofort zu hochwertiger Sprach-Daten-Übertragung über ein einziges drahtloses Netzwerk: Die SpectraLink Corporation (NASDAQ: SLNK), ein führender Hersteller und Anbieter drahtloser Telefonsysteme für den Arbeitsplatz, hat ihre Zusammenarbeit mit der ORiNOCO Gruppe, einem Firmenteil von Lucent Technologies, verkündet.

Die ORiNOCO Gruppe bietet Software-Support für das NetLink Wireless Telephone System™ (NetLink WTS) von SpectraLink, das auf der SpectraLink Voice Priority (SVP) Technologie aufbaut. Diese Technologie ist voll kompatibel mit dem 802.11b Wireless LAN Standard, den ORiNOCO zur Datenübertragung einsetzt. SVP verleiht Sprach-IP-Paketen Prioritäten, sorgt damit für minimale Beeinflussung von Datendiensten und bietet auf diese Weise in einem drahtlosen Netzwerk hochwertige Sprachfähigkeiten.

Die erfolgreiche Integration der beiden Technologien unterstreicht die Fähigkeiten des 802.11 Wireless LAN Standards, eine Vielzahl von Client-Geräten über eine einzige drahtlose Infrastruktur zu bedienen. Zudem ermöglicht das Zusammenspiel der beiden Systeme ein leistungsfähiges Netzwerk, das dem Endanwender sowohl Sprach-, als auch Daten-Fähigkeiten bietet.

„Kunden brauchen zukünftig nicht mehr zwei einzelne Kommunikationssysteme", meint Jan Haagh, Enterprise Product Manager bei Lucent Technologies ORiNOCO. „Durch die Unterstützung der SVP Technologie von SpectraLink durch unser ORiNOCO System, ermöglichen wir die Abwicklung von Sprach- und Daten-Anwendungen über ein einziges drahtloses Netzwerk."

„Der Support, den unser SVP durch Lucent erhält, bedeutet für die Erfüllung der weltweiten Nachfrage nach der Verschmelzung von Sprach-Daten-Diensten in drahtlosen Unternehmensnetzen einen großen Schritt", sagt Mike Cronin, Präsident von SpectraLink International. „Hinzu kommt, dass einige unserer Wireless LAN Partner bereits ORiNOCO Produkte von Lucent benutzen. Somit sind sie mit der Technik bereits vertraut und können diese neue drahtlose Voice over IP Lösung problemlos ihren Kunden anbieten. Durch diese Allianz entfallen auch die früher üblichen Kosten bei der Implementierung einer solchen Technologie."
(298 Wörter / ca. 2.330 Zeichen)


KURZINFORMATIONEN FÜR DIE PRESSE

Über NetLink WTS
NetLink WTS ist das erste verfügbare IEEE 802.11 kompatible drahtlose Telefonsystem für den Arbeitsplatz. Es bietet exzellente Sprachqualität, arbeitet wie handelsübliche Desktop-Telefone und verfügt über ein robustes Handset-Design. Die Kompatibilität mit dem 802.11 Wireless LAN Standard bedeutet, dass Unternehmen jetzt einer neuen oder entstehenden drahtlosen LAN-Infrastruktur hochwertige Sprachkommunikation hinzufügen können. Umgekehrt können Unternehmen damit Sprache und Daten über einen einzigen drahtlosen Backbone einsetzen und verwalten.

Über SpectraLink
SpectraLink, mit Hauptsitz im US-Bundesstaat Colorado, ist der führende Hersteller und Anbieter drahtloser Telefonsysteme für den Arbeitsplatz. SpectraLink wendet sich mit seiner Voice over Wireless LAN Technologie an den europäischen Markt. Das Unternehmen bietet damit eine Alternative zu DECT und ergänzt GSM-Systeme. Die Technologie von SpectraLink bietet sowohl Sprach- als auch Datenkommunikation. Dagegen ist GSM von einem öffentlichen Telekom-Anbieter (PTO) abhängig, um das Netzwerk aufzubauen und den Service anzubieten. Die DECT-Technologie wurde eher für Sprache als für Daten entwickelt. Aktuelle Kunden von SpectraLink sind Amazon.com, AT&T, Bridgestone/Firestone, Cisco Systems, General Motors, IBM, IKEA, Microsoft, Pfizer und Volvo. Die Produkte des Unternehmens kommen im Retail, sowie im Ausbildungs-, Gesundheits-, Produktions-, Finanz- und Telekommunkationssektor zum Einsatz, um dort die effektive Kommunikation unter den Mitarbeitern aufrechtzuerhalten. Weitere Informationen gibt es auf der Website des Unternehmens unter www.spectralink.com.

Für weitere Presseinformationen oder Fotos wenden Sie sich bitte an:
Andres Wittermann und Uwe Lang bei LEWIS, der IT PR Agentur:
Telefon: 089 / 17 30 19-0 Fax: 089 / 17 30 19-99
Email: andresw@lewispr.com oder uwel@lewispr.com
Website: www.lewispr.com


Web: http://www.spectralink.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Uwe Lang, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 510 Wörter, 4240 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SpectraLink Corporation lesen:

SpectraLink Corporation | 31.08.2001

SpectraLink schließt sich dem Partnerprogramm von Cisco AVVID an

SpectraLink, ein führender Hersteller und Anbieter drahtloser Telefonsysteme für den Arbeitsplatz ist ab sofort Mitglied des Partnerprogramms für Sprach- und IP Telefonie-Lösungen von Cisco AVVID (Architecture for Voice and Video Integrated Data)...
SpectraLink Corporation | 19.06.2001

Erstes IP-Telefon für den Arbeitsplatz

Die SpectraLink Corporation (NASDAQ: SLNK), ein führender Hersteller und Anbieter drahtloser Telefonsysteme, präsentiert das erste speziell für den Arbeitsplatz entwickelte drahtlose Voice over IP (VoIP). Das NetLink IP Wireless Telefon verhilft U...
SpectraLink Corporation | 22.03.2001

Mehr Mobilität am Arbeitsplatz

Die SpectraLink Corporation (NASDAQ: SLNK), ein führender Hersteller und Anbieter drahtloser Telefonsysteme für den Arbeitsplatz präsentiert die neue Version seines NetLink Wireless Telephone Systems (NetLink WTS). Das Unternehmen zeigt dabei geme...